Aufbau-Workshop für Tierkommunikation im Hamburger Norden


Sa. 20.6.20 - So. 21.6.20
10:00-17:00
Annette Voigt
www.innerocean.de

INNER OCEAN Annette Voigt
Hamburger Str. 15A
22949 Ammersbek-Hoisbüttel (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Tierkommunikation, Yoga



Für alle, die schon an einem Basis – Workshop teilgenommen haben.

Wir tauchen tiefer in die Tierkommunikationen ein, per Foto genauso wie mit Tieren, die wir besuchen.

Wir üben, aus einer Frage und einer Antwort immer mehr in den Fluss eines Gesprächs zu kommen. Neben der Arbeit mit Fotos besuchen wir verschiedene Tierbesitzer und lernen so, auch die Menschen und ihre Bedürfnisse mit einzubeziehen. Genauso erfahren wir dadurch wie es ist, in verschiedener Umgebung mit den Tieren zu sprechen und werden dadurch flexibler.

Auch an diesem Wochenende praktizieren wir Meditation und CranioSacral Yoga. Um zur Ruhe zu kommen, wieder mehr bei uns selbst anzukommen. Um klarer und deutlicher zu verstehen, was die Tiere uns sagen und unserer eigenen Wahrnehmung noch mehr zu vertrauen.

Ganz wesentlich ist auch der gemeinsame Austausch zu den Erfahrungen, die wir bisher mit Tierkommunikation gemacht haben. Hierbei ist Raum für jeden, denn die Art unserer Wahrnehmung ist sehr individuell und jeder ist gerade an einem anderen Punkt in seinem Leben. Manchmal sortieren wir zum Beispiel eine Erfahrung ‚falsch‘ ein oder unser Selbsturteil ist zu streng. Hier ist Austausch in der Gruppe absolut hilfreich!

Seminarleiter: Annette Voigt, Tierkommunikatorin und CranioSacrale Yogatherapeutin

Seminarbeitrag :

330 Euro

Basic + Aufbau Workshop – 575 Euro,

Basic + Aufbau Workshop, den ersten als Wiederholer – 475 Euro.

Auch Einzelunterricht ist möglich, dafür bitte einfach anfragen.


Ansprechpartner:

Annette Voigt
+49 176 43929312
Annette@InnerOcean.de

Kommende Veranstaltungen „INNER OCEAN Annette Voigt“:

-

Kommende Veranstaltungen von Annette Voigt:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.