Kurs Tellington Bodenarbeit Führposition

Osterkörbchen #08 6


Dies Osterkörbchen ist bereits verlost. Gewinnerin ist Mirjam Robustelli.
❤️-lichen Glückwunsch!

Gewinne eine Freikarte

für einen Tellington Bodenarbeitskurs
am 15.4.18 in 63843 Niedernberg (Bayern)

Zurück zur Gewinnspiel-Übersichtsseite


Für alle, die die Bodenarbeit nach Linda Tellington-Jones kennenlernen wollen!

Corina Heinrich verschenkt eine Freikarte für ihren Tellington Bodenarbeitskurs am 15.4.18, 11-14 Uhr in 63843 Niedernberg (Bayern)

Eine Freikarte für Sonntag den 15.04.2018 im Wert von 40 EUR für den Tellington Bodenarbeitskurs mit Corina Heinrich. Der Kurs findet auf dem Lindenhof in 63843 Niedernberg (Bayern) statt:

- keine Veranstaltungen -
 

Was ist die Tellington Methode?

Eine gewaltfreie Trainings- und Ausbildungsmethode. Qualitätsvolle Berührungen (TTouches) und spezielle Führpositionen schaffen eine Arbeitsweise,
die Vertrauen und Aufmerksamkeit fördert, neue Bewegungsabläufe ermöglicht, alte Verhaltensmuster und Gewohnheiten verändern kann.
Dieses ganzheitliche Konzept besteht aus 4 Bausteinen, die TTouches, spezielle Führpositionen mit Lernparcours den Körperbandagen und dem Reiten.

Was wir Pferd und Reiter vermitteln möchten:

In diesem 3 h Workshop bekommt Ihr theoretisch und praktisch Einblicke wie in die Arbeit mit der Tellingtonmethode.
Schwerpunkt hier sind verschiedenen Führpositionen, Hindernissen aus dem Lernparcours in Kombination mit den beliebten Körperbandagen und den Balancepads.

Ihr lernt korrekte Führpositionen und Führtechniken. Euer Pferd lernt durch die Bewältigung verschiedener Hindernisse,
Ängste abzubauen, Leistung zu steigern und seine Koordination zu verbessern.
Die Balancepads verbessern das körperliche Gleichgewicht wie auch die Durchlässigkeit des Pferdes z.B. im Rücken-Schulterbereich, Genick etc.

Die Arbeit mit den Körperbandagen, ist vielseitig einsetzbar und einfach anzuwenden, somit kann sie vom Boden wie unterm Sattel genutzt werden.
Sie hilft dem Pferd seine Körperwahrnehmung und Bewegungsmuster zu verbessern sowie Gelassener zu werden und sich besser zu konzentrieren.
Z.B. Bei einer trägen Hinterhand oder einem vorhandlastigen Pferd wirken sie motivierend nach vorne –
Legen wir die Körperacht an, wirkt die Elastische Bandagen wohltuend und entspannend, vermittelt ein Gefühl von Sicherheit und Führung.

So wächst das gegenseitige Vertrauen und Verständnis. Wir gehen hierbei auf Euch und die Bedürfnisse eurer Pferde ein, bieten Lösungen und neue Ideen.

Was der Reiter lernt:

Der Reiter lernt auf seine Atmung und seine
Körperhaltung / Körpersprache zu achten und hilft somit seinem Pferd Ihn besser zu verstehen und unterstützen zu können.

Kursleiter: Corina Heinrich, Tellington Practioner 1 Pferd

Dauer: 3 h

Auf dem Lindenhof haben wir die Möglichkeit Pferde von dort nutzen zu dürfen daher sind die Kurse auch für Pferdemenschen die noch kein eigenes Pferd besitzen ausgelegt.

Alle Seminare von Corina Heinrich findest du natürlich auch auf PferdeTermine.de hier.

- keine Veranstaltungen -

  1. Melde dich unten am Newsletter an (einmal notwendig – sofern du nicht schon Leser des wöchentlichen Newsletters bist!)
  2. kommentiere hier auf der Seite unten warum dieser Gewinn genau das Richtige für dich ist.

Die Auslosung erfolgt sukzessive zwischen dem 9.3. und 25.3.2018. Die Gewinner werden per email/PN informiert und auf den Osterkörbchen-Seiten benannt.
Teilnahmebedingungen

Diese Seite darf gerne auf Facebook und Co. geteilt werden!


 

1. Newsletter Anmeldung

Wir schicken dir i.d.R. 1x wöchentlich eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen in der von dir gewählten Region und Infos zu neuen Veranstaltungsberichten, Freikarten und neuen Einträgen auf PferdeTermine.de. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter für Pferdefreunde



Region


2. Kommentiere unten:

  • warum dieser Gewinn genau das Richtige für dich ist.
  • Vergiss nicht, dich einmal für den wöchentlichen Newsletter oben zu registrieren!

🍀 Viel Glück!


Zurück zur Gewinnspiel-Übersichtsseite Zum Osterkörbchen #07 Zum Osterkörbchen #09


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Gedanken zu “Osterkörbchen #08

  • Monika Bodirsky

    Ich habe schon Kurse dort mitgemacht, sie waren super gut. Und ich würde mich über das Osterkörbchen sehr freuen, weil ich dann das gesparte geld in weitere Fortbildung der Esel stecken würde.

  • Mirjam Robustelli

    Ich hatte das Vergnügen eine kleinen Einblick an der Messe in Zürich zu bekommen, gerne würde ich mein Wissen noch vergrößern. Vielen Dank

    • Pferdetermine

      Liebe Mirjam,

      bitte melde dich! Du gewinnst die Freikarte, wenn du dich auf die email, die ich dir geschickt hatte, zurück meldest!!! Ansonsten muss ich neu verlosen!

      LG,
      Kathrin – Osterhase von PferdeTermine.de

  • Miriam Neumann

    Ich würde sehr gerne die Arbeit nach Linda Tellington-Jones in der Praxis kennen lernen. Bisher habe ich nur davon in der Theorie gehört. Das wäre sicher ein sehr erlebnisreicher Workshop, bei dem ich und meine sensible Stute viel mitnehmen könnten.

  • Sabine

    Meine Stute ist was Berührungen angeht sehr empfindlich. Auch ist sie noch nicht im Gleichgewicht. Ich mache schon einige Tellington Griffe – allerdings habe ich auch großes Interesse an weiteren theoretischen und praktischen Wissen dazu – daher wäre das eine tolle Gelegenheit und ein Gewinn in jeder Hinsicht

  • Birgit Arntz

    Bodenarbeit ist regelmäßiger Bestandteil unseres Pferdetrainings. Dieser Kurs würde mich von daher riesig interessieren.