Individual Workshop – Historische Reitkunst – Beziehungsarbeit – Freiarbeit – inkl. Theorie


Sa. 27.8.22 - So. 28.8.22
pferdegerechtes Training




Individual Workshop – Reitkunst – Beziehungsarbeit – Freiarbeit – inkl. Theorie

Hier kann jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin entscheiden, welchem Thema sie oder er sich in den einzelnen Unterrichtseinheiten mit seinem Partner Pferd widmen möchte. Wo hakt es gerade im Training mit deinem Pferd? Was wolltest du schon immer mal ausprobieren?

Ein Pferd zu besitzen, bedeutet meiner Meinung nach, in erster Linie einen Partner zu haben, mit dem man gemeinsam Spaß haben möchte. Die Basis einer guten Partnerschaft ist eine fundierte Beziehung, die auf Vertrauen und Respekt beruht. Außerdem gehört es dazu, sein Pferd so zu gymnastizieren, sodass es gesund erhalten wird und dies auch bleibt, im physischen wie auch im psychischen Sinne. Egal welcher Rasse das Pferd angehört, in welcher Reitweise man unterwegs ist oder welche Ausrüstung man nutzt, eine gute Basis ist die Grundlage für ein glückliches Pferde- und Menschenleben.

Auf diesem Weg möchte ich euch mit diesem Kursangebot begleiten, egal ob ihr noch ganz am Anfang mit eurem Pferd steht oder schon an Details feilt.

Dazu komme ich für einen oder auch zwei Kurstage zu euch an den Stall. Gebucht werden kann daher entweder das gesamte Wochenende (27.08. + 28.08.) oder nur Samstag oder Sonntag.

Die Mindestteilnehmerzahl sind 3 Pferd-Mensch-Paare. Pro Tag hat jeder Teilnehmer zwei Unterrichtseinheiten à 30 Minuten, in denen er oder sie jeweils entscheiden kann, ob Bodenarbeit, Handarbeit, Reiten oder Freiarbeit auf dem Plan stehen soll.

Außerdem ist eine Theorieeinheit (1 Stunde) enthalten, deren Themen wir individuell im Vorfeld nach euren Wünschen absprechen. Ein gemeinsames Mittagessen mit Fragerunde rundet den Tag ab.

Der Kurs ist deutschlandweit buchbar. Je nach Entfernung und Teilnehmerzahl variiert der Preis. Schreibt mir daher gerne, wenn Ihr Interesse oder Fragen habt und ich mache euch ein individuelles Angebot.

Dazu könnt ihr gerne die Nachrichtenfunktion nutzen oder direkt an pferdegerechtes.training@gmx.de schreiben.

Ich freue mich auf euch!



Kommende Veranstaltungen von pferdegerechtes Training:

BildVeranstaltung
Pferdegerechtes Training – Natürliche Voraussetzungen berücksichtigen und gesunderhaltend trainieren Pferdegerechtes Training – Natürliche Voraussetzungen berücksichtigen und gesunderhaltend trainieren
  • Sa. 22.4.23 - So. 23.4.23, 10:00-17:00 Uhr
  • Tanja Pinkert
  • Unterricht (mit eigenem /Schulpferd),