Seminar Hypermobilität und Kissing Spines


Sa. 13.10.18
10:00-17:00
Corinna Hammerschmidt
www.western-stable-ranch.de

Western Stable Ranch
Dorfanger 9
14947 Nuthe-Urstromtal OT Zülichendorf (Berlin-Brandenburg)
Deutschland

Gesundheit



Hypermobilität und Kissing Spines

Am Samstag, den 13. Oktober 2018
Von 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Mit Corinna Hammerschmidt von www. aika-equo.de

Moment, dass eine ist eine Überbeweglichkeit und das Andere sind zusammengewachsene Wirbelsäulenwirbel, wie passt das zusammen?
Und sind die Wirbel wirklich zusammengewachsen oder berühren sich nur die Dornfortsätze der einzelnen Wirbelkörper?

Was kann man machen, wenn das Pferd überbeweglich ist und wie findet man das heraus?
Ist die Hypermobiltät schädlich oder gut für das Pferd?

Wie entstehen Kissing Spines, was genau ist das und wie kann der Pferdebesitzer vorbeugen und schlimmstenfalls nach sorgen um das Pferd vor Schmerzen zu bewahren?

Diese und weitere Fragen klären wir in einem spannenden Seminar!

Wenn ihr habt, bringt gerne Röntgenbilder mit Befund eures Tierarztes / der Klinik mit. Wir werden und wollen keine Befunde erstellen, sondern Vergleiche ziehen und lernen, solche Bilder auch zu verstehen.
Somit hat man auch eine aktuelle Grundlage, also aktuelle Fallbeispiele.
Teilnehmerzahl: 10 – 12 Teilnehmer
Dauer: Samstag 10 – ca. 17 Uhr inkl. Pausen

Kosten:

Seminarkomplettpreis 89,- €


Ansprechpartner:

Sabine Jendrusch
0177/8247126
westernstableranch@yahoo.de

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Alle kommenden Veranstaltungen von Corinna Hammerschmidt:

BildVeranstaltung
Seminar Pferdegebiss - welches ist denn das Richtige ?
  • Sa. 22.9.18 , 10:00-17:00 Uhr
  • Corinna Hammerschmidt
Seminar Hypermobilität und Kissing Spines
  • Sa. 13.10.18 , 10:00-17:00 Uhr
  • Corinna Hammerschmidt


Über WesternStableRanch

Die Western Stable Ranch (in der Nähe von Luckenwalde, also ca 60 km südlich von Berlin) beherbergt zwei Verrückte zweibeinige Berliner, die es der Pferde wegen 2008 / 2009 auf´s Land verschlagen hat. Dort wohnen auch 4 Pferde, die unterschiedlicher in Rasse, Alter und Temperament nicht sein können. Dazu gesellen sich zwei ganz unterschiedliche Hunde. Mehr über uns erfahrt ihr auf unserer Homepage. Alle Veranstaltungen findet ihr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.