Abzeichenkurs Fahren FA5 + FA4


Fr. 24.1.20 - So. 22.3.20
Jürgen Lamp

Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp
Futterkamp
24327 Blekendorf (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Fahren, Reitabzeichen



Dieses Seminar richtet sich an alle, die entweder das Fahrabzeichen FA 4 oder FA 5 absolvieren wollen.
Für das Fahren im Straßenverkehr, für den Umgang mit dem Fahrpferd, für die Vorbereitung auf Turnierteilnahmen und für die Beschäftigung mit der Fahrkultur als historisches Gut bietet es sich an, am Kurs für das Fahrabzeichen teilzunehmen.

Das Fahrabzeichen dient dem sachkundigen Umgang mit Kutschgespannen. Der Teilnehmer ist in der Lage ein Gespann sicher im Straßenverkehr zu beherrschen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden die Teilnehmer in den Grundlagen des sicheren Umgangs mit Pferden, der sicheren und zweckmäßigen Anspannung, dem richtigen Verhalten im Straßenverkehr und in Feld und Flur geschult. Zum sicheren Fahren gehört u.a. das Beherrschen der Leinengriffe und die Konfrontation mit üblichem Verkehr auf Kreis-und Landesstraßen. Es wird zudem ein weiterer Schwerpunkt auf die Turnierteilnahme gelegt.

Nach etwa 50 UE kann die jeweilige Prüfung zum FA5 oder FA4 abgelegt werden. Die Prüfungen dürfen jeweils ein- oder zweispännig gefahren werden. Die Lehrgänge haben das Ziel den sicheren Umgang mit Ein- und Zweispännern im Straßenverkehr, auf dem Platz oder im Gelände zu vermitteln.

Für die praktischen Fahrübungen und Prüfungen stehen geeignete Gespanne zur Verfügung.
Unterrichtszeiten: freitags – Theorie von 16.00 bis 20.00 Uhr
samstags – Praxis von 10.00 bis 16.00 Uhr

Termine:
24./25./31.01.2020
01./07./08./09./14./15./21./22./28./29.02.2020
06./07./13./14./20.03.2019
Prüfung voraussichtlich am 21./22.03.2020

Jürgen Lamp, Dipl. Ing. agrar – Trainer B

Kosten:

600,00 € 

zzgl. Prüfungsgebühren und evtl. Verpflegungskosten


Ansprechpartner:

Katja Wagner
04381 9009 - 58
kwagner@lksh.de

Kommende Veranstaltungen „Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp“:

-

Kommende Veranstaltungen von Jürgen Lamp:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.