Hippologische Nachmittage – Teil 1 „Die Basis“ (biomechanische Grundlagen und erste Ausbildungsschritte)


Sa. 21.10.17
15:00-18:00
Doreen Wolanke-Weber
www.akademisch-reiten.de

Bürgerhaus "Bruno Taut" Dahlewitz
Am Bahnhofschlag 1
15827 Blankenfelde-Mahloiw (Berlin-Brandenburg)
Deutschland

Anatomie, Biomechanik



Hippologische Nachmittage – Teil 1  „Die Basis“

Die Ausbildung und Arbeit mit dem Pferd dient dem Ziel, es sehr lange gesund und geschmeidig zu erhalten. Die hierfür wesentlichen Grundkenntnisse zu Anatomie und Biomechanik des Pferdes und zu seinem Lernverhalten sind Inhalte dieses Seminars.

  • Was sollten dann die ersten Schritte des jungen Pferdes auf seinem Weg zum Reitpferd sein?
  • Was unterscheidet Longen- von Bodenarbeit und welche Rolle spielt dabei die eigene Körpersprache des Ausbilders für das Pferd?
  • Wie sieht der Aufbau einer sinnvollen Grundgymnastik des Pferdes aus?
  • Welche Bedeutung hat das Zungenbein für das Gleichgewicht des Pferdes und wie nimmt man Einfluss darauf?
  • Wie bleibt das dreidimensionale Schwingen der Wirbelsäule des Pferdes auch in der Arbeit an der Hand und später unter dem Reiter erhalten?
  • Wie kann das Pferd auf das spätere Tragen des Reitergewichts vorbereitet werden?
  • Was unterscheidet den Rücken- vom Schenkelgänger?
  • Was versteht man unter einem gesunden Vorwärts-Abwärts des Pferdes und ab wann wird es für das Pferd zu Vorhandlastig?
  • Was ist Tragerschöpfung?
  • Was ist echte Hankenbiegung und wie kann man darauf hin arbeiten?

U.v.m. zeigt und beantwortet das Seminar.

Ein spezielles Vorwissen ist nicht erforderlich. Pferdefreunde jeder Sparte sind willkommen.

Anmeldungen sind nur über meine Homepage www.akademisch-reiten.de möglich.

Doreen Wolanke-Weber


Ansprechpartner:

Doreen Wolanke-Weber
dww@akademisch-reiten.de

Alle kommenden Veranstaltungen von Doreen Wolanke-Weber:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.