Bodenarbeitskurs Teil I


Sa. 9.3.19
10:00-17:00
Celina Rischmann
www.pferdehof-moisburg.de/termine/

Pferdehof Moisburg
Dorfstr. 10
21674 Moisburg (Niedersachsen)
Deutschland

Bodenarbeit



Bodenarbeit dient dazu Vertrauen aufzubauen, reiterliche Hilfen zu erklären sowie die Wahrnehmung und Souveränität im Zusammensein mit dem Pferd zu schulen. Das Ziel der Bodenarbeit ist ein geradegerichtetes Pferd in horizontaler Balance, welches alle vier Beine gleichmäßig belastet. Bei der Bodenarbeit werden die Voraussetzungen geschaffen, dass das Pferd sich auch unter dem Sattel gesunderhaltend bewegen kann.

Bei diesem Workshop mit Celina Rischmann werden grundlegende Kenntnisse im praktischen Umgang mit dem Pferd und in der Bodenarbeit vermittelt. Celina hat Pferdewissenschaften studiert, ist Centered Riding Instructor Level I und DIPO Pferdephysiotherapeutin und legt großen Wert auf ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch & Pferd.

Teilnahme mit eigenem Pferd oder gut ausgebildetem Lehrpferd möglich.

 

Kursinhalte:

  • Pferdekommunikation
  • Kommunikation Mensch – Pferd
  • Wie Pferde lernen
  • Praktischer Umgang mit dem Pferd
  • Bodenarbeitsübungen

Kosten:

98,- € inkl. Verpflegung (max. 10 Teilnehmer)


Ansprechpartner:

Celina Rischmann
info@pferdehof-moisburg.de

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Pferdehof Moisburg“:

27.01.19 Gelassenheitstraining, Celina Rischmann
09.02.19 Sitzschulung, Celina Rischmann
23.02.19 Equikinetik®-Kurs, Kerstin Averwald
09.03.19 Bodenarbeitskurs Teil I, Celina Rischmann
23.03.19 Bodenarbeitskurs Teil II, Celina Rischmann
02.08.19 - 05.08.19 Centered Riding Update Kurs bei Hamburg, Christa Müller

Kommende Veranstaltungen von Celina Rischmann:

BildVeranstaltung
Gelassenheitstraining
  • So. 27.1.19
  • Celina Rischmann
Sitzschulung
  • Sa. 9.2.19
  • Celina Rischmann
Bodenarbeitskurs Teil I
  • Sa. 9.3.19 , 10:00-17:00 Uhr
  • Celina Rischmann
Bodenarbeitskurs Teil II
  • Sa. 23.3.19 , 10:00-17:00 Uhr
  • Celina Rischmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.