Kurs Pferd NRW Dressur Geraderichten

Öffentliches Training: Vorwärts und Geraderichten


So. 19.2.17
11:00-14:30
Corinna Hengefeld
equi-art.eu/oeffentliches-training-vorwaerts-und-geraderichten-am-19-febr-2017/

Gut Nothenhof
Bergische Landstrasse 509
40629 Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Dressur



Anhand verschiedener Lehr-, Beritt und Ausbildungspferde von equi-art wird das Thema Vorwärts und Geraderichten anschaulich erarbeitet. Auch die Arbeit an der Hand und am Kappzaum ist Bestandteil.
Biomechanische Hintergründe, sowie Lösungsansätze werden erklärt und direkt am Pferd veranschaulicht.

Folgende Punkte werden im Schwerpunkt behandelt:

  • Was genau verstehen wir in der klassischen Reiterei unter Vorwärts?
  • Warum ist vorwärts wichtig und wie erarbeitet man es?
  • Wie beginnt man die Geraderichtung beim jungen Pferd?
  • Wie soll ein geradegerichtetes Pferd laufen und woran erkennt man ein gut gymnastiziertes Reitpferd?
  • Übungensideen zur Unterstützung von Vorwärts und Gerade?

Während des Trainings nehmen wir uns auch gerne Zeit für Zuschauerfragen!

Zur verbindlichen Anmeldung nutzen Sie bitte das Buchungsformular.
Wir senden Ihnen im Anschluss eine kurze Bestätigung.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie.
Ihr equi-art Team, Corinna Hengefeld


Ansprechpartner:

Corinna Hengefeld
info@equi-art.eu


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Mit der Buchung über PferdeTermine.de bestätigt ihr folgende AGB des Veranstalters:

Link zu den AGB des Veranstalters

Alle kommenden Veranstaltungen von Corinna Hengefeld:

- keine Veranstaltungen -


Über equi-art Reitkunst

Corinna Hengefeld unterrichtet bei der equi-art Reitkunst in Düsseldorf nach den Grundsätzen der klassisch barocken Dressur.
Sie bietet mit Ihren Co-Trainerinnen Reitstunden auf Deinem Pferd oder einem ihrer hoch ausgebildeten Lehrpferde, eine große Anzahl davon sind Lusitano Hengste.
Seminare, öffentliche Trainingstage und Theorieabende runden das Programm auf der Anlage Gut Nothenhof ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.