Reitlehrgang auf PferdeTermine.de

Dr. Christina Fritz: Energetisches Arbeiten mit Pferden / Tieren (Grundkurs)


Sa. 13.4.19 - So. 14.4.19
Dr. Christina Fritz
www.trh-horsemanship.de

Hofgut Lampertsried
Lampertsried 1
88410 Bad Wurzach (Baden-Württemberg)
Deutschland

Gesundheit



Energetische Arbeit mit Pferden

(auch Grundkurs für die Animal Touch – Ausbildung)

Dauer: 2 Tage

Teilnehmerzahl: min. 8, max. 12

Kosten: 340 Euro

Voraussetzung: keine

Dozentin: Dr. Christina Fritz

 

Aus der Physik wissen wir, dass Energie gleich Materie ist und Materie gleich Energie. Wir alle bestehen nicht nur aus einem physischen Körper, sondern auch aus einem Energiefeld. Veränderungen im Körper wie Krankheiten spiegeln sich entsprechend im Energiefeld und umgekehrt führen Störungen im Energiefeld (wie zB. Elektrosmog) auch zu körperlicher Beeinträchtigung.

In der Behandlung von Pferden werden immer mehr energetische Techniken mit großem Erfolg eingesetzt. Gerade Tiere haben noch einen viel engeren Bezug zu ihrem Körper und seinem Energiefeld als wir „verkopften“ Menschen und zeigen sehr schnell positive Veränderungen. Mit der Energiearbeit kann das Tier über verschiedene energetische Ebenen stimuliert werden und ein Heilungsprozess angeschoben werden. Aber auch prophylaktische Behandlung kann Krankheiten vorbeugen und den Allgemeinzustand deutlich sichtbar verbessern.

In diesem Einführungskurs werden zunächst Techniken vermittelt, um das eigene Energiesystem aufzuladen, und es auf einem hohen Niveau zu halten, um dann mit diesen hohen Frequenzen durch „Handauflegen“ zu arbeiten. Es werden wichtige Punkte der verschiedenen Energiesysteme vermittelt, um diese gezielt durch die veränderte Frequenz zu behandeln. Dazu gehören Punkte aus der Akupunktur/Akupressur-Lehre, die sich in der Praxis bewährt haben. Aber auch wichtige und häufig gestörte Chakren – Energiezentren zum Austausch mit unserer Umwelt – werden erläutert und wie man sie behandeln kann. Darüber hinaus wird die Behandlung mit Farbtherapie erläutert sowie die Verwendung von Essenzen wie Bachblüten zum Einschwingen in das Energiesystem.

Die Teilnehmer bekommen also mit diesem Kurs einen Einblick in verschiedene energetische Techniken und grundlegende Therapieansätze. Nach dem Kurs sollten Sie in der Lage sein, Ihr Pferd energetisch zu unterstützen, sowohl in der Regeneration nach Krankheiten, als auch prophylaktisch und bei Wettkämpfen. Der Kurs richtet sich dabei an alle, die sich für das Thema Energiearbeit interessieren wie Pferdebesitzer, Reiter aber auch Interessenten, die ggf. eine weitere energetische Ausbildung in Erwägung ziehen. Aufbauend auf diesem Grundkurs kann zum Beispiel die Animal Touch Ausbildung besucht werden.

 


Ansprechpartner:

Tanja Rheineck
07561 / 914476, 0177-7404268
info@trh-horsemanship.de

Kommende Veranstaltungen „Hofgut Lampertsried“:

-

Kommende Veranstaltungen von Dr. Christina Fritz:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.