Rauhnächte 2021 – Altes loslassen, Neues erschaffen – eine Heldenreise mit Pferden in dein neues Leben


Sa. 11.12.21 - So. 12.12.21
9:30-17:30
Lisa Zäh und Michaela Johann
www.sacred-horse.de

Langwieserhof
Langwieserhof
67742 ‎Adenbach (Rheinland-Pfalz)
Deutschland





🦄 Rauhnächte 2021 – Deine Vision für 2022 🦄

🦄Altes loslassen, Neues erschaffen – eine Heldenreise mit Pferden in dein neues Leben 🦄

Was ist deine Vision für 2022?

Was blockiert dich noch?

Was hindert dich am Weitergehen?

Was möchtest du in die Welt bringen?

Wofür bist du hier?

Was will endlich losgelassen werden?

Was will sich entfalten?

Was will deine Seele wirklich?

 

Diese und andere Fragen möchten wir uns auf dieser magischen Heldenreise mit Pferden durch die Rauhnächte anschauen. Neben den beiden Tagen, die wir gemeinsam in der Pferdeherde von Lisa Zäh verbringen, haben wir eine umfangreiche Vor- und Nachbereitung für dich zusammengestellt. Wir begleiten dich mit unserer ganzen Erfahrung als Heldenreisende durch die Rauhnächte dieser ganz besonderen Zeitqualität.

Die Heldenreise vor Ort am 11. und 12. Dezember ist das Herz des Seminars, dich erwartet aber noch viel mehr!

 

Sperrnächte ab 8. Dezember:

Es geht schon zu den Sperrnächten los. Wir nehmen dich mit in eine umfassende Vorbereitung auf die „Zeit zwischen den Jahren“. Diese Zeit wird begleitet von Stille, Dunkelheit und bei sich ankommen.

 

Wintersonnenwende 21. Dezember:

Der kürzeste Tag und die längste Nacht. Die Sonne wird neugeboren! Jetzt ist die Zeit zur Reinigung, des Hauses, des Hofes und auch dir selbst. Zelebriere die Wiedergeburt des Lichtes.

 

Es geht los die Rauhnächte sind da:

Ideen für Rituale, Meditation, Orakel, zum Übergang in ein neues Jahr, eine neue Zeit. Nimm dir jetzt die Zeit, um deine Heldenreise zu reflektieren, zu vertiefen, deine Vision zu manifestieren.

 

Es wird mystisch zugehen. Wir werden uns durch Meditationen führen lassen und durch schamanische Trommelreisen tief in unsere Seele hinabsteigen. Eine magische Zeit!

Warum jetzt und warum mit Pferden

2020 war ein Jahr der Herausforderungen für viele von uns. Ein Jahr, in dem wir aus unserer Komfortzone herausgeschleudert wurden und jede/r für sich neue Wege entdecken konnte. Vieles kam an die Oberfläche, was tief in unserem Kollektiv schon lange gebrodelt hat. Gleichzeitig sind diese Herausforderungen auch eine gewaltige Chance, einen Quantensprung in der Entwicklung zu machen und uns in kurzer Zeit von Altem zu befreien.

 

In diesem Jahr ging diese Entwicklung weiter. Wir und viele aus unserem Umfeld hatten neben ihren Herausforderungen viele schöne und wundervolle Momente. Wenn wir es zulassen, geht die Saat dieser beiden Jahre in uns auf. Unserem Gefühl nach passiert mittlerweile der Wandel schon auf einer anderen, sehr tiefen spirituellen Ebene.

 

Der Wandel schreitet voran und wir sind mittendrin. Nun ist es mehr denn je in unserer Hand bewusst zu leben, bei sich selbst zu schauen, anzufangen, loszugehen, in eine neue Zeit.

 

Wenn wir mit Leichtigkeit in diese neue Zeitqualität eintauchen wollen und unser Leben auf ein neues Level heben möchten, dann gibt es noch vieles, was wir loslassen dürfen. Es gibt noch einige Schatten, die ans Licht wollen, die gesehen und integriert werden wollen.

 

Welche Zeit wäre besser dafür geeignet als die magischen Rauhnächte. Diese Zeit, in der die Schleier zwischen unserer physisch „sichtbaren“ Welt und der Anderswelt so dünn sind wie sonst nie?

 

Welche Wesen hier in unserer Welt wären besser geeignet, uns den Weg zu zeigen als Pferde, die durch ihre Empathie, ihre Sanftmut und ihre Aufrichtigkeit wie ein Navi für deinen Seelenweg sind? Pferde sind als Herden- und Fluchttiere unglaubliche Entwicklungsbooster für die Seele. Sie sprechen uns auf einer tiefen Ebene an und tragen Verborgenes ans Licht.

 

Wir möchten dich in dieser „heiligen Zeit“ in eine Heldenreise mit Pferden mitnehmen, die dich tief in deine Seele blicken lassen wird. In dieser Heldenreise wird dich die Pferdeherde von Lisa Zäh begleiten.

 

Es ist vollkommen egal, ob du aus dem Pferdebereich kommst oder noch nie etwas mit Pferden zu tun hattest. Wenn du dich von all dem angesprochen fühlst, bist du hier genau richtig. Pferdeerfahrung ist nicht notwendig.

 

Hier sind die Schritte der Heldenreise, die du mit uns zusammen durchlaufen wirst:

 

Schritt 1: Wer bin ich? Mach dir deine größte Stärke und Schwäche bewusst

Schritt 2: Der Ruf: Wo zieht es dich hin? Was ist deine tiefste Sehnsucht?

Schritt 3: Die Blockade: Was hält dich zurück? Was sind deine Wunden, Fesseln oder Muster?

Schritt 4: Das Ziel: Was ist deine klare Ausrichtung? Was lässt dich wirklich losgehen?

Schritt 5: Die Verbindung: Wer unterstützt dich und wer versucht dich aufzuhalten?

Schritt 6: Das Herz: Wofür schlägt dein Herz? Was bewegt dich in der Tiefe?

Schritt 7: Die Zerreißprobe: Dient dein Ziel noch deinem innersten Herzenswunsch? Wie entscheidest du dich im Zwiespalt zwischen Altem und Neuem?

Schritt 8: Scheitern: Die Hindernisse scheinen zu mächtig zu sein. Es sei denn, du wächst über dich hinaus.

Schritt 9: Transformation: Du kannst nicht mehr dahin zurück, woher du kommst und musst etwas Wertvolles loslassen, um weiterzugehen.

Schritt 10: Der Schatz: Etwas Wunderbares, Neues zeigt sich!

Schritt 11: Der weite Blick: Du erkennst deinen eigenen Weg.

Teilnehmerbetrag: 350€ bei Anmeldung bis zum 30.11.2021; danach 375€

Darin beinhaltet sind die Heldenreise vor Ort (Erfahrungslernen in einer Pferdeherde), umfangreiche Workshopmaterialien (Rauhnächte, Meditationen, weitere Infos u.v.m.), Snacks, Getränke und ein Abendessen am Samstag.

Auf der Homepage: www.sacred-horse.de erhältst du eine noch umfangreichere Beschreibung.


Ansprechpartner:

Michaela Johann
info@sacred-horse.de

Kommende Veranstaltungen „Langwieserhof“:

11.12.21 - 12.12.21 Rauhnächte 2021 - Altes loslassen, Neues erschaffen – eine Heldenreise mit Pferden in dein neues Leben, Lisa Zäh und Michaela Johann

Kommende Veranstaltungen von Lisa Zäh und Michaela Johann:

- keine Veranstaltungen -