Pferdegestütztes Führungskräftetraining


Do. 5.8.21 - Fr. 6.8.21
Alexandra Lohr
www.bewusst-wirken.de

Hof Siedental
Siedental 2
76356 Weingarten (Baden-Württemberg)
Deutschland

Führungstraining, Persönlichkeitsentwicklung, Pferdegestütztes Coaching



Natürliches Leadership als Grundlage in Zeiten der agilen Führungskultur

„DEN einen Führungsstil, der für alle Menschen gilt, gibt es nicht.“

Erleben Sie Führung mit allen Sinnen und was es dazu braucht, dann erst können Sie Führen & Folgen bewusst anwenden.

Sie möchten wissen, welchen Führungsstil Sie persönlich pflegen und Ihnen am besten gelingt?
Nutzen Sie das erlebnisorientierte Führungskräftetraining mit Pferden.

Der autoritäre Führungsstil ist längst überholt. Menschen, die geführt werden wollen, erwarten ein natürliches Leadership basierend auf Vertrauen, Wertschätzung und Respekt.

Menschen folgen, wenn sie Echtheit und Wirkung erfahren. Der angeborenen Körpersprache und nonverbalen Kommunikation wird wenig Bewusstsein geschenkt, verbale Sprache muss man hingegen lernen.

Wieso werden Pferde in Seminaren für Führungskräfte eingesetzt?

In einem Coaching mit Pferden für Führungskräfte geht es darum, als Führungskraft alle anderen Sinne wieder mit einzubeziehen, die Beobachtungsgabe und die Wahrnehmung zu stärken, nicht nur an der verbalen Ausdrucksfähigkeit zu feilen. Dann benötigt es auch keine systemische Anleitung in der Führung mehr. Sie werden alleine durch Ihre Intuition und Wirkung die richtigen Schritte gehen. Durch emotionale Intelligenz zur emotionalen Führung.

In einem Führungskräftecoaching mit Pferden erleben Sie all Ihre Fähigkeiten und entwickeln Ihre persönlichen Führungskompetenzen. Durch das Erleben mit allen Sinnen in einem Führungskräftetraining mit Pferden gelingt es, Führung zu verstehen, anzuwenden und unmittelbar in Ihren Alltag zu übertragen.

In einer Führungskräfteentwicklung mit Pferden erfahren Sie Ihren persönlichen Führungsstil und erleben wichtige Führungskompetenzen. Sie erfahren, wie sich Ihre innere Haltung und Ihre Einstellung auf Ihre gesamte Führung auswirken kann.

Pferde sind Meister im Lesen der Körpersprache und die besten Trainer, wenn es um Leadership, Authentizität und Kongruenz geht.

Wie läuft ein Pferdegestütztes Führungskräftetraining ab?

„Führen bedeutet – mit großer Verantwortung der Gemeinschaft dienen“

Sicher kennen Sie Führungskräftetrainings, in denen Ihnen viele Tools in puncto Führung an die Hand gegeben werden. Sicherlich lassen sich diese auch hier und da gut anwenden. Doch es ist die innere Führungskompetenz, die entwickelt werden muss, damit Sie nach außen hin stimmig wirken und man Ihnen unvoreingenommen folgen wird.

Wir schaffen in einem Führungskräftetraining mit Pferden einen Überblick über die Kompetenzen, die ein natürliches Leadership bedarf.

Das Thema Führung wird für Sie dadurch klarer und verständlicher.

Themenschwerpunkte:
– Fühlen Sie sich überzeugend und glaubhaft in Ihrer Führungsrolle?
– Möchten Sie Führung nicht nur als System anwenden, möchten Sie Führung leben?
– Fehlt Ihnen Entschlossenheit und ein zielgerichtetes Auftreten?

Das Herdentier Pferd gibt uns im Coaching ein klares, unbestechliches und direktes Feedback, welches Sie gerne annehmen werden, da es wertfrei ist.

Erleben Sie in der Führungskräfteentwicklung, was Leadership wirklich bedeutet und was es dafür braucht. Lassen Sie uns erarbeiten, was es noch benötigt und wie Sie sich zusätzliche Führungskompetenzen erarbeiten können, um gelassen führen zu können. Reflektieren Sie Ihr persönliches Führungsverhalten, entwickeln und trainieren Sie Ihre notwendigen Soft Skills und Führungskompetenzen. Machen Sie sich Ihrer Wirkung bewusst und verbessern Sie Ihre (nonverbale) Kommunikation. Schalten Sie schädliche Strukturen aus, die unweigerlich zu einem Burn-out führen.

Was erlebe ich in einem Pferdegestützten Coaching?
– Führung gelingt nicht ohne Vertrauen.
– Vertrauen benötigt Zeit und Beziehung.
– Beziehung entsteht durch Empathie und Toleranz.
– Folgebereitschaft bedarf eine große Portion Mut und Neugierde.
– Die Menschen, die folgen, möchten Teil des Ganzen sein. In der Führungsrolle muss Klarheit und Präsenz ausgestrahlt werden.
– Achtsamkeit und Flexibilität sind Pflichten in der Führungsverantwortung.

Sie können die Führungskräfteentwicklung mit Pferden als Einzelcoaching buchen oder Sie nehmen teil an einem der ausgeschriebenen offenen Seminare. Sehen Sie hierzu die anstehenden Termine an. Sie werden dort auf die Website der Akademie weitergeleitet. Dort finden Sie die Inhalte des Seminares im Detail.

Optional erstelle ich Ihnen gerne ein Training für Ihr gesamtes Führungsteam.

All inclusive:
Die Seminare finden ausschließlich vom Boden aus statt. Es werden keinerlei reiterliche Grundkenntnisse vorausgesetzt. Kenntnisse im Umgang mit Pferden stellen keinen Vorteil dar.

Die Seminare werden alle inklusive Vollverpflegung von mir für Sie durchgeführt. Gerne auch erstelle ich ein Rahmenprogramm und buche Ihnen die Übernachtungen mit Kooperationsrabatten.

Lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen.
Alexandra Lohr
mobil: 017661597864


Ansprechpartner:

Alexandra Lohr
0176 61597864
info@bewusst-wirken.de

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Hof Siedental“:

01.10.21 - 01.10.21 Weiterbildung: Das innere Team & die Arbeit mit dem Tetralemma mittels der Wahrnehmung der Pferde, Alexandra Lohr
02.10.21 - 02.10.21 Weiterbildung: Der systemische Methodenkoffer und die Intuition der Pferde, Alexandra Lohr
08.10.21 - 09.10.21 Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“, Alexandra Lohr
16.10.21 - 16.10.21 Bewusst wirken - Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden, Alexandra Lohr
13.11.21 - 13.11.21 Visionboard Workshop - Nehm deine Zukunft in die Hand, Alexandra Lohr
24.03.22 - 25.06.22 Ausbildung Pferdegestütztes Coaching, Alexandra Lohr
08.07.22 - 09.07.22 Weiterbildung “Durchführung eines Pferdegestützten Führungskräftecoachings!“, Alexandra Lohr
22.07.22 - 23.07.22 Offene Supervision für Pferdegestützte Coaches, Alexandra Lohr
04.08.22 - 26.11.22 Ausbildung Pferdegestütztes Coaching, Alexandra Lohr

Kommende Veranstaltungen von Alexandra Lohr:

BildVeranstaltung
Weiterbildung: Das innere Team & die Arbeit mit dem Tetralemma mittels der Wahrnehmung der Pferde Weiterbildung: Das innere Team & die Arbeit mit dem Tetralemma mittels der Wahrnehmung der Pferde
  • Fr. 1.10.21 - Fr. 1.10.21, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
Weiterbildung: Der systemische Methodenkoffer und die Intuition der Pferde Weiterbildung: Der systemische Methodenkoffer und die Intuition der Pferde
  • Sa. 2.10.21 - Sa. 2.10.21, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“ Weiterbildung „Durchführung eines Pferdegestützten Teambuildings“
  • Fr. 8.10.21 - Sa. 9.10.21, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
Bewusst wirken - Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden Bewusst wirken - Persönlichkeitsentwicklung mit Pferden
  • Sa. 16.10.21 - Sa. 16.10.21, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
Visionboard Workshop - Nehm deine Zukunft in die Hand Visionboard Workshop - Nehm deine Zukunft in die Hand
  • Sa. 13.11.21 - Sa. 13.11.21, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
Weiterbildung: „Refresh“ Pferdegestütztes Coaching Weiterbildung: „Refresh“ Pferdegestütztes Coaching
  • Do. 10.3.22 - Sa. 12.3.22
  • Alexandra Lohr
  • Lehrgang (mit Pferd),
Ausbildung Pferdegestütztes Coaching Ausbildung Pferdegestütztes Coaching
  • Do. 24.3.22 - Sa. 25.6.22
  • Alexandra Lohr
  • Lehrgang (mit Pferd),
Weiterbildung “Durchführung eines Pferdegestützten Führungskräftecoachings!“ Weiterbildung “Durchführung eines Pferdegestützten Führungskräftecoachings!“
  • Fr. 8.7.22 - Sa. 9.7.22, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
  • Lehrgang (mit Pferd),
Offene Supervision für Pferdegestützte Coaches Offene Supervision für Pferdegestützte Coaches
  • Fr. 22.7.22 - Sa. 23.7.22, 10:00-18:00 Uhr
  • Alexandra Lohr
  • Lehrgang (mit Pferd),
Ausbildung Pferdegestütztes Coaching Ausbildung Pferdegestütztes Coaching
  • Do. 4.8.22 - Sa. 26.11.22
  • Alexandra Lohr
  • Lehrgang (mit Pferd),


Über Pferdegestützte Coachings Alexandra Lohr

„Es geht um das Sich-Selbst-Bewusst-Sein. Nur wenn man sich selber bewusst ist, kann man sich bewusst verändern und bewusst auf andere Menschen einwirken.“ Alexandra Lohr Berufsqualifikation: seit 2004 Heilpraktikerin seit 2014 Trainerin für Freiheitlich Pferdegestütztes Coaching Ende 2016 hat Alexandra Lohr mit namhaften Trainern und Coaches aus Deutschland die Akademie www.coachingundakademie.de. ins Leben gerufen. Hier steht die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit mit spannenden erfahrungsorientierten Methoden im Fokus. 2018 Systemische Beraterin 2018 Studium der Tierpsychologie mit Spezialgebiet Pferd, angehende Verhaltensberaterin für Pferde