Dressurkurs mit Monika Amelsberg


Sa. 4.5.19 - So. 5.5.19
10:00-17:30
Monika Amelsberg
www.gut-hanum.de

Gut Hanum
Hanum 13
38489 Jübar OT Hanum (Sachsen-Anhalt)
Deutschland

Dressur, École de Légèreté, Führtraining, Gymnastizieren



Zwei letzte Plätze gibt es noch für den Dressurkurs mit Monika Amelsberg am 4../5. Mai bei uns auf Gut Hanum (38489 Jübar OT Hanum)
Besonderes Special zusätzlich:
Samstag in der Mittagsunterrichtspause-Theorie zum gymnastizierenden Führtraining.

Monika Amelsberg hat u.a.beim spanischen Reitmeister Rafael Jurado Castillo von 1991 bis 2006 in der „Doma Clasica“ und „Alter Escuela“ (Klassische Dressur und Hohe Schule iberischer Tradition) gelernt

Ebenso lebt sie die Schule der Légèreté und hat den dreijährigen Ausbildungs- und Lizenzlehrgang (2009 – 2012) der Schule der Légèreté absolviert.
Sie unterrichtet nicht lizensiert als freie Trainerin, weil sie sich die Freiheit erhalten wollte, ihren Reitschüler/innen bei Bedarf auch die Iberische Reitweise vermitteln zu können und dürfen.
Wir schätzen Monika als unglaublich feinfühlige, supertoll erklärende Ausbilderin, die jeden da abholt wo sein Wissensstand ist. Ihr liegt die gesunderhaltende Ausbildung am Herzen.
Ihr Ausbildungskonzept („Klassisch-moderne Reitkunst“®) basierend auf dem Anspruch der partnerschaftlichen Verständigung zwischen Reiter/in und Pferd orientiert sich an der Natürlichkeit und Logik des Pferdes. Seine Gesundheit und Schönheit, seine Anmut und Würde soll das Pferd auch unter dem Reiter/der Reiterin entfalten und erhalten können.

Kosten:

Kursteilnahme mit Pferd : 250,- Euro
Teilnahme als Zuhörer: 25,-Euro
Box kostet bei uns 15,-Euro/Tag mit Heu satt
Mittagessen, Kaffee/Kuchen sind im Kurspreis enthalten
(Zum „Schnuppern“ wäre auch ein Tag als halber Kursplatz buchbar)

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen


Ansprechpartner:

Kristina Gerber
DRK.Gerber@gmx.de

Kommende Veranstaltungen „Gut Hanum“:

-

Kommende Veranstaltungen von Monika Amelsberg:

- keine Veranstaltungen -


Über Gut Hanum - Dr. Kristina Gerber

(Zahnärztin/Tierheilpraktiker) Mir und meinem Freund Elmar Baur auf Gut Hanum liegt die pferdegerechte Ausbildung am Herzen. Eine Ausbildung an der Mensch und Pferd Freude haben und gesund bleiben. Dafür bilden wir uns auch immer wieder bei den besten Trainern/Therapeuten fort, um dieses an unsere Kunden/Schüler von Gut Hanum weitergeben zu können. Klassische Dressur mit Gangpferden und die Zucht der Töltiberer ist ebenso unsere Faszination. Gut Hanum versteht sich als ein Ort der ganzheitlichen Fortbildung für Mensch und Pferd. Eine Oase, in der man in Ruhe in einem fröhlichen Miteinander lernen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.