Dressurlehrgang mit Manuel Bammel


Sa. 16.3.19 - So. 17.3.19
9:00-15:00
Manuel Bammel
www.ruf-lueneburg.de

Reit- und Fahrverein Lüneburg
Rote Schleuse 2
21335 Lüneburg (Niedersachsen)
Deutschland

Dressur



Hallo liebe Dressurreiter,

wir haben einen tollen Ausbilder für einen Lehrgang gewonnen.

Manuel Bammel ist Pferdewirtschaftsmeister, im Dressursattel bis zur Klasse S*** erfolgreich und Träger des Goldenen Reitabzeichens. Jahrelang hat er als Bereiter sein Handwerk bei Jonny Hilberath gelernt, der als Ausbilder aus der internationalen Dressurszene nicht mehr wegzudenken ist.  Mit Erfolg bringt er junge Pferde in den großen Sport: 2015 gewann Smirnoff unter Manuel Bammel das Bundeschampionat der fünfjährigen Dressurpferde, mit Hayden HR stand er im Finale des Nürnberger Burgpokals und mit Rosenthals Royston sicherte er sich den Titel des norddeutschen Berufsreiter-Champions in der Dressur.

Lehrgangsablauf: 45 min/Tag oder 30 min/Tag

Teilnahmevoraussetzung: Der Reiter muss mindestens auf A-Niveau sein, gerne ab L. Teilnahme mit jungen Pferden erwünscht, wenn der Reiter nachweislich mindestens schon in A gestartet. 🙂

Die Lehrgangsgebühr beträgt  für 45 min 150 Euro plus 10 Euro Anlagennutzung für Fremdreiter oder für 30 min 100 Euro plus 10 Euro Anlagennutzung. Die Lehrgangsgebühr und Anlagennutzung muss bis 7 Tage vor Lehrgangsstart auf das Vereinkonto überwiesen werden, ansonsten verfällt der Lehrgangsplatz. 🙂

Bitte noch den Ausbildungstand angeben für eine gute Gruppeneinteilung.

Wir freuen uns auf viele Anmeldung. Der Lehrgang ist nach dem Motto „Zu Gast bei Freunden“ ausgerichtet.

 

 


Ansprechpartner:

Sabrina Schröder
01709694050
sabrina.schroeder81@web.de

Kommende Veranstaltungen „Reit- und Fahrverein Lüneburg“:

06.04.19 - 07.04.19 Kombinierter Dressur- und Springlehrgang (Gerne auch nur Stangen- oder Cavalettiarbeit), Franziska Barton

Kommende Veranstaltungen von Manuel Bammel:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.