Kurs Doppellonge Basis I


Sa. 18.5.19
Claudia Knobloch
www.losgelassenepferde.de

Erlenhof
Erlenweg
92549 Stadlern (Bayern)
Deutschland

Doppellonge



Die Doppellonge ist eine hervorragende Möglichkeit, mit Pferden in jedem Stadium der Ausbildung schonend zu arbeiten und die Harmonie und Kommunikation zwischen Mensch und Pferd zu verbessern.

Die korrekte Arbeit mit der Doppellonge verbessert Takt, Losgelassenheit, Anlehnung, Stellung und Biegung.

Ich zeigen Ihnen welche Gebisse für Ihr Pferd geeignet sind und wie sie mit welcher Longenführung wirken. Eine effektive Arbeit ist nur mit richtiger individueller Handhabung der Doppellonge sinnvoll. Auch spielt die Verschnallung eine bedeutende Rolle, da sie unterschiedlich auf die Trense und somit auf das Pferdemaul und Zunge wirkt.

Auch die damit verbunde Leinenführung ist ausschlaggebend für ein zielführendes Training. Leider sieht man viel zu oft, dass zum Beispiel eine Leinenführung über die Hinterhand gelehrt und praktiziert wird, verbunden mit angeblich treibender Wirkung. Das ist nicht nur falsch sondern absolut kontraproduktiv für die Arbeit und Gymnastizierung.

Ich zeigen Ihnen, wie Sie das Training und die Handhabung mit der Doppellonge richtig und sinnvoll einsetzen, um sie als Alternative und Ergänzung zur Ausbildung unter dem Sattel nutzen können.

Die Doppellonge bietet Abwechslung im Trainingsalltag, dient zur Vorbereitung junger Pferde auf das Reiten und trägt zur körperlichen und geistigen Fitness bei alten und temporär nicht reitbaren Pferden bei.

Doppellongenkurs Basiskurs I
Termine 18. Mai 2019
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Anmeldeschluss: 20. April
Kursdauer: ca. 1/2 Tag
Uhrzeit: Beginn 10 Uhr bzw. nach Zeiteinteilung
Kursort : Stadlern
Kosten : 50 € mit eigenem Pferd

Getränke/Kaffee und Kuchen sind im Preis enthalten

Theoretischer Teil
Handhabung / Führen der Doppellonge
Einsatzmöglichkeiten der Doppellonge
Trensengebisse und ihre Anwendung
Führung der Leinen/Verschnallung

Praktischer Teil
Handhabung der Doppellonge
Übungen

Der Basiskurs I dient dem Kennenlernen „Arbeit mit der Doppellonge“ für Pferd und Longenführer.

Vorkenntnisse: Pferd und Reiter sollten mit dem Longieren vertraut sein.

Der Kurs ist als Basis für den Kurs II in dem die weiterführende Arbeit mit der Doppellonge bis hin zur Arbeit am langen Zügel gelehrt wird.

Gastboxen stehen zur Verfügung. Des Weiteren kann auf Wunsch, eine Übernachtungsmöglichkeit organisiert werden.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.losgelassenepferde.de, Claudia Knobloch
Zu Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.


Ansprechpartner:

Claudia Knobloch
01605545999
cbk@losgelassenepferde.de

Kommende Veranstaltungen „Erlenhof“:

-

Kommende Veranstaltungen von Claudia Knobloch:

- keine Veranstaltungen -

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "Doppellonge":

BildVeranstaltung
Pferde Show Tag der offenen Tür
  • Sa. 31.8.19 , 10:00-17:00 Uhr
Reiten in klassischer Tradition mit Dr. Marcella Becker
  • Fr. 4.10.19 - So. 6.10.19, 9:00-18:00 Uhr
  • Dr. Marcella Becker
Klassische Dressur mit Horst Becker
  • Fr. 11.10.19 - So. 13.10.19
  • Horst Becker
Wunschkurs- Wochenende
  • Sa. 2.11.19 - So. 3.11.19
  • Laura Brenden
An der langen Leine – Fahren vom Boden und Doppellongenarbeit
  • Sa. 23.11.19 , 9:00-17:30 Uhr
  • Petra Schöner
Wunschkurs- Wochenende
  • Sa. 16.5.20 - So. 17.5.20
  • Laura Brenden
Wunschkurs- Wochenende
  • Sa. 7.11.20 - So. 8.11.20
  • Laura Brenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.