Medical Training am Pferd


Sa. 22.6.24
10:00-17:00
Dr. Johanna Henke-von der Malsburg
www.pferdebewusst-lernen.de

Pferdebewusst-Lernen
Dorfanger 9
14947 Nuthe-Urstromtal OT Zülichendorf (Berlin-Brandenburg)
Deutschland





Medical Training – Wie kannst DU dein Pferd selbstständig auf verschiedene gesundheitliche Vorsorgemaßnahmen, Untersuchungen und Behandlungen vorbereiten?
Medical Training, das ist Verhaltenstraining zur Vorbereitung auf verschiedene gesundheitliche Maßnahmen. Egal, ob dein Pferd neue Maßnahmen erstmal kennenlernen soll, oder sich bereits schwierige Verhaltensweisen angewöhnt hat, die es umlernen soll.
Beim Medical Training geht es nicht nur um die Vorbereitung auf Behandlungen durch den Tierarzt, sondern um viele verschiedene Maßnahmen zur Sicherstellung der Gesundheit deines Pferdes. Von prophylaktischen Maßnahmen (z.B. Wurmkurgabe, Verwendung von Fliegenspray oder Abduschen), über pflegerische Maßnahmen (z.B. Hufpflege), zu prophylaktischen oder akuten Behandlungen (z.B. Impfung, Wundversorgung, bildgebende Diagnostik, Osteopathie) kannst du dein Pferd schrittweise und pferdeverständlich vorbereiten. Wie? Das lernst du in diesem Tagesseminar!
In diesem Tagesseminar lernst du außerdem, wie hilfreich Medical Training ist und wie einfach du es in deinen Stall-Alltag integrieren kannst. Du bekommst wertvolles, praxisnahes Wissen über das Lernverhalten deines Pferdes an die Hand, mit dem du dein Medical Training zukünftig selbstständig effizient und sicher durchführen kannst.
Um die theoretischen Inhalte über das Lernverhalten und Medical Training zu vertiefen, werden wir die ersten Schritte im Medical Training auch praktisch am Pferd durchführen. Wir können dabei auf deine spezifische Medical Training Situation mit deinem Pferd eingehen und deine individuellen ersten Schritte an den zur Verfügung stehenden Pferden üben.
 
Inhalte:
Innerhalb von 3 Theorie- und 2 Praxiseinheiten lernst du
 welche Bedürfnisse dein Pferd hat und was das für dein Medical Training bedeutet,
 wie dein Pferd lernt und wie du damit dein Medical Training effizient gestaltest,
 worauf es beim Medical Training ankommt und was du alles selbstständig trainieren kannst,
 wie du dein Medical Training aufbauen kannst und deinem Pferd einzelne Maßnahmen schrittweise erklärst,
 warum du für ein sicheres und pferdeverständliches Medical Training keine Leckerlis, keine Zwangsmaßnahmen und kein Schnick-Schnack benötigst,
 welche Einflussfaktoren dazu führen, dass „bei dir alles klappt, aber das Pferd den Tierarzt mit der Spritze nicht ranlässt“ (oder ähnliche Situationen) und was du tun kannst, damit es (wieder) klappt,
 wie du den Umgang mit den Behandelnden noch verständnisvoller gestalten kannst, um eine optimale Behandlung deines Pferdes (ohne Zwangsmaßnahmen) zu gewährleisten,
 wie du dein Medical Training einfach und effizient in deinen Stall-Alltag integrierst.
Hinweis: Es können aus Zeitgründen maximal 6 Teilnehmer an den Praxiseinheiten aktiv teilnehmen. Möchten mehr / alle Praxiseinheiten absolvieren, können wir zusätzlich den Sonntag mit ansetzen für einen 2. Kurs.
 
Zusammenfassung:
Datum: Samstag, den 22. Juni 2024 (bei Bedarf zusätzlich Sonntag, den 23.06.)
Zeiten: 10.00 – ca. 17.00
Teilnahme-Voraussetzung: keine
Mindestanzahl / Höchstens Teilnehmer: 6-15
Kosten: Teilnehmer Theorie & Praxis (max. 4-6): 169,- €
Teilnehmer Theorie & Zuschauer Praxis: 129,- €, beides alles Inclusive im „AlI-In-Paket“
Eventuelle nachträgliche Kosten: nein
steuerliche Rechnung: Ja
Verpflegung Essen und Trinken: Vollverpflegung ohne Limit incl. Mittagessen
Dozent/in: Dr. Johanna Henke-von der Malsburg https://jhm-ethology.com/
 
Anmeldung / Rechnung / Bezahlung:
Schriftlich mit dem Anmeldebogen von Pferdebewusst-Lernen. Diesen auf der Website runterladen, https://www.pferdebewusst-lernen.de/Anmeldung
Rücksendung als Foto, Scan, pdf oder Fax, dann erst ist der Platz gesichert. Rechnung folgt ca. 3-4 Wochen vor dem Seminar, dann erst ist der Seminarbeitrag zu bezahlen.

Ansprechpartner:

Sabine Jendrusch
0177/8247126
westernstableranch@yahoo.de

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Pferdebewusst-Lernen“:

20.04.24 - 21.04.24 Anatomie zum Anfassen, Faszientherapie zum Mitmachen, Ganganalyse zur Blickschulung, Stephanie Reineke
08.06.24 - 09.06.24 Grundlagenwissen über den Pferdehuf für Pferdebesitzer, Lavinia Pattis von MoVit Horses
15.06.24 Triggerpunktmassage am Pferd, Stephanie Reineke
16.06.24 Flexibles Taping am Pferd, Stephanie Reineke
22.06.24 Medical Training am Pferd, Dr. Johanna Henke-von der Malsburg
05.10.24 - 06.10.24 NEUER TERMIN ! TCM & Akupressur für Therapeuten zum Auffrischen und Interessierte, Stephanie Reineke
12.10.24 Biomechanisches Training oder wie trainiere ich mein Pferd gesund?, Antje Berndt
18.10.24 - 20.10.24 Fortbildung Neurofasziale Regulationstherapie® an Pferd und Hund, Stephanie Reineke

Kommende Veranstaltungen von Dr. Johanna Henke-von der Malsburg:

BildVeranstaltung
Medical Training am Pferd Medical Training am Pferd
  • Sa. 22.6.24 , 10:00-17:00 Uhr
  • Dr. Johanna Henke-von der Malsburg
  • Unterricht (mit eigenem /Schulpferd),


Über Pferdebewusst-Lernen

Die Western Stable Ranch (in der Nähe von Luckenwalde, also ca 60 km südlich von Berlin) beherbergt zwei Verrückte zweibeinige Berliner, die es der Pferde wegen 2008 / 2009 auf´s Land verschlagen hat. Dort wohnen auch 4 Pferde, die unterschiedlicher in Rasse, Alter und Temperament nicht sein können. Dazu gesellen sich zwei ganz unterschiedliche Hunde. Mehr über uns erfahrt ihr auf unserer Homepage. Alle Veranstaltungen findet ihr hier