Sezierkurs Pferdebein – für alle Pferdeanatomie-Interessierten sowie angehende oder praktizierende Therapeuten


Sa. 12.3.22 - Sa. 12.3.22
10:00-16:00
Elena Schreiber - Pferdeverhaltens & -physiotherapie
www.elena-schreiber.de




Sezierkurs in Dortmund – Anatomie des Pferdes besser begreifen – ideal für angehende Pferdetherapeuten, Hufbearbeiter und alle Interessierten
Dieser Kurs richtet sich an alle angehenden oder praktizierenden Therapeuten, Hufbearbeiter sowie alle weiteren Interessierten. Vorerfahrungen bzw. bereits vorhandene Kenntnisse über die Anatomie des Pferdebeins schaden nicht, sind jedoch keine zwingende Teilnahmevoraussetzung für diesen Kurs.
Unser Sezierkurs besteht aus einem kurzen Vortrag und Theorie zur Anatomie des Pferdebeins, bevor es dann in den hauptsächlich praktischen Teil übergeht. Hierbei können wir die sonst oft nur aus Büchern und von Bildern bekannten Strukturen in Echt erleben und legen so, z.B. das Röhrbein, die einzelnen Zehengelenke, den Fesselträger sowie die oberflächliche und tiefe Beugesehne frei. Der Kurs stellt ein echtes Highlight im Rahmen Eurer jeweiligen Ausbildung dar und lässt uns sowohl die Anatomie und die Strukturen des Bewegungsapparates als auch die Zusammenhänge zu pathologischen Befunden und Erkrankungen besser verstehen.
Wann und wo: Der Kurs findet in Dortmund statt (genaue Adresse folgt mit Anmeldebestätigung), Samstag den 12.3.22, Beginn um 10Uhr – Ende offen.
Wir bilden eine Kleingruppe von maximal 8 Personen; aktueller Impfstatus + tagesaktueller negativer Test müssen nachgewiesen werden können.
Kosten: 120€ mit Teilnahmebestätigung auf Wunsch. Für Snacks und Getränke wird gesorgt.
Anmeldung möglich, solange die Plätze noch frei sind.
Bei Interesse einfach per Mail bei mir melden: info@elena-schreiber.de oder unter www.elena-schreiber.de

Ansprechpartner:

Elena Schreiber
01775974313
info@elena-schreiber.de

Kommende Veranstaltungen von Elena Schreiber - Pferdeverhaltens & -physiotherapie:

- keine Veranstaltungen -