Einführung in die Pferdeakupressur & TCM


Sa. 18.7.20 - So. 19.7.20
9:00-17:00
Isabell Freund
www.if-tiertherapie.de

Acht Eichen
Strange 1
27259 Wehrbleck (Niedersachsen)
Deutschland

Akupressur, TCM



Interesse an Pferdeakupressur und TCM?

Erlerne in einer kleinen Gruppe von max. 6-8 Teilnehmern die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin und wie man Pferde und ihre Gesundheit mit Akupressur unterstützen kann.

Kursinhalte:

  • Wirkungsweise und Anwendungsbereiche der Akupressur
  • Grundlegende Konzepte und Begriffe der TCM: Yin & Yang, 5 Wandlungsphasen und Zang-Fu-Organsysteme und ihre Leitbahnen (Meridiane)
  • 4 diagnostische Methoden
  • Akupressurbehandlung: Ablauf, Arbeit an Akupressurpunkten, Techniken, Fühlen, Berühren, Erspüren sowie Antworten und Reaktionen des Pferdes
  • Akupunkturpunkte (u. a. Shu-Punkte / Zustimmungspunkte, Mu-Punkte / Alarmpunkte) – Lage, Beurteilung und Energetik
  • Punkteauswahl & praktische Übungen
  • Fallbeispiele
  • Kursskript

Wir werden uns an diesem Einführungswochenende mit der Lehre von Yin und Yang, den fünf Wandlungsphasen, dem Zang-Fu-Organ-System und seinen Meridianen beschäftigen; zudem Untersuchungs- und Diagnosemethoden und ein vollständiges Akupressurbehandlungsprotokoll am Pferd kennenlernen. Wir erlernen Zustimmungspunkte (Shu-Punkte) und andere Akupunkturpunkte und deren Lage, Beurteilung und Energetik am Pferd. Fallbeispiele stellen den Bezug zur Praxis her.

Das in der Theorie Behandelte werden wir direkt praktisch am Pferd umsetzen.

Der Kurs richtet sich sowohl an Pferdebesitzer und alle, die mit Pferden zu tun haben und arbeiten, als auch an diejenigen, die Interesse haben, das Studium der Akupressur und TCM nach dem Einführungskurs zu vertiefen und irgendwann selbst zu praktizieren.

Kurs: Einführung in die Pferdeakupressur & TCM
Ort: Seminarhof Acht Eichen, 27259 Wehrbleck (Übernachtungen können auf dem Hof hinzu gebucht werden)
Datum: Samstag, 18. Juli / Sonntag 19. Juli 2020
Uhrzeit: Jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr
Dozentin: Isabell Freund
Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 6 bis 8 Personen
Preis: €280,- (inkl. Mittagessen)

Isabell Freund ist Tiertherapeutin mit Schwerpunkt Akupunktur/Akupressur und Dozentin für Tierakupressur.

Sie hat die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin absolviert und im Anschluss mehrere Jahre in Irland auf Gestüten, Farmen und mit Rescue Organisationen gearbeitet. In dieser Zeit hat sie die Ausbildung zur Pferdeakupresseurin des Tallgrass Animal Acupressure Institute abgeschlossen. Im Anschluss wurde sie von den Gründerinnen des Instituts, Amy Snow und Nancy Zidonis, zur Dozentin für Tierakupressur ausgebildet. Zudem hat sie ihre Kenntnisse der TCM und der Pferde- und Hundeakupunktur unter anderem in der Ausbildung bei Dr. Jean-Yves Guray vertieft.

Weitere Aus- und Fortbildungen und Erfahrung u. a. auf den Gebieten: Pferdeverhalten, Pferdekrankheiten, Ernährung/Fütterung, Anatomie & Physiologie, Aromatherapie und Zoopharmakognosie, Horse Sport Ireland – Equestrian Coaching, Arbeit mit Eseln, Umtrainieren von ehemaligen Rennpferden, Pferdezucht, Arbeit an der Hand, Interspezieskommunikation, etc.


Ansprechpartner:

Isabell Freund
0163 8668 179
ifreund@if-tiertherapie.de

Kommende Veranstaltungen „Acht Eichen“:

-

Kommende Veranstaltungen von Isabell Freund:

BildVeranstaltung
Online-Seminar - Akupressur für das Verdauungssystem Online-Seminar - Akupressur für das Verdauungssystem
  • Di. 23.2.21 - Di. 23.2.21, 19:30-21:00 Uhr
  • Isabell Freund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.