Lahmheiten und Rückenprobleme beim Pferd aus tierärztlicher Sicht


Fr. 11.5.18 - So. 13.5.18
Maximilian Welter
www.welter-boeller.de

Kutschenmeyer
Finteler Straße 8
29640 Schneverdingen (Niedersachsen)
Deutschland

Fortbildung, Physiotherapie



Diese Fortbildung in der Fachschule Barbara Welter-Böller richtet sich an Pferdetherapeuten.

In diesem Kurs werden die am häufigsten vorkommenden Lahmheitsursachen des Pferdes vorgestellt und die tierärztlichen orthopädischen Untersuchungen gezeigt.

Zudem werden Rückenerkrankungen, deren Symptome, die schulmedizinischen Behandlungs- und Trainingsmöglichkeiten vorgestellt.

Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Lerneinheiten.

Kursinhalte:

  • Erkrankungen beim Fohlen und im Wachstum
  • Erkrankungen der Hornkapsel
  • Erkrankungen von Tarsus und Carpus
  • Erkrankungen des Knies
  • Erkrankungen von Sehnen und Bändern
  • Lahmheitsdiagnostik
  • Erkrankungen im Bereich der Wirbelsäule (Wobbler und Kissing spines)

Referent:                   Maximilian Welter

Kursgebühr:             320,– €


Ansprechpartner:

Anja Treitschke-Pahl
02206-858346
info@welter-boeller.de

Alle kommenden Veranstaltungen von Maximilian Welter:

BildVeranstaltung
Aufschulung vom Pferdephysiotherapeuten zum Pferdeosteopathen
  • Mi. 24.10.18 - So. 29.9.19
  • Bararba Welter-Böller
Neuroosteopathie
  • Fr. 26.10.18 - So. 28.10.18
  • Barbara Welter-Böller, Maximilian Welter
Anatomie, Biomechanik und Trainingsmöglichkeiten des Pferdes
  • Sa. 3.11.18 - So. 14.4.19
  • Barbara Welter-Böller


Über Barbara Welter-Böller - Fachschule für Osteopathische Pferdetherapie

Barbara Welter-Böller leitet seit 1997 die Fachschule für Osteopathische Pferde- und Hundetherapie. Dort bildet sie in Zusammenarbeit mit erfahrenen Dozenten nach eigenen, markenrechtlich geschützten Ausbildungskonzepten Therapeuten für Pferde und Hunde aus. Sie ist Humanphysiotherapeutin, Pferde- und Hundeosteopathin mit eigener Praxis, Fachbuchautorin und Referentin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.