Spezialsprechstunde für Pferd und Reiter – Ihr Weg zur optimalen Team-Fitness


Do. 21.11.19
9:00-18:00
Physioreiter Kaiser und Tierklinik Lüsche GmbH
https://www.physioreiterkaiser.com/kooperation-tierklinik-luesche-gmbh

Tierklinik Lüsche GmbH
Essener Str. 39a
49456 Bakum / Lüsche (Niedersachsen)
Deutschland





´Spezialsprechstunde für Pferd und Reiter – Ihr Weg zur optimalen Team-Fitness´

Warum läuft´s denn nicht rund?

Diese Frage stellt Ihr Euch immer wieder, wenn Eurer Pferd wiederkehrend Taktfehler zeigt? Die linke Traversale schlechter funktioniert als die rechte? Ihr im Sattel nach rechts gesetzt werdet? Oder die linke Biegung und Stellung nicht klappt?

Dann ist es Zeit für einen gezielten Rundumblick!

Pferd und Reiter beeinflussen sich gegenseitig. Positiv – aber auch negativ, und können sich gegenseitig im Bewegungsablauf stören. Leistungseinschränkungen, Funktionsstörungen und Schmerzen auf beiden Seiten können die Folgen sein.

Um Euch zu einem positiven und erfolgreichen Team zu machen, haben wir – Physioreiter Kaiser und die Tierklinik Lüsche GmbH – die Spezialsprechstunde für Pferd und Reiter ins Leben gerufen.

Was dürft Ihr erwarten?

In der Spezialsprechstunde für Pferd und Reiter gehen wir den Problemen auf den Grund. Pferd und Reiter werden genau analysiert und eingehend behandelt, um den Weg zur optimalen Team-Fitness zu ermöglichen.

Wie geht das vonstatten?

Teil A: Der Pferde-Check

Das Gangbild Eures Pferdes wird unter die Lupe genommen. Im Vet-Check erfolgt eine Bewegungsanalyse im Schritt und Trab auf hartem Boden sowie in allen Gangarten an der Longe. Gangbildauffälligkeiten, Lahmheiten oder Köperasymmetrien werden befundet und dokumentiert. Die millimeterpräzisen Feinheiten der Bewegungsabläufe von Kopf-, Rücken-, Vor- und Hinterhandsbewegungen werden anschließend mit Hilfe des Qualisys Motion Capture Systems vermessen. Es handelt sich um ein optisch basiertes Messverfahren, bei welchem aus verschiedenen Winkeln mit höchster Präzision und Genauigkeit Bewegungen des Pferdes verfolgt werden, die das menschliche Auge nicht wahrnimmt. Das System entschlüsselt, ob Probleme vorliegen und gibt Hilfestellung, wie diese zu beheben sind. Im dritten Untersuchungsabschnitt erfolgt die eingehende funktionelle Untersuchung jedes einzelnen Körpergelenks. Im Chiro-Check wird mittels manualtherapeutischer Untersuchung festgestellt, ob und wie gravierend Funktionseinschränkungen im Bewegungsablauf vorliegen und diese entsprechend behoben.

Teil B: Der Reiter-Check

Beim Physio-Check entsteht eine genaue Befundung des Reiters zuerst auf dem Pferd (ca. 20 Minuten) und dann am Boden. Entscheidend für die Ursachenforschung einer Funktionseinschränkung ist das Erkennen des Gesamtbildes. Faktoren wie vorangegangene Operationen oder Unfälle, Nebenerkrankungen oder Narben können die Reiter-Fitness ebenso beeinflussen wie (mentale) Alltagsbelastungen und Stress oder Medikamente. In der eingehenden manualtherapeutischen Untersuchung der Gelenke und Muskulatur, aber auch der Faszien und Nervenmobilität sowie von Gleichgewichtssinn und Körperfunktionalität werden Befunde erhoben und zu einem Behandlungs- und Trainingskonzept individuell integriert.

Was war zuerst da – die Henne oder das Ei?

Manchmal wissen wir es nicht genau. Aber unbestritten ist, dass sich Pferd und Reiter gegenseitig beeinflussen und daher die gemeinsame Analyse von Pferd und Reiter eine viel präzisere Grundlage für ein zielführendes Trainingskonzept liefert!

Bleiben ´Blockaden´ bestehen, können die Funktionseinschänkungen durch Training gar verstärkt werden und in Folge zu ernsthaften Beeinträchtigungen führen. Ein individuell abgestimmter, funktioneller Behandlungs- und Trainingsplan ist daher die beste Präventiv- und Rehamaßnahme zur Gesunderhaltung von Pferd und Reiter – und die beste Voraussetzung für Spaß am Training!

Ihr möchtet einen professionellen Blick auf Euer Pferd und Euch richten lassen? Dann meldet Euch an zur Spezialsprechstunde für Pferd und Reiter! Wir freuen uns auf Euch!

Eurer Team von Physioreiter Kaiser und der Tierklinik Lüsche GmbH

ZEITEN & KOSTEN

Reiter- und Pferde-Check benötigen insgesamt ca. 2 Stunden – die eigene Vorbereitungszeit für das Satteln und Trensen des Pferdes ist nicht eingerechnet. Es wird jeweils nur ein Pferde-Reiter-Paar pro Zeitfenster gecheckt, so dass Vorreiten und Physio-Check jeweils sehr individuell durchgeführt werden können. Keine Zuschauer oder Gruppen möglich. Einen detaillierten Zeitplan erhaltet ihr mit der verbindlichen Anmeldung.

Vet-Check / Qualysis Motion Capture / Chiro-Check: 399,00 €

Physio-Check: 180,00 €

WEITERE INFOS

Das Reiten auf der Anlage der Tierklinik Lüsche GmbH ist ausschließlich mit Reitkappe möglich. Es werden keine Ausnahmen gemacht.

ANMELDUNG

Ihr möchtet einen professionellen Blick auf Euer Pferd und Euch richten lassen? Dann meldet Euch an zur Spezialsprechstunde für Pferd und Reiter! Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung mit Name, Adresse und Telefonnummer bitte an:

events@tierklinik-luesche.de

Anhang:

Für alle Reiter, die noch intensiver an sich selbst arbeiten möchten, ist das Tagesseminar #LosgelassenerReiter – in positiver Spannung in der Kleingruppe genau richtig.

Neben der Analyse von Pferd und Reiter (siehe oben) wird hier in einer Kleingruppe von 4 Teilnehmern geritten, um die physiotherapeutische Befundung in allen Phasen des Reitens zu ermöglichen. Im anschließenden Theorie-Teil werden die Ursachenentstehung von Problemen sowie Zusammenhänge eingehend erläutert und im Praxis-Teil Trainingskonzepte erstellt, die einfach im Stall-Alltag umsetzbar sind.

Detail hierzu findet Ihr unter www.physioreiterkaiser.com.


Ansprechpartner:

Bianca Kaiser
0176 93 19 16 15
events@tierklinik-luesche.de

Kommende Veranstaltungen „Tierklinik Lüsche GmbH“:

-

Kommende Veranstaltungen von Physioreiter Kaiser und Tierklinik Lüsche GmbH:

- keine Veranstaltungen -

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "":

BildVeranstaltung
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de Angewandte Reitkunst - Mittelalterliche Schwertkampf-Kunst
  • Mo. 16.12.19 , 20:00-22:00 Uhr
  • Jürgen Mildenberger
  • Tickets/Optionen: 40,00 €
Athletisches Longieren in der klassischen Reitpferdeausbildung (Demo Dezember 2019)
  • Di. 17.12.19 , 19:00-21:00 Uhr
  • Alexander Kronsteiner
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de Freispringen
  • Mi. 18.12.19 - Do. 19.12.19, 18:15-20:00 Uhr
  • Annika Piorreck
  • Tickets/Optionen: 10,00 €
CAVALLUNA - Legende der Wüste
  • Sa. 21.12.19 - So. 22.12.19
Zertifikatslehrgang Bachblüten für Mensch und Tier
  • Sa. 21.12.19 - Sa. 11.1.20
  • Eva Müller
Praxis-Hufkurs für Pferdebesitzer. Jetzt helfe ich mir selbst!
  • Sa. 21.12.19 , 9:00-16:30 Uhr
  • Andrea Keuchel
  • Lehrgang (mit Pferd), Huf
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de Angewandte Reitkunst - Mittelalterliche Schwertkampf-Kunst
  • Mo. 23.12.19 , 20:00-22:00 Uhr
  • Jürgen Mildenberger
  • Tickets/Optionen: 40,00 €
Tierkommunikation Basiskurs
  • Di. 24.12.19
  • Anna Otto
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de Freispringen
  • Mi. 25.12.19 - Do. 26.12.19, 18:15-20:00 Uhr
  • Annika Piorreck
  • Tickets/Optionen: 10,00 €
CAVALLUNA - Legende der Wüste
  • Do. 26.12.19 - Fr. 27.12.19
Indoorgelände-Lehrgang mit Nina Frenkel
  • Fr. 27.12.19 - Sa. 28.12.19
  • Nina Frenkel
Schnuppertag mit Wow-Effekt - Pferde-Kompetenz-Practitioner ohne ein Pferd mitzubringen
  • Sa. 28.12.19 , 10:00-17:00 Uhr
  • Ingrid Merkle, Ursula und Sarah Schmid
Webinar in 2 Teilen mit Conny Röhm – Einführung in die Phytotherapie beim Pferd
  • Sa. 28.12.19 , 10:00-13:00 Uhr
  • Conny Röhm
Webinar mit Conny Röhm – Altes Pferd - und jetzt?
  • Sa. 28.12.19 , 14:30-16:00 Uhr
  • Conny Röhm
Webinar in 2 Teilen mit Conny Röhm – Einführung in die Phytotherapie beim Pferd
  • So. 29.12.19 , 10:00-13:00 Uhr
  • Conny Röhm
Webinar mit Conny Röhm – Fütterung von schwerfutterigen Warm- und Vollblutrassen
  • So. 29.12.19 , 14:00-15:30 Uhr
  • Conny Röhm
Webinar mit Conny Röhm – Fütterung von Jungpferden
  • So. 29.12.19 , 16:30-18:00 Uhr
  • Conny Röhm
CAVALLUNA - Legende der Wüste
  • Mo. 30.12.19 - Di. 31.12.19
Reitlehrgang auf PferdeTermine.de Freispringen
  • Mi. 1.1.20 - Do. 2.1.20, 18:15-20:00 Uhr
  • Annika Piorreck
  • Tickets/Optionen: 10,00 €
Basiskurs Tierkommunikation in Wuppertal
  • Sa. 4.1.20 - So. 5.1.20
  • Katharina Gard
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.