Dressurseminar der Ecole de Légèreté


Fr. 15.6.18 - So. 17.6.18
Sabine Mosen
www.sabine-mosen-legerete.de

Rittergut von Ilten
Hannoversche Strasse 32
31832 Springe-Gestorf (Niedersachsen)
Deutschland

École de Légèreté



Reitlehrgang in der  Philosophie der Ecole de Légèreté 15.-17.6.2018

mit Master Instructor Sabine Mosen

 

Reiten wird dann wirklich zur Kunst, wenn sich Pferdekenntnis und Sensibilität verbinden, um in der Hand des Reiters zur Légèreté zu führen.“

Philippe Karl

Die Reitphilosophie der Ecole de Légèreté vereint altbewährtes und modernes Wissen.

Sie orientiert sich an den Lehren klassischer Reitmeister die sie mit neuesten Erkenntnissen der Anatomie, Physiologie, Bewegungs- und Gleichgewichts-lehre, Psychologie und Verhaltenskunde verbindet.

Aus dieser Synthese entsteht ein logisches und effizientes Ausbildungskonzept, dass jegliche Hilfszügel und zugeschnürte Mäuler ablehnt.

Es lässt sich auf alle Pferderassen anwenden und eröffnet jedem motivierten Reiter den Weg zur höheren Reitkunst – selbst mit einem „ganz normalen“ Pferd.

Zuschauer herzlich willkommen!

3 Stunden Einzelunterricht und 2 Theoriestunden (Praxisteilnehmer 225,-€ Kursgebühr)

Jeweils 15,- € f. Zuschauer (Samstag/Theorietag 30,-€)

Anmeldung:

info@sabine-mosen-legerete.de


Ansprechpartner:

Sabine Mosen
0176-63657508
info@sabine-mosen-legerete.de

Kommende Veranstaltungen „Rittergut von Ilten“:

-

Kommende Veranstaltungen von Sabine Mosen:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.