Das andere Ende des Zügels – Pferde souverän führen – in schwierigen Situationen


Sa. 20.10.18
9:30-18:00
Insa Schülzke und Svenja Obst
www.is-selfmanagement.de

Nobbenhof
Stadtveener Str. 53
47665 Sonsbeck (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Angsttraining, Führungstraining, Mentaltraining, Pferdegestütztes Coaching



Das andere Ende des Zügels – der Pferdemensch

Workshop: Pferde souverän führen – in schwierigen Situationen

Die Pferde geben uns immer ein korrektes und authentisches Feedback zu unserem Verhalten (Spiegelung) und so haben wir die Chance, mit und von ihnen zu lernen. Erkennen und verändern Sie Ihre Körpersprache und Ihre innere Haltung in schwierigen Situationen.

Als Fluchttier fühlen sich Pferde am wohlsten in ihrer Herde. Gerade rangniedrigere Pferde verlassen sich gerne auf ihr Leittier. Ist das Pferd mit seinem Pferdemenschen allein oder in einer fremden Gruppe von Pferden unterwegs, egal ob rangniedrig oder ranghoch, benötigen sie mental Starke und selbstbewusste Pferdemenschen an ihrer Seite, die vor allem in schwierigen Situationen die Kontrolle behalten.

Warum Sie dieser Workshops interessiert:

Sie möchten, …

  • mit Ihren Unsicherheiten und Ängsten anders umgehen?
  • Ihre Körpersprache bewusst wahrnehmen und zielgerichtet einsetzen?
  • Ihr Selbstbewusstsein stärken und authentisch wirken?
  • in schwierigen Situationen souverän und mental stark führen?

Sind die Antworten auf die Fragen bzw. Aussagen eher ja als nein?

Dann sind Sie hier richtig!

Erleben Sie mit unserer Unterstützung, wie sich Unsicherheiten im Umgang mit dem Pferd, gerade in schwierigen Situationen, in mentale Stärke verwandelt und Sie ihre innere Balance finden können.

Nach diesem Workshop haben Sie individuelle Übungen und Strategien für sich selber erarbeitet, wie Sie in diversen Situationen anders reagieren können und sich das mulmige Gefühl verändert. Wir unterstützen Sie dabei bei Bedarf mit anerkannten psychologischen und mentalen Techniken um schnell und nachhaltig Veränderungen zu erzielen.

Themenschwerpunkte:

  • Wie führe ich?
  • Wie werde ich wahrgenommen – wie wirke ich – bin ich authentisch?
  • Wie kommuniziere ich – wie ist meine Körpersprache?
  • Was brauchen Pferde um sich sicher zu fühlen?
  • Wie verhalte ich mich in stressigen Situationen?
  • Welche Möglichkeiten habe ich in schwierigen Situationen souverän und sicher zu bleiben?
  • Innere Balance und Entspannungstechniken
  • Unterstützendes Equipment
  • Feedback, Gedankenaustausch

Ihr Nutzen:

  • Sie schaffen eine Grundlage für ein harmonisches Miteinander mit Ihrem Partner – dem Pferd
  • Sie lernen sich selbst noch besser kennen und erhalten wieder mehr Lebensfreude im Umgang mit Ihrem Pferd
  • Sie bekommen Techniken an die Hand, für die Führung von Pferden
  • Sie stärken Ihre Kommunikationseigenschaften
  • Sie werden von mir, mit fundierten psychologischen Methoden dabei begleitet
  • Sie sind in einer geschützten Atmosphäre mit Teilnehmern, die das gleiche Thema haben

Zielgruppe:

Der Workshop mit Insa Schülzke und Svenja Obst richtet sich an alle, die Spaß und Freude daran haben etwas über sich zu erfahren und sich mit ihren eigenen Ängsten im Umgang / Reiten mit dem Pferd auseinandersetzen wollen. Es werden Ihnen individuelle Übungen und Strategien an die Hand gegeben um mit ihrem Partner Pferd in Harmonie und als Team zu fungieren.

Teilnehmeranzahl:

max. 10-15 Personen

Dauer:

1 Tages-Workshop 09.30 Uhr – 18.00 Uhr

Investition für ein harmonisches Miteinander:

eintägiger Kurs: 165€ p.P.

Einzelcoaching (z.B. mit wingwave) bei Bedarf möglich: 90,00€/h

Alle Kurse von Insa Schülzke und Svenja Obst wie weitere Informationen findest du hier…

Pferdefreunde mit Herz und Verstand; Bianca Hoeboer


Ansprechpartner:

Insa Schülzke
49 1792201710
info@is-selfmanagement.de


Buchungen

Ticket-TypPreisPlätze
Workshop165,00 €

Teilnehmerangaben

Was passiert mit deinen Daten?

Die hier eingegebenen Daten werden als Buchungsanfrage an den Veranstalter per email übermittelt und der Veranstalter hat Zugriff auf diese Daten auf PferdeTermine.de damit er die Veranstaltung planen kann. Du erhältst von PferdeTermine.de eine Bestätigung der Buchungsanfrage per email, die weitere Informationen zur Zahlung des Veranstaltungspreises enthält. Nach Zahlung des Veranstaltungspreises erhältst du vom Veranstalter eine Bestätigung der Teilnahme per email und/oder ggf. andere Informationen. Für eine Online-Buchung musst du mindestens deinen Namen und eine korrekte email-Adresse angeben. Alle anderen Angaben sind freiwillig und helfen dem Veranstalter bei seiner Planung. Alle Daten die du hier angibst werden an den Veranstalter per email geschickt und auf PferdeTermine.de für ihn verarbeitet. Wenn du das nicht möchtest, nutze diese Online-Buchung bitte nicht und wende dich telefonisch an den Veranstalter. Du kannst der Verarbeitung deiner Daten jederzeit widersprechen. Für inhaltliche Rückfragen wende dich bitte auch an den Veranstalter (s. Ansprechpartner oben). Weitere Informationen zur Verwendung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnahmebedingungen

Durch die Anmeldung zu einer Veranstaltung erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie evtl. beigefügte Allgemeine Geschäftsbedingungen, sowie evtl. Betriebs- und Reitordnungen des Veranstaltungsortes als verbindlich an. Der Vertrag kommt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und der Bestätigung durch den Veranstalter zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter zu Stande. Durch die Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer, die jeweiligen Gesamtkosten in voller Höhe vor Veranstaltungsbeginn zu leisten. Der Teilnehmer erhält eine Bestätigung des Eingang der Buchung per E-Mail mit den Hinweisen zur Zahlung. Der Teilnahmeplatz ist jedoch erst nach Geldeingang verbindlich reserviert. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben. Regelungen zum Rücktritt sind in den AGB der Veranstalter festgelegt. Wird ein Kurs vom Veranstalter aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung des Kursleiters, wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder anderen Gründen vom Veranstalter abgesagt, erhält der Teilnehmer die Kursgebühr selbstverständlich zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Bei Ausscheiden eines Teilnehmers während des laufenden Kurses kann die Gebühr nicht erstattet werden.
Hinweise/Haftungsausschluss
Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Haftung ist in den AGB des Veranstalters geregelt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass gemachte Bild- und Videoaufnahmen für Werbezwecke des Veranstalters und PferdeTermine.de genutzt werden dürfen. Die teilnehmenden Pferde müssen frei von Krankheiten, gegen Tetanus und Influenza geimpft und Haftpflicht versichert sein. Entsprechende Nachweispflichten des Teilnehmers sind in den AGB des Veranstalters geregelt. PferdeTermine.de fungiert nur als Vermittler und ist nicht Vertragspartner.

Bitte überweise den Veranstaltungspreis an die per email genannte IBAN.

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Nobbenhof“:

22.09.18-23.09.18 Workshop zum angstfreien Umgang mit dem Pferd - Coaching für Angstreiter , Insa Schülzke und Svenja Obst
25.09.18 Themenabend - Wege zur entspannten Harmonie Mensch-Pferd - Finde heraus was Dich wirklich begeistert und motiviert , Insa Schülzke
13.10.18 Workshop: Pferdeflüstern für den Hausgebrauch - tierisch gute Familienführung -Pferdegestütztes Coaching , Insa Schülzke und Svenja Obst
20.10.18 Das andere Ende des Zügels - Pferde souverän führen - in schwierigen Situationen , Insa Schülzke und Svenja Obst
26.10.18 „Was tun, wenn die Angst mit im Sattel sitzt?“ Theorieabend mit Mentalcoach Insa Schülzke , Insa Schülzke
30.10.18 Themenabend - Wege zur entspannten Harmonie Mensch-Pferd - Nehmen Sie Worten die Macht über sich , Insa Schülzke
03.11.18-04.11.18 Veränderungen - mit Pferdestärken erleben - Persönlichkeitsentwicklung , Insa Schülzke und Christa Schmitz-Kahmen
27.11.18 Themenabend: Wege zur entspannten Harmonie Mensch-Pferd - Reitblockaden und Stress auflösen mit Wingwave , Insa Schülzke
29.01.19 Themenabend - Das obere Ende des Zügels - Meine Ziele in 2019 , Insa Schülzke
16.02.19 Workshop: Das obere Ende des Zügels - Leistungssteigerung durch mentale Reiterhilfen , Insa Schülzke und Svenja Obst

Kommende Veranstaltungen von Insa Schülzke und Svenja Obst:

BildVeranstaltung
Workshop zum angstfreien Umgang mit dem Pferd - Coaching für Angstreiter
  • Sa. 22.9.18 - So. 23.9.18, 9:30-17:00 Uhr
  • Insa Schülzke und Svenja Obst
  • Tickets/Optionen: 215,00 € - 390,00 €
Workshop: Pferdeflüstern für den Hausgebrauch - tierisch gute Familienführung -Pferdegestütztes Coaching
  • Sa. 13.10.18 , 10:00-17:00 Uhr
  • Insa Schülzke und Svenja Obst
  • Tickets/Optionen: 190,00 €
Das andere Ende des Zügels - Pferde souverän führen - in schwierigen Situationen
  • Sa. 20.10.18 , 9:30-18:00 Uhr
  • Insa Schülzke und Svenja Obst
  • Tickets/Optionen: 165,00 €
Workshop: Das obere Ende des Zügels - Leistungssteigerung durch mentale Reiterhilfen
  • Sa. 16.2.19 , 9:30-17:00 Uhr
  • Insa Schülzke und Svenja Obst
  • Tickets/Optionen: 190,00 €


Über Insa Schülzke

Insa Schülzke ist zertifizierter Mental-, Emotions- und Leistungscoach, Trainer für pferdegestütztes Persönlichkeitsentwicklung und Trainerassistentin im Westernreiten. Als Expertin für ängstliche Reiter hat Sie bereits viele Vorträge gehalten und nachhaltige Erfolge in kurzer Zeit erreicht. Ihre Schwerpunkte liegen dabei auf der Stärkung des Selbstbewusstseins, den Umgang mit Ängstlichkeiten und der Zielerreichung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.