MTAP Symposium am 4. Februar 2017 in Würzburg


Sa. 4.2.17
9:15-18:15
Tanja Richter
www.verband-mtap.de/

Maritim Hotel Würzburg
Pleichertorstraße 5
97070 Würzburg (Bayern)
Deutschland

Biomechanik, Huf, Physiotherapie, Trainerfortbildung



Fachtreffen für

  • Pferdetherapeuten/Pferdetherapeutinnen
  • Tierärzte und Tierärztinnen
  • Hufschmiede und Hufschmiedinnen
  • andere Profis rund ums Pferd

Einzigartige Referenten und Referentinnen tragen das Neueste vom Neuesten vor.

Das MTAP Symposium bietet Gelegenheit zu einem Treffen mit Kollegen mit Teilnahme an Diskussionen zum gegenseitigen Austausch.

Eintritt für Jeden: 110 € (Catering und Mittagessen inbegriffen)
Anmeldung bei: tanja.richter@ipp-pferdephysio.de

weitere Infos auf der MTAP Homepage: http://www.verband-mtap.de/

oder auf Facebook: https://www.facebook.com/

Referenten/Referentinnen und Themen:

  • Tanja Richter: Die Rumpfträger – Physiologie, Pathophysiologie und Therapie
  • Dr. Andrea Wüstenhagen: Möglichkeiten und Grenzen der Manuellen Therapie und des Bewegungstrainings in der Rehabilitation des Pferdes
  • Ralf Döringshoff: Vorwärts-Abwärts und Dehnungshaltung – Was ist der Unterschied?
  • Francoise Rickli: Auswirkungen von deformierten Hufen auf die Lederhäute und daraus resultierende Schonhaltungen
  • Francois Vliegen: Instabilie Sprunggelenke und unnatürliche oder beidseitige Innenrotation der Hinterbeine
  • Jürgen Gotthardt: Kompensierte Schiefe

Ansprechpartner:

Tanja Richter
tanja.richter@ipp-pferdephysio.de


Alle kommenden Veranstaltungen von Tanja Richter :

- keine Veranstaltungen -


Über Tanja Richter

1965 geboren in Schleswig
1993 Examen Manuelle Therapie bei der DGMM
1995 Kurse bei M.Baxter
seit 1995 Pferdephysiotherapie-Fahrpraxis
1995 Human-Heilpraktiker
seit 1998 eigene humane Naturheilkunde – Praxis mit osteopathischem Schwerpunkt
2000 Veröffentlichung des Buches „Massage“ (Müller-Rüschlikon)
2000 Gründung des Instituts für Pferdephysiotherapie, IPP (Seßlach)
seit 2001 Ausbildungsjahrgänge in Pferdephysiotherapie im IPP
2001 EPOS-Ausbildung in Meersburg
2002 – 2004 Referentin im Vierbeiner-Rehazentrum (Bad Wildungen)
2005 Veröffentlichung des Buches „Manuelle Therapie der Pferdewirbelsäule“ im Sonntag Verlag.
seit 2006 diverse Vorträge, Seminare und Fachartikel auf int. Vet-Kongressen mit dem Thema zur Manuellen Therapie des Pferdes
2011 Veröffentlichung des Buches „Illusion Pferdeosteopathie“ im Wu Wei Verlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.