Rennpferde verstehen – Tipps zur Umschulung von Ex-Galoppern


So. 16.12.18
9:00-13:00
Bianca Wagner

Starck Reitanlage & Pferdetherapie
Hovener Hof
51069 Weilerswist (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Jungpferdeausbildung



Das Training von Rennpferden unterscheidet sich maßgeblich von dem eines Reitpferdes. Auch der täglich Umgang ist in Teilen anders. Dieses unterschiedliche Training, die andere Reitweise und das Handling im Stall führen oft zu Missverständnissen beim Kauf eines Ex-Galoppers für den Reitsport. Dieses Seminar soll allen Käufern und Interessenten von Vollblütern Einblicke in das Leben eines Rennpferdes geben, die Unterschiede in der Ausbildung von Renn- und Reitpferden verdeutlichen. Wer diese Unterschiede kennt, wird weniger Probleme bei der Umschulung, dafür aber mehr Spaß an der Herausforderung „Vom Rennpferd zum Reitpferd“ haben.

Rennpferdetraining startet früh! Um auch einen Blick auf die Arbeit auf der Trainingsbahn werfen und die aktiven Rennpferde bei der täglichen Arbeit beobachten zu können, startet auch dieses Seminar noch innerhalb der Arbeitszeit eines Rennpferdes.

Kosten: 35,-/p.P. inkl. Frühstück (Barzahlung vor Ort)

Anmeldung erforderlich und unter bianca.wagner@t-online.de möglich!


Ansprechpartner:

Bianca Wagner
bianca.wagner@t-online.de

Kommende Veranstaltungen „Starck Reitanlage & Pferdetherapie“:

16.12.18 Rennpferde verstehen - Tipps zur Umschulung von Ex-Galoppern, Bianca Wagner

Kommende Veranstaltungen von Bianca Wagner:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.