Online Theorieabend zum Longenkurs mit Babette Teschen


Do. 1.9.22 - Do. 1.9.22
19:00-22:30
Babette Teschen
www.pferdefreundemitherzundverstand.de / www.ipg-reken.de
Longieren



Pferdefreunde mit Herz und Verstand www.pferdefreundemitherzundverstand.de
in Kooperation mit unserer freundlichen Anlage IPG Reken/Reitshop Handwechsel
www.ipg-reken.de
präsentieren:

Online Theorieabend zum Longenkurs mit Babette Teschen: Die Basis ist gutes Laufen!

www.babette-teschen.de

Am Donnerstag 01.09.22 um 19.00 Uhr findet der ca. 2,5 St. Theorieabend zum Longenkurs online über Zoom statt. In diesem erläutert Babette Teschen ausführlich die theoretischen Grundlagen für die Arbeit nach dem Longenkurs.

Für aktive TN ist er die Vorbereitung auf die Praxis. Alle anderen Interessenten sowie unsere passiven TN an den Praxistagen sind ebenso herzlich eingeladen.

Das Pferd lernt bei dieser Arbeit:

  • Losgelassen und in gutem Gleichgewicht an der Longe zu laufen
  • die innere Schulter anzuheben und so aufgerichtet den Kreis zu bewältigen
  • sich der Kreislinie entsprechend zu biegen
  • mit der Hinterhand Last aufzunehmen
  • mit positiven Schwung über den aufgewölbten Rücken zu laufen

Der Mensch lernt auf diesem Kurs:

  • seinem Pferd in kleinen Schritten die korrekte Haltung an der Longe zu erklären
  • mit welchen Übungen und welchen Hilfengebungen er seinem Pferd jederzeit zu einer verbesserten Laufmanier verhelfen kann

Kursinhalte Praxis:

  • Basisübungen des Longenkurses wie das „Führen in Stellung“, Seitengänge und das „Anschraten“
  • Entwicklung der Distanz
  • Longieren auf unterschiedlichen Distanzen (Zirkel vergrößern/verkleinern)
  • Das Longieren auf verschiedenen Linien und Bahnfiguren (ganze Bahn, Slalom, Handwechsel uvm.)
  • Fortgeschrittene Pferde/Mensch-Paare können das Longieren der Seitengänge lernen
  • Auf Wunsch mit fortgeschrittenen Pferden auch die Arbeit an der Doppellonge

Die Trainerin:

Babette Teschen betreibt zusammen mit Tania Konnerth seit 2008 den Onlineratgeber www.wege-zum-pferd.de. Für “Wege zum Pferd” hat sie den Longenkurs entwickelt und weitere Kurse und eBooks herausgebracht und für den Kosmos-Verlag ein Buch geschrieben. Seit 2008 unterrichtet sie die Arbeit nach dem Longenkurs auf Seminaren in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz.

Am Wochenende 3.-4.9. 22 wird dann die Praxis bei IPG Reken in Reken in den Fokus gerückt. Siehe separate Veranstaltung.

Kosten:

Nur Online Theorieabend

EUR 39,00

Für 2fach Teilnehmer am Theorieabend bei IPG Reken zur Vertiefung oder Auffrischung: EUR 20,00

Preis aktive TN: EUR 290 + EUR 35 für den Theorieabend online

Preis für passive TN Praxistage : 1 Tag EUR 39 , 2 Tage EUR 69

Paketpreis für passive TN 2 Tage plus Theorieabend: EUR 99 (Preisvorteil!)

Getränke Pauschale pro Tag/Person EUR 4,00

(inkl. Kalt-Warmgetränke, Snacks)

Auch als  passiver TN profitiert man sehr von diesem Kurs. Babette erklärt während des Kurses in einer didaktisch sehr gut verständlichen Art und Weise. Sie schult den Blick aller Teilnehmer und beantwortet alle aufkommenden Fragen zu ihrer Arbeit ausführlich.

Anmeldungen für den Online Theorieabend bitte an (reicht per Email ohne den Anmeldebogen):

Anmeldung@pferdefreundemitherzundverstand.de


Ansprechpartner:

Bianca Hoeboer / Torsten Albert
0160-989 16318 / 0176-93137010
Anmeldung@pferdefreundemitherzundverstand.de


Buchungen

Ticket-TypPreisPlätze
Standard-Ticket Theorieabend zum Longenkurs mit Babette Teschen39,00

Teilnehmerangaben

Für Teilnehmer mit Pferd: Angaben zum Pferd und Ausbildungsstand

Die teilnehmenden Pferde müssen frei von Krankheiten, gegen Influenza und Tetanus geimpft und Haftpflicht versichert sein.

Organisatorisches

Was passiert mit deinen Daten?

Die hier eingegebenen Daten werden als Buchungsanfrage an den Veranstalter per email übermittelt und der Veranstalter hat Zugriff auf diese Daten auf PferdeTermine.de damit er die Veranstaltung planen kann. Du erhältst von PferdeTermine.de eine Bestätigung der Buchungsanfrage per email, die weitere Informationen zur Zahlung des Veranstaltungspreises enthält. Nach Zahlung des Veranstaltungspreises erhältst du vom Veranstalter eine Bestätigung der Teilnahme per email und/oder ggf. andere Informationen. Für eine Online-Buchung musst du mindestens deinen Namen und eine korrekte email-Adresse angeben. Alle anderen Angaben sind freiwillig und helfen dem Veranstalter bei seiner Planung. Alle Daten die du hier angibst werden an den Veranstalter per email geschickt und auf PferdeTermine.de für ihn verarbeitet. Wenn du das nicht möchtest, nutze diese Online-Buchung bitte nicht und wende dich telefonisch an den Veranstalter. Du kannst der Verarbeitung deiner Daten jederzeit widersprechen. Für inhaltliche Rückfragen wende dich bitte auch an den Veranstalter (s. Ansprechpartner oben). Weitere Informationen zur Verwendung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnahmebedingungen

Durch die Anmeldung zu einer Veranstaltung erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie evtl. beigefügte Allgemeine Geschäftsbedingungen, sowie evtl. Betriebs- und Reitordnungen des Veranstaltungsortes als verbindlich an.   Der Vertrag kommt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und der Bestätigung durch den Veranstalter zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter zu Stande. Durch die Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer, die jeweiligen Gesamtkosten in voller Höhe vor Veranstaltungsbeginn zu leisten. Der Teilnehmer erhält eine Bestätigung des Eingang der Buchung per E-Mail mit den Hinweisen zur Zahlung. Der Teilnahmeplatz ist jedoch erst nach Geldeingang verbindlich reserviert. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben.   Regelungen zum Rücktritt sind in den AGB der Veranstalter festgelegt. Wird ein Kurs vom Veranstalter aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung des Kursleiters, wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder anderen Gründen vom Veranstalter abgesagt, erhält der Teilnehmer die Kursgebühr selbstverständlich zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Bei Ausscheiden eines Teilnehmers während des laufenden Kurses kann die Gebühr nicht erstattet werden.
Hinweise/Haftungsausschluss
Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Haftung ist in den AGB des Veranstalters geregelt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass gemachte Bild- und Videoaufnahmen für Werbezwecke des Veranstalters und PferdeTermine.de genutzt werden dürfen. Die teilnehmenden Pferde müssen frei von Krankheiten, gegen Tetanus und Influenza geimpft und Haftpflicht versichert sein. Entsprechende Nachweispflichten des Teilnehmers sind in den AGB des Veranstalters geregelt.   PferdeTermine.de fungiert nur als Vermittler und ist nicht Vertragspartner.

Bitte überweise den Veranstaltungspreis an die per email genannte IBAN.

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen von Babette Teschen:

BildVeranstaltung
Online Seminar „Longierprobleme pferdefreundlich lösen“ mit Babette Teschen Online Seminar „Longierprobleme pferdefreundlich lösen“ mit Babette Teschen
  • Do. 9.6.22 - Do. 9.6.22, 19:00-21:00 Uhr
  • Babette Teschen
Online-Seminar „Theorievortrag zum Longenkurs“ mit Babette Teschen Online-Seminar „Theorievortrag zum Longenkurs“ mit Babette Teschen
  • Do. 16.6.22 - Do. 16.6.22, 19:00-22:00 Uhr
  • Babette Teschen
  • Online-Kurs/Webinar,
Online-Seminar "Beurteilung der Laufmanier" mit Babette Teschen Online-Seminar "Beurteilung der Laufmanier" mit Babette Teschen
  • Do. 23.6.22 - Do. 23.6.22, 19:00-21:00 Uhr
  • Babette Teschen
  • Online-Kurs/Webinar,
Online-Seminar „Seitengänge am Kappzaum“ mit Babette Teschen Online-Seminar „Seitengänge am Kappzaum“ mit Babette Teschen
  • Do. 7.7.22 - Do. 7.7.22, 19:00-21:00 Uhr
  • Babette Teschen
  • Online-Kurs/Webinar,
Online Theorieabend zum Longenkurs mit Babette Teschen Online Theorieabend zum Longenkurs mit Babette Teschen
  • Do. 1.9.22 - Do. 1.9.22, 19:00-22:30 Uhr
  • Babette Teschen
  • Tickets/Optionen: 39,00
Praxistage Der Longenkurs mit Babette Teschen in Reken Praxistage Der Longenkurs mit Babette Teschen in Reken
  • Sa. 3.9.22 - So. 4.9.22
  • Babette Teschen