Pferdezucht und Exterieurlehre


Fr. 20.9.19 - Fr. 13.12.19
Prof. Dr. Stanislaus von Korn
www.weiterbildung-pferd.de
Exterieurbeurteilung, Fortbildung, Gesundheit, Zucht



Logo der Weiterbildung Pferd und HfWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Online Weiterbildung für jedermann und jederfrau

Fundiert weiterbilden – Pferdezucht und Exterieurlehre mit Prof. Dr. Stanislaus von Korn

Seit 2017 werden über die Weiterbildung Pferd an der HfWU berufsbegleitende Online-Kurse für alle Pferdefreunde angeboten. Kommen Sie in den virtuellen Seminarraum und bilden Sie mit uns und anderen Studis eine Lerngemeinschaft. Wir halten hier keine klassischen Webinare oder Selbstlernkurse ab, sondern unterstützten Sie als Zucht-Neuling oder erfahrenen Züchter. Profitieren Sie von den anerkannten Experten der Hochschule HfWU mit dem Studiengang Pferdewirtschaft.

Über 12 Wochen lernen Sie in diesem Kurs alle Grundlagen zur Pferdezucht und Exterieurlehre. Kursleiter ist Prof. Dr. Stanislaus von Korn und wird unterstützt von Dr. Birgit Jostes.

 

Pferdezucht und Exterieurlehre Lerneinheiten:

Insgesamt werden 12 Lerneinheiten (LE) mit folgenden Themen bearbeitet

  • Grundlagen der Genetik und Vererbung
  • Zuchtmerkmale in der Pferdezucht
  • Entwicklungen, Organisationen und Basis der Pferdezucht
  • Die überbetriebliche Zuchtarbeit  und Zuchtprogramme
  • Aktuelle und moderne Zuchtverfahren, Präsentation bei Zuchtveranstaltungen
  • Zuchtmethoden und Zuchtlinien in der Reitpferdezucht
  • Exterieurlehre I: Anatomie, Funktionalität und Körperbau
  • Exterieurlehre II – Grundgangarten, Bewertungsverfahren
  • Stutenmanagement – die fruchtbare Stute
  • Von der trächtigen Stute bis Fohlenaufzucht
  • Fragen des Zuchtbetriebes/Züchters
  • Internationale Pferdezucht und Reflexion des Kurses

Kursaufbau

Der Lehrinhalt wird mit verschiedenen Methoden aufbereitet und erarbeitet. Neben Literaturstudium und Lehrvideos haben wir für Sie zahlreiche Aufgaben im Stall. Diese stellen Sie dann im Diskussionsforum vor und tauschen sich mit Ihren Mitstudierenden und den Kursleitern hierzu aus. So verknüpfen Sie die Theorie mit der Praxis und vertiefen das Gelernte dauerhaft.

Die Kurse beinhalten

  • Videoeinführung zu den Lerninhalten und den Lernzielen
  • Theoretische Grundlagen durch Literaturstudien und Lernvideos
  • Erarbeitung praktischer Fragestellungen und deren Diskussion in Foren
  • Überprüfung der Kenntnisse und Fähigkeiten aus den Lerneinheiten
  • Eine optionale Seminararbeit und Abschlussprüfung zur Erlangung des Hochschulzertifikates

Unser Virtueller Seminarraum

In unserem virtuellen Seminarraum stellen sich die Studierenden kurz vor und bilden für die Dauer des Kurses (und vielleicht darüber hinaus) eine Lerngemeinschaft.

Die Studierenden lernen zeitlich unabhängig und selbstständig nach ihrem eigenen Rhythmus im Wochentakt. Neue Inhalte werden bereits immer freitags freigestellt und eine Lerneinheit (LE) wird sonntags darauf thematisch abgeschlossen. Am effektivsten ist, sich 2-3 x pro Woche in den Kurs einzuloggen.

Praxisnähe bestimmt auch die Diskussionen, in denen Sie zu vorgegebenen oder auch eigenen Themen miteinander diskutieren werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Schritt zu wissenschaftlich fundierter Diskussion gehen und nicht nur aus dem Bauch heraus argumentieren können.

Selbstverständlich sind Ihre Kursleiter für alle Ihre Fragen offen und Sie haben jederzeit die Möglichkeit sie direkt in einem Forum anzuschreiben.

Wenn Ihr Stimmen zum Kurserleben nachlesen wollt, schaut hier https://weiterbildung-pferd.de/stimmen-der-teilnehmer/

Gebühren

Für die Teilnahme wird eine Kursgebühr von 990 € (mwst.frei) berechnet. Bei aktiver Teilnahme am Kurs wird Ihnen eine Teilnahmebestätigung der Weiterbildungsakadamie an der HfWU ausgestellt. Bis zum 20.7. gibt es einen Frühbucherrabatt.

Für eine Abschlussprüfung wird eine Gebühr von 200 € (mwst.frei) erhoben. Bei bestandener Prüfung wird Ihnen ein Hochschulzertifikat der HfWU als zertifizierter „Spezialist/in Pferdezucht und Exterieurlehre“ ausgestellt.

Die Gebühren sind in der Regel steuerlich als Werbungskosten absetzbar. Wir nehmen auch Bildungsgutscheine an.

In diesem Video stellt Stanislaus von Korn den Kurs kurz vor

Schaut mal rein unter

Pferdezucht und Exterieurlehre

Stimmen der Teilnehmer

 

für weitere Infos

oder bei Facebook www.facebook.com/WeiterbildungPferd/


Ansprechpartner:

Dr. Birgit Jostes
+49-1578-8474761
birgit.jostes@weiterbildung-pferd.de

Kommende Veranstaltungen von Prof. Dr. Stanislaus von Korn:

BildVeranstaltung
Pferdezucht und Exterieurlehre
  • Fr. 20.9.19 - Fr. 13.12.19
  • Prof. Dr. Stanislaus von Korn

Weitere Online-Seminare:

BildVeranstaltung
Energetisches Heilen erlernen - für dich und dein Pferd
  • Fr. 19.7.19 - Fr. 23.8.19
  • Eva Müller
Wochenendkurs mit Jossy Reynvoet - Bitless Art of Riding
  • Sa. 3.8.19 - So. 4.8.19
  • Jossy Reynvoet
Online-Ausbildung zum Reittherapeuten
  • Do. 8.8.19
  • Heilpferde GmbH
Tierkommunikation erlernen (Basisseminar) für € 118.--
  • Do. 5.9.19 - Do. 26.9.19
  • Eva Müller
Pferdefütterungsmanagement
  • Fr. 20.9.19 - Fr. 13.12.19
  • Prof. Dr. Dirk Winter
Pferdegesundheit und Vorsorge
  • Fr. 20.9.19 - Fr. 13.12.19
  • Dr. Klaus Banzhaf
Pferdezucht und Exterieurlehre
  • Fr. 20.9.19 - Fr. 13.12.19
  • Prof. Dr. Stanislaus von Korn
Zertifikatslehrgang Bachblüten für Mensch und Tier
  • Do. 3.10.19 - Do. 24.10.19
  • Eva Müller
Online-Ausbildung zum Reittherapeuten
  • Do. 10.10.19
  • Heilpferde GmbH
Online-Ausbildung zum Reittherapeuten
  • Do. 12.12.19
  • Heilpferde GmbH
Tierkommunikation Basiskurs
  • Di. 24.12.19
  • Anna Otto

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "Exterieurbeurteilung, Fortbildung, Gesundheit, Zucht":

BildVeranstaltung
Pferdezucht und Exterieurlehre
  • Fr. 20.9.19 - Fr. 13.12.19
  • Prof. Dr. Stanislaus von Korn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.