Einsteiger/Anfänger im Horsemanship „einen natürlichen Umgang mit dem Pferd lernen“ (Stand 05.02: 5 freie Plätze)


Sa. 2.3.24
10:00-17:00
Sarah Schmid
www.horsemanshipcollege.de




Kurs ohne eigenes Pferd
Anfänger, Neueinsteiger & Wiedereinsteiger sind herzlichst willkommen!

Für jeden Pferdefreund eine Bereicherung seines Wissensschatzes!

Unser Kurstag wird geleitet von Ursula, Gründerin 1996 vom Horsemanshipcollege und ihrer Tochter, Sarah Schmid, * 1994 , Horsemanshiptrainerin seit dem 18. LJ, staatl. geprüfte Ergotherapeutin für Menschen, Pferde-Ergotherapeutin.

Ein natürliches Horsemanship und gründet sich auf dem natürlichen Umgang mit dem Pferd.

Berücksichtigung finden v.a. die natürlichen Anlagen die jedes Pferd sehr spezifisch mitbringt.Besonders im Hinblick auf seine angeborenen, das bedeutet individuell mitgebrachten mentalen und körperlichen Leistungsfähigkeiten kann das sehr unterschiedlich sein.

Zum besseren Verständnis: Ein natürlicher Umgang stellt eine ganzheitliche Sichtweise in den Vordergrund, berücksichtigt z. B. rassespezifische Eigenschaften und angeborene Konstitutionen.

Förderung und Änderungen im Trainingsplan können Quantensprünge verursachen……….

Hierzu kann Sarah Schmid durch ihre lebenslang geschulte, umfassende Sichtweise im Horsemanship und ihren vielfältigen klassisch medizinischen Ausbildungen bei Bedarf eine Menge an Tipps zum Umsetzen am eigenen Pferd mitgeben.

Ein abwechslungsreicher, mit aufschlussreichen Details gespickte Kurstag macht auf sehr eindrucksfähige Art und Weise klar, was natürlicher Umgang (Horsemanship) für enorme Verbesserungen und Erleichterungen für beide Seiten bedeutet.

Wie weitreichend wertvoll Beziehungsfähigkeit Pferd und Mensch im Team als Freizeitpartner oder im Sport alles zusammen erreichen lassen.

Was der gewaltfreie, respektvolle Umgang mit einem Pferd als Unterschied im Ergebnis bedeutet.

Wie einfach verständlich eine wirklich funktionierende Kommunikation hergestellt wird. Das lernt jeder am Kurstag.

Natürlicher Umgang bedeutet Kommunikation, Respekt und Vertrauen. Und wie stellt MAN das SOFORT her. Noch am Kurstag. Ganz leicht erlernbar!

Für Pferdeliebhaber, Freizeitreiter, Pferdebesitzer ganz allgemein, für alle Pferdebegeisterten wird das ein Tag mit WOW-Effekt.

Unser Motto für den Einsteigerkurs „Natürlicher Umgang mit Pferden“:

„Ich“ lasse meine alten Pferdekonzepte nicht los – ich nehme jetzt mal am Einsteigerkurstag teil.

Ergebnis: Ich denke, spüre, bemerke selber am Pferd noch am selben Tag den Unterschied.

Ich erkenne ES sofort..
Dann lassen die „alten“ Pferdekonzepte mich los

Willkommen im natürlichen Umgang mit Pferden…..

Praktische Unterrichtslektionen mit Euch am Kurstag an unseren jederzeit abrufbar hochmotivierten und aufmerksamen Pferde unterstützen den spannenden Praxis-Teil.

Das lässt jeden sehr leicht erkennen, wo der Unterschied zwischen den üblichen Pferdeausbildungen liegt, und was natürlicher Umgang für den Alltag zwischen Mensch und Pferd bedeuten kann.
Ein Miteinander, wo einer sich auf den anderen verlässt.

Es ist Zeit eingeplant für allgemeine oder gesundheitliche Fragen.

Am Abend fährt jeder nach Hausse mit vielen konkreten Tipps und Ideen im Background.

Dieser Kurs ist geeignet für:

Anfänger und Neueinsteiger.

Auch Fortgeschrittenen, die Grundlagen von über 30 jährigem natürlichem Umgang mit Pferden profitieren möchten.

Das eigene Wissen enorm erweitern. Das verspricht dieser Kurs für jeden mit offenem Interesse.

Wir freuen uns jedes Mal über diesen Kursinhalt.
Es ist so schön für uns, Euch die Rucksäckchen so speziell für alle Einzelfälle zu schüren, die noch lange Spass mit Euren Pferden bringen.

Und so leicht auf das eigene Pferd übertragbar.

Die positiven Ergebnisse erreichen uns ganz schnell.

Siehe Rezensionen.

Du möchtest doch lieber mit deinem Pferd teilnehmen?

Gerne bewirbst du dich mit einem Video und beschreibe deine Probleme und Schwierigkeiten.

Wir melden uns bei dir.

Kurspreis incl. Kaffee, Tee, Obst, Nettigkeiten

Anmeldeschluss

Frühbucher: bis 25.02.24:  169 Euro/Person       2. Mitgebrachte Person 50%

Ab 26.02.24:   189 Euro/Person       2. Mitgebrachte Person 50%

Geschützter Rahmen, dieser Kurs hat KEINE Zuschauer

Ablauf:

09.45 – 10.00 Uhr Türöffnung

10.00 – 13.00 Unterricht

13.00 – 13.45 Mittagspause

13.45  -16.15 Unterricht

16.15 – 17.00 Fragen beantworten und Verabschiedung

Info zur Anmeldung: Binnen 24 h bekommen Sie eine Antwort! Andernfalls ist Ihre E-Mail nicht angekommen.
Bitte dann unter 0151 5003 4008 anrufen oder eine WhatsApp schreiben.

Kursleitung: Sarah Schmid, Ursula Schmid

 


Ansprechpartner:

Ursula Schmid
07161 42654
office@hellerwiesen.de


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kommende Veranstaltungen von Sarah Schmid:

BildVeranstaltung
Pferde-Kommunikation- Pferde-Knigge Pferde-Kommunikation- Pferde-Knigge
  • Di. 27.2.24 , 14:00-18:00 Uhr
  • Sarah Schmid, Ursula Schmid
  • Tickets/Optionen: 120,00 €
  • Unterricht (mit eigenem /Schulpferd),
Ein Mutter-Kind Horsemanship Kurs Ein Mutter-Kind Horsemanship Kurs
  • Fr. 1.3.24 , 16:00-20:00 Uhr
  • Sarah Schmid, Ursula Schmid
  • Tickets/Optionen: 129,00 €
  • Seminar (ohne Pferd),
Einsteiger/Anfänger im Horsemanship „einen natürlichen Umgang mit dem Pferd lernen“ (Stand 05.02: 5 freie Plätze) Einsteiger/Anfänger im Horsemanship „einen natürlichen Umgang mit dem Pferd lernen“ (Stand 05.02: 5 freie Plätze)
  • Sa. 2.3.24 , 10:00-17:00 Uhr
  • Sarah Schmid
  • Tickets/Optionen: 0,00 €
  • Unterricht (mit eigenem /Schulpferd),
Das Ende aller Pferdeprobleme Das Ende aller Pferdeprobleme
  • So. 3.3.24 , 12:00-16:00 Uhr
  • Sarah Schmid, Ursula Schmid
  • Tickets/Optionen: 169,00 €
  • Seminar (ohne Pferd),
Freitags-Mini-Horsemanship-INTENSIV-Kurs Freitags-Mini-Horsemanship-INTENSIV-Kurs
  • Fr. 22.3.24 , 14:00-18:00 Uhr
  • Ursula Schmid, Sarah Schmid
  • Tickets/Optionen: 0,00 €
  • Seminar (ohne Pferd),