Légèreté Kurs in Niederösterreich


Fr. 25.10.19 - So. 27.10.19
Sabine Mosen

Pferdegut Zobelhof
Zobelhof 17
A-2565 Neuhaus (Österreich)
Österreich

École de Légèreté



Reitkurs mit Sabine Mosen,

lizenzierete Reitlehrerin & Master Instructor der Ecole de Légèreté

 

Die Schule der Légèreté ist ein von Philippe Karl gegründetes, pferdefreundliches Ausbildungskonzept für alle Pferderassen, zentrales Grundprinzip ist der Respekt gegenüber dem Pferd, jeder Einsatz von Zwangsmitteln (Hilfszügel, Sperrriemen usw.) und Kraft wird abgelehnt. Das Verfeinern und Minimieren der Hilfen ist stetiges Ziel, in jeder Phase der Ausbildung hat die Leichtigkeit oberste Priorität.

https://www.sabine-mosen-legerete.de

https://www.philippe-karl.com<

 

Zuschauer herzlich willkommen, bitte um Anmeldung!

Kosten:

Zuschauen bei den Reiteinheiten pro Tag: 35€

Theorieeinheit (Samstag nachmittags): 20€

Theorietag (Reiteinheiten + Theorieeinheit): 50€

 

Derzeit (Stand 19.08.) noch 2 Plätze für reitende Teilnehmer frei!

 

Weitere Infos und Anmeldung für Zuschauer und Reiter bei

Angelika Hetzl – 069919134699 – office@pferdekommunikation.at – http://www.pferdekommunikation.at/


Ansprechpartner:

Angelika Hetzl
069919134699
office@pferdekommunikation.at

Kommende Veranstaltungen „Pferdegut Zobelhof“:

-

Kommende Veranstaltungen von Sabine Mosen:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.