Einführung in die Doppellongenarbeit


Sa. 6.5.17
Antje Kreutzer
www.hof-repente.de

Hof Repente
Repenter Straße 6
16837 Luhme OT Repente (Berlin-Brandenburg)
Deutschland

Doppellonge



Tageskurs „Einführung in die Doppellongenarbeit“ mit Antje Kreutzer

Teil I: 11:00 Uhr Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Doppellongenarbeit als sinnvolle Alternative und Ergänzung zur gymnastizierenden Dressurarbeit unter dem Sattel nutzen können. Eine korrekte Arbeit mit der Doppellonge verbessert Takt, Losgelassenheit, Anlehnung, Stellung und Biegung.
Teil II 12:00 Uhr Sie lernen die exakte Aufnahme und Handhabung der Doppellonge.
Teil III 13:00 Uhr Sie arbeiten das Pferd zunächst mit der Doppellonge über den Rücken, später wird die Doppellonge evtl. auch um die Hinterhand des Pferdes geführt.
17:00 Uhr Kaffee und Kuchen. Ausklang des Lehrgangs in gemütlicher Runde und interessanten Gesprächen.

Geeignet für: Pferde, die sich sicher longieren lassen
Voraussetzung für das Pferd: Vertraut mit der Arbeit an der Longe
Voraussetzung für die Teilnehmer: Sicher im Umgang mit der einfachen Longe

Kosten:

Seminarkosten aktive Teilnehmer 120,00 Euro / Tag / inkl. Lehrpferd oder Tagesbox eigenes Pferd (Exkl. Extras wie Schmied oder evtl. Tierarzt.), Verpflegung
Zuschauer: 80,00 Euro / Tag/ inkl. Verpflegung

Bitte anmelden per Mail info@hof-repente.de

Die Anmeldung ist nur verbindlich mit der Zahlung der Teilnahmegebühr auf das Konto
Steffen Kreutzer Berliner Volksbank BLZ 100 900 00 Kt. -Nr. 5465973023 BIG-BEVODEBB IBAN–DE54100900005465973023
Verwendungszweck: Name und Ausbildungstag 06.05.2017

aktive Teilnehmerzahl maximal 6
Zuschauer: unbegrenzt


Ansprechpartner:

Antje Kreutzer
03392370430
info@hof-repente.de

Kommende Veranstaltungen „Hof Repente“:

-

Kommende Veranstaltungen von Antje Kreutzer:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.