Ausbildung zum osteopathischen Pferdetherapeuten nach Welter-Böller für Humanphysiotherapeuten und Tierärzte 25


Mi. 26.2.25 - So. 22.3.26
Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen
www.welter-boeller.de

Kutschenmeyer
Finteler Straße 8
29640 Schneverdingen (Niedersachsen)
Deutschland

Fortbildung, Osteopathie



Die osteopathische Pferdetherapie ist eine ganzheitliche, natürliche und manuelle Behandlungsform für Pferde mit Störungen des Bewegungsapparates, die sich durch Leistungsabfall, Widersetzlichkeiten und Rittigkeitsprobleme zeigen.

Durch osteopathische und physiotherapeutische Techniken werden Bewegungseinschränkungen, Muskelverletzungen und –verspannungen, Verletzungen und Narbenproblematiken behandelt.

Physikalische Maßnahmen wie Kälte- und Wärmetherapie, Laser- und Elektrotherapie ergänzen die manuellen und osteopathischen Techniken.

Die Ausbildung zum osteopathischen Pferdetherapeuten beinhaltet alle diese Techniken. Ein weiterer Schwerpunkt liegt, neben der Sattel- und Equipmentüberprüfung, auf der Reitlehre und Nutzung des Pferdes. Individuelle Trainingsprogramme stabilisieren den Behandlungserfolg.

Es besteht die Möglichkeit diese Ausbildung durch die FN anerkennen zu lassen. Voraussetzung für die Zulassung zur Anerkennungsprüfung ist das Longierabzeichen.

Ausbildungsinhalte u.a.:     Anatomie, Physiologie, Pathologie, Biomechanik, Bewegungsanalyse, Osteopathische Behandlungstechniken,                        viszerale Osteopathie, Physikalische Therapie, Massage, Trainingstherapie, Ausrüstung, Reitlehre, Hufbearbeitung, Praxis der Pferdebehandlung, Fallbeispiele

Das Dozententeam rund um Barbara Welter-Böller setzt sich aus Tiermedizinern, Pferdephysiotherapeuten und Pferdeosteopathen, Reitlehrern, Hufschmieden, Sattlern und Ernährungsexperten zusammen.

Kosten/Ablauf

Die Ausbildungsgebühr beträgt 3.570,– €. Ratenzahlung auf Anfrage möglich.

Es finden sieben Blöcke statt, die jeweils von Mittwoch bis Sonntag dauern. (Inklusive Prüfung 330 UE.)

Kursblock I ist ein Online-Seminar, alle weiteren Kursblöcke sind Präsenzkurse.

Der Unterricht findet von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr (einstündige Mittagspause) statt, an den Sonntagen endet der Unterricht gegen 13:00 Uhr.

Prüfungsgebühr 340,- Euro (zweitägige Prüfung)

Prüfungsgebühr FN-Anerkennungsprüfung 115,– Euro

Vor dem Prüfungstermin findet ein 3,5-tägiger Prüfungsvorbereitungskurs statt. Dieser Kurs kann als gezielte Prüfungsvorbereitung genutzt werden. Die Teilnahme ist freiwillig. Es ist eine gesonderte Anmeldung notwendig.

Termine

Kurs  PhysioTÄ-25

  1. 02. – 02.03.2025
  2. 04. – 06.04.2025
  3. 05. – 25.05.2025
  4. 07. – 13.07.2025
  5. 09. – 14.09.2025
  6. 11. – 16.11.2025
  7. 01. – 25.01.2026

Prüfungsvorbereitungskurs 26.02. – 01.03.2026

Abschlussprüfung am 21.03. und 22.03.2026


Ansprechpartner:

Anja Treitschke-Pahl
02206-858346
info@welter-boeller.de

Kommende Veranstaltungen „Kutschenmeyer“:

06.03.24 - 16.03.25 Ausbildung zum osteopathischen Pferdetherapeuten nach Welter-Böller für Humanphysiotherapeuten und Tierärzte 24, Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen
06.04.24 - 07.04.24 Dry Needling Kurs für Pferdetherapeuten 24-1, Dr. Tanja Lehmann
26.04.24 - 28.04.24 Funktionelles Pferdetaping für Therapeuten und Trainer, Anna-Lena Gellersen
24.05.24 - 26.05.24 Cranio-Sacral-Therapeut für Pferde nach Welter-Böller - Grundkurs Mai 24 in Schneverdingen, Barbara Welter-Böller
03.07.24 - 01.12.24 Akupunktur für Pferde nach TCM 24, Claudia Fehlhaber
12.07.24 - 14.07.24 Pferdefaszientherapeut nach Welter-Böller 24, Barbara Welter-Böller
24.07.24 - 01.06.25 Aufschulung vom Pferdephysiotherapeuten zum Pferdeosteopathen 24, Bararba Welter-Böller
06.09.24 - 08.09.24 Masterclass für Sattler und Saddlefitter, Barbara Welter-Böller
14.09.24 - 15.09.24 Akupunktur bei Störungen des Bewegungsapparates des Pferdes 24, Claudia Fehlhaber
04.10.24 - 06.10.24 Osteopathie Masterclass, Barbara Welter-Böller
18.10.24 - 20.10.24 Cranio-Sacral-Therapeut für Pferde nach Welter-Böller - Grundkurs 24-2, Barbara Welter-Böller
02.11.24 - 03.11.24 Dry Needling Kurs für Pferdetherapeuten 24-2, Dr. Tanja Lehmann
13.11.24 - 03.05.26 Ausbildung zum osteopathischen Pferdetherapeuten nach Welter-Böller 24-2, Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen
22.11.24 - 24.11.24 Faszien und Huf - Wechselbeziehung zwischen Huf, Exterieur und Training, Barbara Welter-Böller
07.02.25 - 09.02.25 Cranio-Sacral-Therapeut für Pferde nach Welter-Böller - Aufbaukurs 25, Barbara Welter-Böller
26.02.25 - 22.03.26 Ausbildung zum osteopathischen Pferdetherapeuten nach Welter-Böller für Humanphysiotherapeuten und Tierärzte 25, Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen
28.02.25 - 02.03.25 Pferdefaszientherapeut nach Welter-Böller 25, Barbara Welter-Böller
07.03.25 - 14.09.25 Ausbildung zum funktionellen Bodentrainer (FBT), Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen
07.03.25 - 13.09.25 OsteoConcept Coach - Weiterbildung für Trainer im Pferdesport (nach Absprache auch osteopathische Pferdetherapeuten nach Welter-Böller) 24, Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen, Nicole Baumgarten
26.03.25 - 27.09.26 Ausbildung zum osteopathischen Pferdetherapeuten nach Welter-Böller 25, Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen
29.03.25 - 30.03.25 Dry Needling Kurs für Pferdetherapeuten 25-1, Dr. Tanja Lehmann
23.07.25 - 14.12.25 Akupunktur für Pferde nach TCM 25, Claudia Fehlhaber
22.11.25 - 23.11.25 Dry Needling Kurs für Pferdetherapeuten 25-2, Dr. Tanja Lehmann

Kommende Veranstaltungen von Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen:

BildVeranstaltung
OsteoConcept Coach - Weiterbildung für Trainer im Pferdesport (nach Absprache auch osteopathische Pferdetherapeuten nach Welter-Böller) 24 OsteoConcept Coach - Weiterbildung für Trainer im Pferdesport (nach Absprache auch osteopathische Pferdetherapeuten nach Welter-Böller) 24
  • Fr. 7.3.25 - Sa. 13.9.25
  • Barbara Welter-Böller, Anna-Lena Gellersen, Nicole Baumgarten


Über Barbara Welter-Böller - Fachschule für Osteopathische Pferdetherapie

Barbara Welter-Böller leitet seit 1997 die Fachschule für Osteopathische Pferde- und Hundetherapie. Dort bildet sie in Zusammenarbeit mit erfahrenen Dozenten nach eigenen, markenrechtlich geschützten Ausbildungskonzepten Therapeuten für Pferde und Hunde aus. Sie ist Humanphysiotherapeutin, Pferde- und Hundeosteopathin mit eigener Praxis, Fachbuchautorin und Referentin.