Reitlehrgang auf PferdeTermine.de

Longenkurs „Longieren als Dialog“ mit Katharina Möller


Sa. 6.7.19 - So. 7.7.19
Katharina Möller
longieren-als-dialog.weebly.com

Gut Redingerhof
Renker Weg, 1
33175 Bad Lippspringe (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Longieren



Wochenendkurs „Longieren als Dialog“ (LAD) mit Katharina Möller am 6.7. und 7.7.2019 am Redingerhof in Bad Lippspringe

Katharina Möller kommt ins Paderborner Land und bietet einen Kurs zu ihrem LAD- Konzept an.
Am Samstagvormittag wird eine theoretische Einführung erfolgen. Nach einer Mittagspause geht es dann an die Arbeit mit den Pferden. Am Sonntag folgen jeweils zwei Einheiten pro Pferd. Je nach Wetterlage steht uns hierfür ein Reitplatz oder eine kleine Bewegungshalle zur Verfügung

Getränke und Kekse stehen zur Verfügung.

In der Mittagspause besteht die Möglichkeit bei einem Lieferdienst zu bestellen. Für den Samstagabend besteht je nach Interesse die Möglichkeit im Restaurant vor Ort noch gemeinsam zu essen. Die Kosten für Verpflegung werden vor Ort von jedem TN selbst getragen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 7-9 aktive Teilnehmer mit Pferd. Die Zuschauerzahl ist unbegrenzt.

Die Pferde werden entweder in Boxen oder auf Wunsch auf einem Paddock untergebracht werden. Kraftfutter hat jeder Teilnehmer selbst mitzubringen. Heu ist in der Anlagennutzung inklusive.

Die Kosten belaufen sich auf 220 Euro für aktive Teilnehmer zzgl. 15€ pro Tag für die Pferdeunterbringung
Zuschauer zahlen 40 Euro pro Tag – bei Buchung beider Tage 70 Euro.

Die Anmeldungsfrist endet am 11. Mai 2019. Die Anmeldungen sind verbindlich – sollte ein Teilnehmer kurzfristig ausfallen, können die Kosten nur erstattet werden, wenn ein Ersatzteilnehmer gefunden wird.

Es gelten die allgemeinen Veranstaltungsbedingungen der VFD – aber natürlich kann jeder teilnehmen! 🙂


Ansprechpartner:

Judith Rüsing
0151-10496462
ruesingjudith@gmx.de

Kommende Veranstaltungen „Gut Redingerhof“:

-

Kommende Veranstaltungen von Katharina Möller:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.