Diplom-Lehrgang Tiershiatsu


So. 10.3.24
9:30-17:00
Verena Schläfli
https://akari-tiershiatsu.ch/pages/de/ausbildung-kurse/tiershiatsu-lehrgang.php

Längghof und andere
Badener Landstrasse
8194 Hüntwangen (Kanton Zürich)
Schweiz





Der Tiershiatsu Diplom-Lehrgang (neu 28 Module) dauert etwas mehr als zwei Jahre, mit durchschnittlich einem Modul (Kurstag) pro Monat.

Im ersten Jahr besprechen wir die fünf Wandlungsphasen der fernöstlichen Medizin mit dem zugehörigen Meridiansystem. Sie erlernen Massage-Techniken, Dehnungen und Passivbewegungen für Pferde und Hunde/Katzen, sowie verschiedene Diagnosemöglichkeiten (Bo Shin, Ting-/Shu-P.).

Beim Shiatsu ist es essentiell, aus der eigenen Mitte zu arbeiten. Das trainieren wir mittels Atemübungen, Qi Gong und kurzen Meditationen. Sie lernen, die Tiere während dem Behandeln zu «lesen». Viele praktische Übungen am Pferd, am Hund und an uns selbst sowie Grundwissen zur Anatomie und Pathologie vervollständigen das erste Jahr des Lehrgangs.

Im zweiten Jahr vertiefen und erweitern wir das theoretische Wissen wie auch die Techniken (Massage, Passivbewegungen und Dehnungen; Moxa). Wir verfeinern die energetische Wahrnehmung im Shiatsu mit Übungen an uns selbst, am Pferd und am Hund. Zudem erweitern Sie Ihre Kenntnisse in Themen wie korrektes Handling, artgerechte Ernährung und Psychologie/ Haltung. Die Kenntnisse in Anatomie und Pathologie werden vertieft, mit umfangreichen Unterlagen. Wir besprechen Therapieformen, die ergänzend zum Shiatsu eingesetzt werden können (u.a. Chakra-Arbeit).

Wir senden Ihnen gerne den Detailbeschrieb vom Lehrgang 2024-2026 mit allen Terminen zu.


Ansprechpartner:

Verena Schläfli
office@akari-tiershiatsu.ch

Kommende Veranstaltungen „Längghof und andere“:

-

Kommende Veranstaltungen von Verena Schläfli:

- keine Veranstaltungen -