Dressurlehrgang Jennifer Herzog


Sa. 16.3.19 - So. 17.3.19
8:00-18:00
Jennifer Herzog
www.jh-dressurausbildung.de

Rot am See
Oberndorferstr. 15
74585 Rot am See Beimbach (Baden-Württemberg)
Deutschland

Dressur



Dressurlehrgang am 16. & 17. März 2019

in Kirchberg an der Jagst
mit Jennifer Herzog

Als internationale Dressurtrainerin biete ich Deutschlandweit ein- oder mehrtägige Dressurlehrgänge an. Durch umfangreiche Turnierteilnahme in Österreich, Deutschland und Spanien, sowie der Zusammenarbeit mit mehreren Olympiareitern, konnte ich 20 Jahre Berufserfahrung sammeln.

Obwohl das Hauptaugenmerk auf der Dressur liegt, sind alle Disziplinen herzlich willkommen. Jeder nimmt etwas aus dem Lehrgang mit egal ob Spring- , Vielseitigkeits- oder Freizeitreiter. Auch Friesen, Haflinger und PREs sind gerne gesehen. Ich unterrichte unabhängig des Ausbildungsstandes, jeder wird dort abgeholt wo er sich in dem Moment befindet.

Geplant ist pro Tag eine Intensiv-Einheit á 30-45 Minuten / Teilnehmer, in welcher der Fokus auf die Wünsche des Reiters gelegt wird. So können mögliche Inhalte einer Stunde der Arbeit an bestimmten Lektionen oder Problemen auch Stangen- oder Cavalettiarbeit, Sitzstunden oder die Turniervorbereitung sein. Im Anschluss stehe ich gerne für Fragen und theoretische Analysen zur Verfügung.

Kosten: 60 € zzgl. Anlagennutzung / Teilnehmer / Tag

Ort: Gaggstatter Str. 35, 74592 Kirchberg an der Jagst

-Gastboxen vorhanden

-Bitte die Teilnahmegebühr zum Zeitpunkt der Anmeldung überweisen.

Anmeldeschluss ist der 10.03.19

 

Anmeldung bei:

Jennifer Herzog

0163 736 436 0

jennifer.herzog@gmx.net

www.jh-dressurausbildung.de


Ansprechpartner:

Jennifer Herzog

Kommende Veranstaltungen „Rot am See“:

21.09.19 - 22.09.19 Dressurlehrgang mit Jennifer Herzog, Jennifer Herzog

Kommende Veranstaltungen von Jennifer Herzog:

BildVeranstaltung

Kommende Veranstaltungen zum Schlagwort "Dressur":

BildVeranstaltung
1 2 3 4 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.