Infoabend der Andrea Kutsch Akademie


Sa. 30.9.17
18:00-20:00
Sabine Angemeer
andreakutschakademie.com/infoabende/

Gut Scheidt
Eschenkämpchenweg 41
40822 Metzkausen (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Kommunikation



Der jüngste pferdewissenschaftliche Kongress hat uns wieder ein Stück näher an eine pferdezentrische Perspektive herangeführt und die in der AKA entwickelte Trainingstechnik EBEC (Evidence Based Equine Communication) erneut positiv beeinflusst. Die AKA ist die führende Bildungsinstitution im wissenschaftlich basierten Pferdetraining weltweit. Darauf sind wir stolz und daran wollen wir Sie teilhaben lassen.
Erfahren Sie Details und Hintergründe zur erfolgreichen Arbeit mit Pferden. Erkenntnisse, die in der Andrea Kutsch Academy seit der Gründung im Jahre 2006 an tausende Pferdemenschen weitergegeben und in langjähriger Zusammenarbeit mit internationalen Hochschulen wissenschaftlich untermauert werden. Erleben Sie einen lebendigen Austausch mit dem Team der Andrea Kutsch Academy.

Das Event beinhaltet ausreichend Zeit, sowohl für Fragen, als auch für Informationen rund um das Leistungsangebot und die Zielsetzungen der AKA.

Kosten:

Unsere Infoabende kosten 20 Euro.

Diesen Infoabend leitet Sabien Angemeer (Equine Coach und Dozentin im AKA-Team). Mehr über Sabine können Sie hier nachlesen: http://andreakutschakademie.com/aka-team/


Ansprechpartner:

AKA Büro: Lara Hoffmann
04053267705
office@andreakutschakademie.com

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Gut Scheidt“:

-

Kommende Veranstaltungen von Sabine Angemeer:

- keine Veranstaltungen -


Über Lara Hoffmann

Die AKA (Andrea Kutsch Academy) bietet verschiedene Seminare, wie Kommunikations- und Reitseminare, Einstiegsveranstaltungen und Lehrgänge im Bereich Pferdekommunikation und Pferdetraining an. Darüberhinaus zertifiziert sie Experten – sogenannte Equine Coaches und Equine Master Coaches, die professionelle und moderne Standards in der Pferdewirtschaft etablieren. Lara Hoffmann ist Equine Master Coach der AKA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.