Augenschulen – Bewegungseinschränkungen erkennen – Lösungsansätze erarbeiten


So. 10.6.18
9:00-13:00
Claudia Benedela

Klassische Reitkunst Sabine Spandl
Obermallebarn Nr. 90
2013 Obermallebarn (Österreich)
Österreich

Gymnastizieren



AUGENSCHULEN – Interaktiver Fachvortrag – praktisch am Pferd erklärt
mit Claudia Benedela und Sabine Spandl

Augenschulen – Bewegungseinschränkungen & Lösungsansätze

Die freie Kiefermobilität als Grundlage für eine harmonische Bewegung

– Woran erkennt man an der Kieferbewegung Einschränkungen im Bewegungsablauf?
– Mögliche Ursachen mit einzelnen Übungen lokalisieren
– Die Signale der Pferde erkennen und richtig deuten!
– Wie könnte ein zielgerichtetes Korrektur- bzw. Aufbautraining aussehen?

************************************************************************
mögliche Probleme können sein:

• anfällig für Sehnenprobleme
• Taktfehler, eilig werden
• Huf-Dysbalance können nicht korrigiert werden
• unterschiedliche Bemuskelung – Sattelprobleme
• undefinierbare Lahmheiten
• Knieprobleme
• schiefes Becken
• sperrt das Maul
• schüttelt den Kopf beim Warmwerden
• Gehunlust
• Schreckhaftigkeit
• Pferd buckelt oder steigt bei Überforderung
• Fühligkeit nach Hufpflege
• Kreuz-Darmbeingelenk – immer wiederkehrende Blockierungen
• Kissing Spines
• Trageerschöpfung

************************************************************************

ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerzahl
wetterunabhängige Veranstaltung

 


Ansprechpartner:

Claudia Benedela
office@benedela.at


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kommende Veranstaltungen „Klassische Reitkunst Sabine Spandl“:

-

Kommende Veranstaltungen von Claudia Benedela:

BildVeranstaltung
Gymnastizierendes Pferdetraining - Aufbau, Korrektur, Rehabilitation mit Claudia Benedela
  • Sa. 8.9.18 - So. 9.9.18, 9:00-15:00 Uhr nur noch Zuschauerplätze
  • Claudia Benedela
  • Tickets/Optionen: 35,00 € - 50,00 €
Wochenendkurs: "Gesundheit, Korrektur, Aufbau – biomechanisch sinnvolles Pferdetraining"
  • Fr. 5.10.18 - So. 7.10.18
  • Claudia Benedela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.