Familienaufstellung für Pferde


So. 3.11.19
10:00-18:00
Katharina Gard und Christian Schlicker

Schloss Lüntenbeck
Lüntenbeck 1
42327 Wuppertal (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Familienaufstellung



Familienstellen für Pferde
Bei diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit kennen und wie man diese Technik bei unterschiedlichen Fragen rund ums Pferd einsetzen kann. Aufstellungen sind ein nützliches Werkzeug um unklare Emotionen, die durch den Kontakt mit anderen Pferden oder Menschen entstanden sind, bewusst zu machen. Solche emotionalen Verstrickungen können zu schwer erklärbaren körperlichen oder psychischen Problemen führen. Durch die Einfühlung in die Situation mit der Aufstellungsarbeit kann aus einer übergeordneten systemischen Persepektive eine heilsame Lösung gefunden werden.

Man kann Aufstellungen auf viele Arten durchführen: in der Gruppe, zu zweit, mit Platzhaltern oder auch nur durch mentale Bilder. Auch bei Tierkommunkationen kann man Aufstellungen anwenden. Gearbeitet wird beim Workshop mit Ihren individuellen Fragenstellungen. Möglich ist auch, dass Sie Ihren Hund oder Ihre Katze aufstellen.

Aufstellungsthemen Pferd:
– Familiengeschichte Pferd (Eltern, Geburt, Zuchtlinie, Erbmaterial)
– Verhalten des Pferdes zum Menschen, zu anderen Pferden / Herde
– körperliche oder psychische Probleme, Traumata, Krankheiten
– Beziehung zum Menschen (Besitzer, Vorbesitzer, Reitbeteiligung)
– Umgang, Trainingsmöglichkeiten, Freizeitgestaltung mit dem Pferd

Für weitere Infos und die Anmeldunterlagen, bitte PN an mich oder senden Sie mir eine Email: info@pferdeshiatsu.com
Katharina Gard und Christian Schlicker


Ansprechpartner:

Katharina Gard
info@pferdeshiatsu.com

Kommende Veranstaltungen „Schloss Lüntenbeck“:

04.01.20 - 05.01.20 Basiskurs Tierkommunikation in Wuppertal, Katharina Gard

Kommende Veranstaltungen von Katharina Gard und Christian Schlicker:

- keine Veranstaltungen -

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "Familienaufstellung":

Keine Veranstaltungen mit diesem Schlagwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.