Vom Folgen im Führen


Fr. 6.3.20 - So. 8.3.20
Frauke Kess
www.touched-by-horses.com

Weidenhof
Hahnbachweg 51
76593 Gernsbach (Baden-Württemberg)
Deutschland

Fortbildung, Kommunikation, Pferdegestütztes Coaching



Mindful Horseleadership®
…achtsam deiner inneren Führung folgen

 

3-Tage-Wochenendseminar

 

Was wir von Pferden über unsere Art zu Führen lernen können

Warum rempelt dein Pferd dich an, geht mit dir durch oder steht plötzlich mit seinem Huf auf deinem Fuß? Dieses Seminar vermittelt Dir, was wir von Pferden über unseren oft unbewussten „Führungsstil“ lernen können. Wir lassen uns ein auf die Welt der Tiere, denn die Kommunikation zwischen ihnen dient in erster Linie dem Wohle der Gruppe. Führung hat insbesondere im Rahmen von tiergestützten Interventionen eine große Bedeutung. Um auch in diesem Kontext für mein Tier eine vertrauensvolle Führungsperson zu werden, ist es wesentlich die verschiedenen Kommunikationsformen zu erkennen. Wenn wir anfangen hinter dem Verhalten unseres Tieres den tieferen Sinn zu erkennen, können wir ihm mit Wertschätzung begegnen und ihn in unser Zusammensein integrieren.

 

Inhalte

  • Welchen Gesetzmäßigkeiten folgen Pferde in ihrer Herde?
  • Welche Bedürfnisse hat mein Pferd/ Tier im Allgemeinen sowie im Rahmen von tiergestützten Interventionen?
  • Wie wirke ich auf mein Pferd: Selbst- und Fremdwahrnehmung?
  • Was bedeutet das für den konkreten Umgang mit meinem Pferd im (pädagogisch-therapeutischen) Alltag?
  • Wie kann ich dies in meinen (beruflichen) Führungsalltag mit anderen Menschen integrieren, z.B. beim Führen ohne Worte bei Menschen anderer kultureller Herkunft?

 

Diese Veranstaltung ist ein Modul aus der berufsbegleitenden Weiterbildung „Mindful Horseleadership – Neue Wege mit dem Pferde – Tiergestütze Therapie und Pädagogik“. Sie kann auch einzeln besucht werden, ein Einstieg in die Weiterbildung ist jederzeit möglich. Die Gruppengröße beträgt max. 8 TeilnehmerInnen.

 

Zielgruppe

Unsere praxisorientierten Seminare richten sich insbesondere an Menschen,

  • die mit ihrem Pferd/ Tier eine gleichwürdige Beziehung leben und vertiefen wollen
  • die mögliche Grenzen oder einschränkenden Lebensmuster erweitern möchten und sich mit ihren Ressourcen und Fähigkeiten erleben wollen
  • die eine Offenheit für Meditation und Selbsterforschung mitbringen und bereit sind zu persönlichem Wachstum
  • die bereits praktische Erfahrungen mit Tieren haben und diese mit in ihre berufliche Tätigkeit integrieren möchten

 

 

 

Leitung: Frauke Kess

Diplom-Sozialpädagogin (FH), Gestalttherapeutin (IGW), Wanderrittführerin (ETCD), Ausbilderin für Reit- und Therapiepferde (IGTR), Motopädagogik mit Pferden für Kinder (IGTR), Ausbilderin Fachkraft Tiergestützte Therapie und Pädagogik. Langjährige selbständige Berufs- und Leitungserfahrung in der pädagogisch-therapeutischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Entwicklung der ganzheitlich orientierten Pferdeerziehungsphilosophie Mindful Horseleadership®.

 

Kursgebühr: € 320,-

 

Weitere Informationen zur Ausbildung:

https://www.touched-by-horses.com/weiterbildung-mhl/

 


Ansprechpartner:

Frauke Kess
+49 (0)7224-6425759
info@touched-by-horses.com

Kommende Veranstaltungen „Weidenhof“:

-

Kommende Veranstaltungen von Frauke Kess:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.