Cross-Therapie für Reiter – Rücken an Rücken in Harmonie


Sa. 26.1.19
9:00-17:00
Martina Stöbe
s4l-akademie.de/termine/die-cross-methode-schiefentherapie-fuer-reiter-2/

Saddlefit4life Akademie
Birkenallee 28
50858 Köln (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Reitersitz



Schiefer Reiter – schiefes Pferd

Über die Statik des Reiters und seine Auswirkungen

Steht das Becken eines Menschen falsch, läuft bei ihm – im wahrsten Sinne des Wortes – einiges schief: der Reiter sitzt nicht mittig, ein Hosenbein scheint länger als das andere und das Shirt rutscht auf magische Weise immer zur gleichen Seite. Auch Schmerzen beim Gehen, Stehen oder Liegen vom Kopf bis zu den Füßen sind nicht selten. Und egal was betroffene auch versuchen, nichts scheint auf Dauer zu helfen.

Ursache dafür kann eine Fehlstellung des Beckens oder eine Beinlängendifferenz sein. Die Cross-Methode sowie die zugehörige Therapie hilft, diese Probleme zu erkennen und dauerhaft zu lösen. Sie wurden von der Physiotherapeutin Lilo Cross aus Bückeburg entwickelt. In diesem Kurs stellen wir Ihnen das Verfahren in der Praxis vor und erläutern die Hintergründe zur Anatomie und Bio-Mechanik.

Inhalt:
– Analyse der Beckenstellung
– Ursachenbestimmung
– Zentrierung des Beckens
– Therapieübungen zur Festigung

Hilfsmittel:
Acromiopelvimeter
Digitalwagen
Spiegel und Hocker
Trittschaum

Zielgruppe:
Reiter, Reitlehrer, Pferdeergonome

Kursleitung:
Martina Stöbe Physiotherapeutin für Ross & Reiter
www.ross-reiter.com

Veranstaltungsort ist Köln

Anmeldung über die Saddlefit4life Akademie unter folgendem Link:

https://s4l-akademie.de/termine/die-cross-methode-schiefentherapie-fuer-reiter-2/


Ansprechpartner:

Angelika Schleese Saddlefit4life Akademie
Sonja Buchmann +49 (0)221 – 48535306
sonja.buchmann@s4l-akademie.de

Kommende Veranstaltungen „Saddlefit4life Akademie“:

26.01.19 Cross-Therapie für Reiter - Rücken an Rücken in Harmonie, Martina Stöbe

Kommende Veranstaltungen von Martina Stöbe:

BildVeranstaltung
Cross-Therapie für Reiter - Rücken an Rücken in Harmonie
  • Sa. 26.1.19 , 9:00-17:00 Uhr
  • Martina Stöbe


Über Martina Stöbe Ross & Reiter Physiotherapie

Ich bin seit 2000 Humanphysiotherapeutin und habe 2007 die einjährige Fortbildung zur Tierphysiotherapeutin Fachbereich Pferd abgeschlossen. Seit 2008 arbeite ich als selbstständige Physiotherapeutin mit Ross & Reiter. Neben zahlreichen Fortbildungen rund um Mensch und Pferd, befinde ich mich zur Zeit in Ausbildung zum Physio-Riding-Coach und zur Sattelergonomin. Pferd und Reiter bilden ein Team – nicht nur im Sport, sondern auch in der Freizeit. Damit beide Spaß an der gemeinsam verbrachten Zeit haben, sollten beide Fit und Munter sein. Ich habe mir deshalb zum Ziel gesetzt, beide Individuen sowohl separat als auch als Team zu betrachten und je nach Bedarf zu beraten, zu trainieren und zu behandeln. Um Pferd und Reiter optimal zu versorgen, arbeite ich ja nach Bedarf mit Ihrem Hufschmied, Tierarzt, Sattler oder Trainer zusammen. Jede dieser Personen kennt Sie und Ihr Pferd bereits und kann einen Teil zum Gesamterfolg beitragen. Ich stehe beratend zur Seite und übernehme die Bereiche, die zusätzlich Beachtung finden sollten: - Physiotherapie - Physikalische Therapie - Rücken-Aufbautraining - Training im Sattel und am Boden - Sattelkontrolle - Hufschuh-Beratung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.