Bodenarbeitskurs nach der Tellington Methode – Schwerpunkt: Körperarbeit


So. 11.10.20 - So. 11.10.20
10:00-13:00
Corina Heinrich
www.layos.de

Reitstall Lindenhof
Lindenhof 1
63843 Niedernberg (Bayern)
Deutschland

Balance Pad, Bodenarbeit, Führtraining, Tellington, TTouch, Vertrauen



Bodenarbeitskurs nach der Tellington Methode
Schwerpunkt: Körperarbeit

  • Teilnehmen kann jeder Reiter und Pferdemenschen aller Sparten
  • Kinder ab 7Jahren
  • Junge bis alte Pferde
  • Pferde in Ausbildung und nach Krankheit
  • Pferde mit Erziehungsdefiziten


Was ist die Tellington Methode?
Eine gewaltfreie Trainings und Ausbildungsmethode bestehend aus 4 Bausteinen.
Die TTouches, spezielle Führpositionen im Lernparcours, dem Reiten und die Arbeit mit den Körperbandagen/Körperarbeit.
In diesem Training widmen wir uns der Körperarbeit, sprich Arbeit an den Gliedmaßen, dem Schweif, Mähne…

In unserem 3 h Intensiv Workshop bekommt Ihr einen Einblick in die Methode.
Theoretisch und praktisch liegt der Schwerpunkt auf verschiedenen TTouches, ihren Wirkungen und wann Ihr welche TTouches anwenden könnt.
Was sind TTouches?
Die für den TTouches genutzten Eineinviertel-Kreise bringen Blutdruck, Herz-und Atemfrequenz messbar in Balance.
Es sind Berührung aus gezielt hebend, kreisend und streichenden Bewegungen, der Finger und Hände am ganzen Pferdekörper. Einerseits kann man die TTouches nutzen um Verspannungen und Ängste zu lösen, beruhigend einwirken oder Schmerzen lindern, auf der anderen Seite können wir die Leistung steigern und aktivierend auf euer Pferd einwirken.
Es gibt verschiedene TTouches:
Vertrauensbildende, Bewusstseinsförndernde, Gesundheitsfördernde TTouches
Dank der tierischen Namen wie z.B. den Tiger TTouch oder den Waschbär TTouch, arbeiten wir mit beiden Gehirnhälften, sowohl strukturiert wie emotional.

Was ist die Körperarbeit:
Das Beinkreisen und die Balancepads können Verspannungen lösen, das Gleichgewicht verbessern, das Pferd z.B. auf den Schmied vorbereiten. Nicht zu vergessen die intensive Arbeit an den Ohren der Mähne und dem Schweif bei.

Ziel ist es jedem Teilnehmer gezielt einige TTouches und Übungen an die Hand zu geben, diese im Kurs so zu üben, dass sie jeder sicher und flexibel zuhause anwenden kann.

Wir beginnen mit einer kurzweiligen Theorierunde in der es Unterlagen für euch gibt.
Üben dann an uns und gehen mit dieser Erfahrung danach an unsere Pferde.

Wir möchten individuell auf euch eingehen, deshalb erhält jeder TN einen Infobogen indem er seine Wünsche aber auch Problemchen nennen kann. 

Kursleiter:
Corina Heinrich, Tellington Practioner 1 Pferde
Kosten:
50 Euro pro Teilnehmer
Dauer: ca.3 h
Teilnehmer: max. 8-10
Im RuF Seligenstadt stehen uns erfahrene Schulpferde zur Verfügung, somit sind auch Pferdemenschen ohne eigenes Pferd herzlich Willkommen.
Unkostenbeitrag: 10 Euro
Anmeldungen unter unter info@layos.de , 06028/940 13 11 oder klickt auf den Link unserer Facebookseite LAYOS by Corina

Ihr möchtet einen Kurs bei euch im Stall planen?
Dann schreibt uns an.
Mehr Informationen auf www.layos.de
oder schreibt uns an unter : info@layos.de
Wir freuen uns auf euch!!
Euer Team Layos by Corina

 

„Unsere Zusammenarbeit mit Tieren gründet nicht auf Macht und Beherrschung, sondern auf Verständnis und Vertrauen.“
Robyn Hood

 


Ansprechpartner:

Corina Heinrich, Sina Brinkmann
+49 6028 9401311
info@layos.de


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kommende Veranstaltungen „Reitstall Lindenhof“:

-

Kommende Veranstaltungen von Corina Heinrich:

- keine Veranstaltungen -