Horsemanshipkurs – (Problem-)pferde und traumatisierte Pferde – abgesagt


Sa. 5.12.20 - Sa. 5.12.20
10:00-17:00
Sarah Schmid, Ursula Schmid, Erhard Schmid
www.horsemanshipcollege.de

Landhaus Hellerwiesen
Schlater Str. 23A
73107 Eschenbach (Baden-Württemberg)
Deutschland

Horsemanship



Horsemanship/Verhaltenstherapeutischer 1-Tages Kurs

Dies wird ein Tag mit tiefen Einblicken in die Pferdepsychologie,-medizin und die Evolutiven Vorgänge im Fernwanderwild Pferd.

Nimm Dir kurz Zeit und beantworte Folgende Fragen mit Ja und Nein. Es lohnt sich.

 

  • Du verstehst nicht warum Dein Pferd von 0 auf 100 ausrastet und unberechenbar ist?
  • Dein Pferd überrennt Dich oder bedrängt Dich und Du weißt nicht warum?
  • Dein Pferd weigert sich mit aller Macht in den Pferdeanhänger zu steigen?
  • Du kannst die aggressiven Verhaltensweisen, wie steigen, schlagen, angreifen, losreißen Deines Pferdes Dir gegenüber nicht verstehen und findest keine logische Erklärung noch hast Du bisher eine Lösung für Dein Problem gefunden?
  • Du weißt nicht wie Du Deinem Pferd die notwendige Sicherheit geben kannst damit es nicht mehr so viel Angst hat?
  • Du möchtest das Dein Pferd Dir vertraut und Dich ständig hinterfragt?
  • Du hast die Gewissheit oder die Vermutung das Dein Pferd traumatisiert ist und möchtest ihm helfen mehr Qualität im Leben zu finden?

 

Hast Du einige der obigen Fragen mit ja beantwortet, dann freuen wir uns Dir die Lösungen im Kurs geben zu dürfen.

Wir werden Dir in diesem Kurs logisch, psychologisch und medizinisch nachvollziehbar erklären, warum Dein Pferd sich so verhalten muss, wie es das tut.

Anschließend werden wir Dir konkrete Lösungsstrategien an die Hand geben, mit welchen Du direkt Zuhause eine positive Veränderung in Eurer Beziehung erzielen kannst.

Lass Dich überraschen wie effektiv gelebte Pferdepsychologie über fast 3-jahrzehnete Dich zum Pferdeflüsterer werden lassen kann.

Greife den roten Faden dieses Kurses und der Weg für eine harmonisches Miteinander ist Dir geebnet.

Willkommen sind:

  • Alle (Problem-)Pferdebesitzer mit kleinen und riesen Problemen
  • Besitzer von traumatisierten oder misshandelten Pferden
  • Trainer, die sich weiterbilden möchten im Bereich Problempferde und traumatisierte Pferde
  • Angehende Trainer , die eine Ausbildung in diesem Bereich anstreben oder einen passenden Ausbildungsbetrieb suchen
  • Pferdeinteressierte, die solchen Problemen präventiv vorbeugen möchten

Seminarleitung : Sarah Schmid (staatl. anerk. Ergotherapeutin), Ursula Schmid, Erhard Schmid


Ansprechpartner:

Ursula Schmid
Mo-Fr 9.00-11.00 Uhr
info@hellerwiesen.de


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kommende Veranstaltungen „Landhaus Hellerwiesen“:

-

Kommende Veranstaltungen von Sarah Schmid, Ursula Schmid, Erhard Schmid:

- keine Veranstaltungen -