Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“


Fr. 16.9.22 - Sa. 17.9.22
10:00-18:00
Alexandra Lohr
coachingundakademie.de/weiterbildung-durchfuehrung-eines-pferdegestuetzten-teambuildings

Hof Siedental
Siedental 2
76356 Weingarten (Baden-Württemberg)
Deutschland

Pferdegestütztes Coaching



Train the Trainer: Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings mit Pferden

Systemisch pferdegestütztes Seminar für die Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings

Ein effizientes, ressourcenreiches und respektvolles Team im Sinne von „ an einem Strang ziehen“ oder „gemeinsam sind wir stark“ steht für Unternehmenserfolg und für die Verwirklichung von Visionen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden systemische Formate und Methoden kennen, die sie in einem Teambuilding Prozess anwenden können.

Die Mitarbeit der Pferde und deren Sensibilität in Bezug auf die Menschen generiert bisher versteckte ressourcenvolle Kräfte, die das Team in ein „Wir“ verwandelt.

Seminarinhalte:
– Ressourcenaktivierung
– Wertearbeit
– Die Wirkung wertschätzender Kommunikation im Teambuilding Prozess
– Visionsarbeit mit dem Team
– Teamprozesse und Teamphasen
– Storytelling – wie Geschichten von Team Mitgliedern zur „Teamgeschichte“ verschmelzen
– Die Wirkung der Pferde auf den Teambuilding Prozess

Das Seminar ist sehr handlungs- und praxisorientiert. Die Teilnehmenden werden lernen, die Tools in die Praxis umzusetzen und die Pferde in einem Pferdegestützten Teambuilding als Coachinghilfe einzusetzen. Neben systemischen Anwendungsmöglichkeiten erhalten Sie weitere Praxisbeispiele aus verschiedenen Coachingtechniken für erfolgreiches Teambuildung mit Pferden.

Zielgruppe:
Personen, welche die Pferdegestützte Ausbildung absolviert haben.
Coaches, die Unternehmen begleiten und systemische Grundprinzipien mit dem Pferdecoaching verbinden wollen.

Inhalte im Detail:
Übungen zum Einstieg in pferdegestütztes Teambuilding
Führübungen und (Hindernis-)Parcoursarbeit mit dem Pferd, begleitet mit lösungsfokussierten Fragen.

Übungen mit dem Fokus auf:
– Ressourcenorientierung
– Teamqualitäten
– Nähe und Distanz
– Systemische Übungen

Übungen mit dem Fokus auf die Wertearbeit: eigene Werte – Werte für ein starkes und authentisches Team

Werteportfolio – Werteaufstellung im Teamkontext
Partnerübung – Werteskulptur
Kriterien der Wertschätzende Kommunikation

Aufstellungsarbeit:

Zielannäherungsaufstellung: mein Ziel als gesamtes Team mit Pferden

Individuelle Teamsituationen aufstellen

Datum:

16./17.09.2022 Freitag/Samstag jeweils 10-18 Uhr

Seminarort: Hof Siedental, Siedental 2, 76356 Weingarten

Coaches /Teamteaching: Alexandra Lohr und Jürgen Will

Investition: Inklusive Verpflegung 970 € inkl. MwSt.

Melden Sie sich an unter info@coachingundakademie.de oder erreichen Sie mich unter 0176-61597864
Mehr Informationen unter: https://coachingundakademie.de/weiterbildung-durchfuehrung-eines-pferdegestuetzten-teambuildings


Ansprechpartner:

Alexandra Lohr
0176 61597864
info@bewusst-wirken.de

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Hof Siedental“:

16.09.22 - 17.09.22 Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“, Alexandra Lohr

Kommende Veranstaltungen von Alexandra Lohr:

BildVeranstaltung
Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“ Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“
  • Fr. 16.9.22 - Sa. 17.9.22, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr


Über Pferdegestützte Coachings Alexandra Lohr

„Es geht um das Sich-Selbst-Bewusst-Sein. Nur wenn man sich selber bewusst ist, kann man sich bewusst verändern und bewusst auf andere Menschen einwirken.“ Alexandra Lohr Berufsqualifikation: seit 2004 Heilpraktikerin seit 2014 Trainerin für Freiheitlich Pferdegestütztes Coaching Ende 2016 hat Alexandra Lohr mit namhaften Trainern und Coaches aus Deutschland die Akademie www.coachingundakademie.de. ins Leben gerufen. Hier steht die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit mit spannenden erfahrungsorientierten Methoden im Fokus. 2018 Systemische Beraterin 2018 Studium der Tierpsychologie mit Spezialgebiet Pferd, angehende Verhaltensberaterin für Pferde