Dressurlehrgang mit Manolo Mendez


Fr. 18.10.19 - So. 20.10.19 nur noch Zuschauerplätze
9:00-17:00
Manolo Mendez
www.reitanlage-thal.de

Reitanlage Thal
Thal 10
83104 Tuntenhausen (Bayern)
Deutschland

Arbeit an der Hand, Dressur, Gesundheit, Longieren



Wir freuen uns sehr das wir auch dieses Jahr einen Dressurlehrgang mit Manolo Mendez im Oktober anbieten können. Manolo Mendez blickt auf mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von Pferden und Reitern zurück und durch seine nie enden wollende Neugierde konnte er sich somit einen enorm großen Wissensschatz aneignen. Dieser Wissensschatz ermöglicht es ihm, innerhalb kürzester Zeit ein Reiter-Pferd-Paar zu analysieren und in Folge individuell an Stärken und Schwächen zu arbeiten.

Eine große Besonderheit bei Manolo Mendez Arbeit ist die Arbeit an der Hand, an der Longe, und die sog. Bodywork. Es ist sehr beeindruckend, mit welcher Gründlichkeit er sich mit den Körpern der Pferde beschäftigt, um ihnen dabei zu helfen, sich gut und gesund bewegen zu können. Dabei liegt sein Focus immer darauf, dem Pferd zu zeigen, seinen Körper bestmöglich einzusetzen, um Schäden durch einseitige Be – oder Überlastung vorzubeugen, um die Gänge in ihrer Reinheit zu bewahren, um sie geschmeidig und elastisch werden zu lassen, so dass sie in ihrer ganzen Schönheit aufblühen können – mit wachem freundlichem Auge und innerer Losgelassenheit und Zufriedenheit. Es ist schön anzusehen, wie sich die Pferde Manolo Mendez anvertrauen und sehr gern mit und für ihn arbeiten.

Je nach Ausbildungsstand werden entsprechende gymnastizierende Lektionen unter dem Sattel erarbeitet. Gegebenenfalls wird Manolo Mendez auch das Pferd reiten um das Pferd auch unterm Sattel zu fühlen, das wird von Fall zu Fall zusammen mit dem Reiter entschieden.

Da Manolo Mendez in seiner Betrachtungsweise das Pferd stets als Ganzes sieht, berücksichtigt er in seine Arbeit auch die Passform des Equipment sowie den Zustand der Muskulatur und der Hufe. Ihm ist es immer wichtig FÜR das Pferd zu arbeiten. Er fordert und fördert dabei jedes Pferd innerhalb seiner Möglichkeiten, ohne es jemals zu überfordern.

Nach drei Tagen Arbeit mit Manolo Mendez werden Sie Ihr Pferd mit anderen Augen sehen. Sie werden auf Ihre Situation maßgeschneiderte Übungen und wertvolle Tipps bekommen, die Sie mit Ihrem Pferd auch nach dem Kurs zu Hause alleine fortführen können.

Wenn es der Ausbildungszustand Ihres Pferdes zulässt, wird Manolo Mendez gerne mit Ihnen an der Entwicklung oder Verbesserung von Piaffe, Passage und Pirouette arbeiten. Natürlich ist es ebenso möglich sich anderen Themen zu widmen.

Der Unterricht findet in Einzelstunden statt (ca. 45 Minuten). Der erste Tag dient der Bestandsanalyse und dem Kennenlernen von Pferd und Reiter und findet ohne Zuschauer in sehr privatem und familiärem Rahmen statt. An Samstag und Sonntag sind Zuschauer herzlich willkommen.

Von Manolo Mendez zu lernen, ihn bei der Arbeit mit den Pferden zu beobachten, bereichert sehr. Er ist ein sehr bescheidener und authentischer Mensch, der Pferde aufrichtig liebt und sie deshalb sehr gründlich auf ihrem Weg begleitet. Sie werden nicht übergangen, müssen nichts leisten, was sie (noch) nicht leisten können, es wird in kleinen Schritten, mit stets feinen Hilfen gearbeitet, um somit später Großes erreichen zu können. „Easy, gently, little by little“, wie Manolo so schön zu sagen pflegt…

Aktive Teilnahme

Es sind alle Pferde willkommen die gesund und in allen drei Grundgangarten sicher in der Halle und vor Publikum zu reiten sind. Die Reiter sind ebenfalls sicher in allen drei Grundgangarten.

Idealerweise bewerben sich die Teilnehmer für alle drei Kurs-Tage. Pro Tag gibt es je eine Einheit à ca. 45 Minuten. Dabei wird vor Ort zwischen Reiter und Manolo Mendez entschieden ob das Pferd am jeweiligen Tag unterm Sattel, an der Longe oder an der Hand oder einer Mischung daraus gearbeitet wird.

Für ihre Bewerbung schicken Sie bitte diesen Fragebogen ( Download Fragebogen) ausgefüllt per email an Verena.Eiwen@reitanlage-thal.de zurück. Über ein kurzes Video, das Sie und ihr Pferd in allen drei Grundgangarten unterm Sattel zeigt, würden wir uns sehr freuen.

Kosten:

Die Unterrichtseinheit kostet 195€ inkl. 19% MwSt und ist vorab zu überweisen. Wird Ihnen der Teilnehmerplatz zugesprochen, erhalten Sie eine Rechnung über die Kursgebühr. Erst nach Zahlungseingang ist der Kursplatz für Sie fest reserviert.

Es sind Gastboxen vorhanden- für alles Wichtige rund um die Unterbringung  ihres Pferdes hier am Hof lesen sie bitte hier weiter: Gastboxen

Pferde die sich in Rehabilitation befinden, ein unklares Gangbild aufweisen oder sonstige körperliche Beschwerden/Auffälligkeiten haben:

Wenn Sie ein Pferd mit körperlichen Problemen haben das Sie gerne Manolo Mendez vorstellen möchten, können Sie sich für eine Privatstunde unter der Woche anmelden. Bitte nehmen Sie dafür telefonisch Kontakt mit uns auf unter 0173-368 3326.

Berufsreiter, Ausbilder, Trainer:

Wir haben dieses Jahr im Mai eine begrenzte Anzahl an privaten Reitstunden unter der Woche zur Verfügung, die von ihnen gebucht werden können. Bitte nehmen Sie dafür telefonisch unter 0173-368 33 26 Kontakt mit uns auf.

Zuschauer:

Samstag und Sonntag sind Zuschauer herzlich willkommen. Auch hier empfehlen wir den Zuschauern an beiden Tagen zu kommen.
Der einzelne Kurstag kostet 50€ p.P., Samstag und Sonntag 90€ im Paket p.P., die Zuschauergebühr beinhaltet die Kursverpflegung (Getränke, Mittagessen und Kuchen/Kaffee/Tee) und 19% MwSt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich,  ihr Platz wird verbindlich nach Zahlungseingang reserviert. Herzlichen Dank!

Bei etwaigen Fragen können Sie über folgende email mit uns Kontakt aufnehmen:

Verena.Eiwen@Reitanlage-Thal.de

Dem Kurs liegen unsere Veranstaltungs-AGB’s zu Grunde:

Wir möchten alle Kursteilnehmer und Zuschauer auf folgende AGB’s hinweisen. Sie sind Grundlage der Teilnahme an einem durch die Reitanlage Thal organisierten Lehrgang:

1. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Reiter und Pferdebesitzer tragen die volle Verantwortung für die Gesundheit ihrer Pferde.

2. Die Reiter und Pferdebesitzer haften uneingeschränkt nach § 833 BGB. Für jedes teilnehmende Pferd muss für die Dauer der Veranstaltung eine Tierhaftpflichtversicherung bestehen.

3. Die Reiter sind dem Tier-und Naturschutzgesetzt verpflichtet und beachten die geltenden Gesetze (Natur- und Tierschutzgesetz, Wald- und Landschaftspflegegesetz, STVO usw.)

4. Die Pferde müssen seuchenfrei sein und aus einem seuchenfreien Stall kommen. Es dürfen nur Tiere teilnehmen, die an keiner ansteckenden Krankheit leiden. In Zweifelsfällen kann auf Kosten des Teilnehmers ein Tierarzt zu Rate gezogen werden.

5. Während der gesamten Veranstaltung bleibt der Reiter/Besitzer Tierhüter im Sinne des § 834 des BGB.

6. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre dürfen nur in Begleitung aufsichtsführender Erwachsener teilnehmen. Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

7. Jeglicher Rückgriff auf den Veranstalter oder seine Helfer ist ausgeschlossen. Es bestehen zwischen dem Veranstalter einerseits und den Besuchern, Pferdebesitzern, oder Teilnehmern andererseits kein Vertragsverhältnis. Deshalb ist Haftung für Diebstahl und Verletzung bei Mensch und Tier ausgeschlossen.

8. Eine Erstattung der Kursgebühr bei Nichtteilnahme/Rücktritt ist nicht möglich, ein Ersatzteilnehmer kann gerne gesucht werden. Das gilt auch für die Teilnahme als Zuschauer.

9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung zu verschieben oder zu stornieren.

 


Ansprechpartner:

Verena Eiwen
0173-3683326
verena.eiwen@reitanlage-thal.de


Buchungen

Ticket-TypPreisPlätze
2 Tages Ticket Samstag und Sonntag
2 Tages Ticket Samstag und Sonntag
90,00 €
1 Tagesticket Samstag
Zuschauer-Tagesticket für Samstag
50,00 €
1 Tagesticket Sonntag
Zuschauer-Tagesticket für Sonntag
50,00 €

Teilnehmerangaben

Organisatorisches

Was passiert mit deinen Daten?

Die hier eingegebenen Daten werden als Buchungsanfrage an den Veranstalter per email übermittelt und der Veranstalter hat Zugriff auf diese Daten auf PferdeTermine.de damit er die Veranstaltung planen kann. Du erhältst von PferdeTermine.de eine Bestätigung der Buchungsanfrage per email, die weitere Informationen zur Zahlung des Veranstaltungspreises enthält. Nach Zahlung des Veranstaltungspreises erhältst du vom Veranstalter eine Bestätigung der Teilnahme per email und/oder ggf. andere Informationen. Für eine Online-Buchung musst du mindestens deinen Namen und eine korrekte email-Adresse angeben. Alle anderen Angaben sind freiwillig und helfen dem Veranstalter bei seiner Planung. Alle Daten die du hier angibst werden an den Veranstalter per email geschickt und auf PferdeTermine.de für ihn verarbeitet. Wenn du das nicht möchtest, nutze diese Online-Buchung bitte nicht und wende dich telefonisch an den Veranstalter. Du kannst der Verarbeitung deiner Daten jederzeit widersprechen. Für inhaltliche Rückfragen wende dich bitte auch an den Veranstalter (s. Ansprechpartner oben). Weitere Informationen zur Verwendung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnahmebedingungen

Durch die Anmeldung zu einer Veranstaltung erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie evtl. beigefügte Allgemeine Geschäftsbedingungen, sowie evtl. Betriebs- und Reitordnungen des Veranstaltungsortes als verbindlich an. Der Vertrag kommt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und der Bestätigung durch den Veranstalter zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter zu Stande. Durch die Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer, die jeweiligen Gesamtkosten in voller Höhe vor Veranstaltungsbeginn zu leisten. Der Teilnehmer erhält eine Bestätigung des Eingang der Buchung per E-Mail mit den Hinweisen zur Zahlung. Der Teilnahmeplatz ist jedoch erst nach Geldeingang verbindlich reserviert. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben. Regelungen zum Rücktritt sind in den AGB der Veranstalter festgelegt. Wird ein Kurs vom Veranstalter aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung des Kursleiters, wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder anderen Gründen vom Veranstalter abgesagt, erhält der Teilnehmer die Kursgebühr selbstverständlich zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Bei Ausscheiden eines Teilnehmers während des laufenden Kurses kann die Gebühr nicht erstattet werden.
Hinweise/Haftungsausschluss
Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Haftung ist in den AGB des Veranstalters geregelt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass gemachte Bild- und Videoaufnahmen für Werbezwecke des Veranstalters und PferdeTermine.de genutzt werden dürfen. Die teilnehmenden Pferde müssen frei von Krankheiten, gegen Tetanus und Influenza geimpft und Haftpflicht versichert sein. Entsprechende Nachweispflichten des Teilnehmers sind in den AGB des Veranstalters geregelt. PferdeTermine.de fungiert nur als Vermittler und ist nicht Vertragspartner.

Bitte überweise den Veranstaltungspreis an die per email genannte IBAN.

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Reitanlage Thal“:

18.10.19 - 20.10.19 Dressurlehrgang mit Manolo Mendez, Manolo Mendez

Kommende Veranstaltungen von Manolo Mendez:

BildVeranstaltung
Dressurlehrgang mit Manolo Mendez
  • Fr. 18.10.19 - So. 20.10.19, 9:00-17:00 Uhr nur noch Zuschauerplätze
  • Manolo Mendez
  • Tickets/Optionen: 50,00 € - 90,00 €

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "Arbeit an der Hand, Dressur, Gesundheit, Longieren":

BildVeranstaltung
Pferdetraining - gesunderhaltend und fair mit Nina Lux - Bodenarbeit, Longenarbeit, Handarbeit, Freiarbeit, Reiten
  • Sa. 24.8.19 - So. 25.8.19
  • Nina Lux
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de VFD Aktiv-Thementag 'Ausbildung von Pferd und Reiter'
  • Sa. 24.8.19 , 9:00-17:30 Uhr
Luis Miguel Correa - Kurs für Klassische Dressur bis Grand Prix, Langzügel- und Handarbeit im klassischen Sinn
  • Do. 29.8.19 - So. 1.9.19
  • Luis Miguel Correa
Lehrgang mit Petra Köpcke Reiten in Balance - Lehrgang mit Petra Köpcke in Bargteheide, Hof Ohana
  • Sa. 31.8.19
  • Petra Köpcke
Reiten in Balance mit Petra Köpcke
  • So. 1.9.19
  • Petra Köpcke
Dressurlehrgang /Klassische Dressur
  • Fr. 6.9.19 - So. 8.9.19
  • Matilda Schmechel
Petra Köpcke Reitkurse Reiten in Balance Reiten in Balance - Lehrgang mit Petra Köpcke in Neuengamme/Curslack
  • Sa. 7.9.19 , 9:00-18:00 Uhr
  • Petra Köpcke
Aveline Schnupper-Kurs mit Alina Herrmann Trainer A klassisch barock
  • So. 8.9.19 , 10:00-19:00 Uhr
  • Alina Herrmann
Seminartag: Handarbeit, Arbeit an der Hand
  • Sa. 14.9.19
  • Doris Paschke
Workshop - Klassische Reitkunst
  • Sa. 14.9.19
  • Daniela Wilsing
TGT® Arbeit an der Hand - mit Rika Kreinberg
  • Sa. 14.9.19 - So. 15.9.19, 9:00-17:00 Uhr
  • Rika Kreinberg
Reit- und Bodenarbeitskurs: „TheraTrain“ inkl. Osteomoving - mit Heike Gersthagen
  • Sa. 14.9.19 , 10:00-18:00 Uhr
  • Heike Gersthagen
Wochenendkurs Ecole de Légèreté
  • Sa. 21.9.19 - So. 22.9.19
  • Peter Aßmann
Christiane Gittner Praxiskurs: Die Schönheit der harmonischen Dressur in Freiarbeit, an der Hand und unter dem Sattel
  • Sa. 21.9.19 - So. 22.9.19, 9:00-18:00 Uhr
  • Christiane Gittner
Reiten in Balance - Lehrgang mit Petra Köpcke
  • So. 22.9.19
  • Petra Köpcke
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de Wünsch-dir-was-Kurs
  • Sa. 28.9.19 - So. 29.9.19, 9:00-18:00 Uhr
  • Nadja Stellmacher
Individualkurs - Was ihr wollt mit Viktoria Bergér
  • Sa. 12.10.19 - So. 13.10.19
  • Viktoria Bergér
Reit- und Bodenarbeitskurs: „TheraTrain“ inkl. Osteomoving - mit Heike Gersthagen
  • Sa. 12.10.19 , 10:00-18:00 Uhr
  • Heike Gersthagen
Offener Trainingstag - " Nice to meet you!"
  • Sa. 12.10.19 , 11:00-17:00 Uhr
  • Barbara Solga-Schäfer
Offener Trainingstag - " Nice to meet you!"
  • Sa. 12.10.19 , 11:00-17:00 Uhr
  • Barbara Solga-Schäfer
1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.