Pferdegesundheit und erste Hilfe am Pferd


Sa. 16.1.21 - Sa. 16.1.21
10:00-17:00
Dr. Annika Mahrt-Burfeind

Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp
Futterkamp
24327 Blekendorf (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Erste Hilfe



Pferdegesundheit und erste Hilfe am Pferd

Wie versorge ich eine blutende Wunde? Was ist eigentlich alles in so einem Erste Hilfe Koffer drin und was mache ich damit? Welche Impfungen sind notwendig?

In diesem Seminar werden diese und viele weitere Fragen beantwortet. Es geht um die Pferdegesundheit, um Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit und um erste Hilfe am Pferd. Die Referentin geht dabei u.a. auf fütterungsbedingte Krankheiten, Krankheiten des Bewegungs- und Atmungsapparates sowie auf Viruserkrankungen ein. Dabei wird z. B. auch über Entwurmung und Impfungen gesprochen. Weitere Themen sind das richtige Erkennen und die erste Versorgung im Notfall, Wundversorgung und das Anlegen von Verbänden.  Die Schwerpunkte dieses Seminares sind die Hilfsmaßnahmen bei akuter Erkrankung, Unfall und Verletzung.

Neben den theoretischen Ausführungen gibt es einen praktischen Teil, in dem die Teilnehmer lernen z.B. Wundverbände anzulegen oder den Puls der Pferde zu messen.

Dieses Seminar richtet sich an alle Pferdehalter und Besitzer.

Dr. Annika Mahrt-Burfeind, Tierärztin

Kosten:

90,00 € inkl. Verpflegung

8 LE, Profil 4 für Trainerlizenz

Lehrgangsnr.: 

21-02-04


Ansprechpartner:

Katja Wagner
04381 9009 - 58
kwagner@lksh.de

Kommende Veranstaltungen „Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp“:

20.01.21 - 20.01.21 Praxisdemonstration: Arbeit mit der Doppellonge, Marco Hildebrandt

Kommende Veranstaltungen von Dr. Annika Mahrt-Burfeind:

- keine Veranstaltungen -

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "Erste Hilfe":

BildVeranstaltung
Erste Hilfe am Pferd - was tue ich, wenn Erste Hilfe am Pferd - was tue ich, wenn
  • So. 2.5.21 - So. 2.5.21, 10:00-17:00 Uhr
  • Gudrun Grommeck