Dressur-Kurs mit Petra Köpcke, auch Longieren und Arbeit an der Hand


Sa. 7.4.18
9:00-18:00
Petra Köpcke
www.Petra-Koepcke.de

Hof Nova Silva
Trift 4
23863 Nienwohld (Schleswig-Holstein)
Deutschland

Arbeit an der Hand, Dressur, École de Légèreté, Klassische Dressur, Longieren



Reiten nach biomechanischen Grundsätzen

Auf Wunsch: Arbeit an der Hand und Longieren am Kappzaum

Reiten in Balance - Vortragsreihe Petra KöpckeDieser Kurs ist für alle Reiter gedacht, die Spaß daran haben, ihr Pferd weiter auszubilden – unter dem Sattel, an der Hand oder an der Longe.

Pferd und Reiter benötigen sehr klare, individuelle und reproduzierbare Signale, um sich miteinander verständigen zu können. Mittels einer logischen Sprache können wir wunderbar Einfluss nehmen auf die Kopf-Hals-Achse, damit auch auf die Rumpfmuskulatur und auf die Bewegungsqualtität unseres Pferdes. Es wird erklärt und gezeigt, welche Hilfengebung warum speziell für dieses Pferd gerade jetzt Sinn macht. Am Ende der zweiten Reiteinheit wird ein Ausblick zur Weiterarbeit gegeben. Da individueller Einzelunterricht erteilt wird, ist es möglich, sich auch in der Arbeit an der Hand unterrichten oder sich beim Longieren (am Kappzaum in Dehnungshaltung) helfen zu lassen.

Zuschauer sind herzlich willkommen und eingeladen, Fragen zu stellen. Sie werden in den Unterricht so weit wie möglich mit einbezogen und können ihren Blick für die Bewegungsqualität, die Losgelassenheit und die Schiefe der Pferde schulen.

Kursleitung: Petra Köpcke

  • Teilehmerin der „École de Légèreté“ 2007-2010 / FN Trainer B-Leistungssport
  • Lehrerin für Feldenkrais und Reiten / Ausbildung zur Lehrerin für Centered Riding
  • Lehrerin für Dualaktivierung
  • Ausbilderin für Reiten als Gesundheitssport und Reiten
  • Studierte Pädagogin / NLP-Practitioner /Systemische Therapeutin / Emotrent-Coach

Teilnehmer:

Reithalle Schleswig-Holstein Oldesloe

neu erbaute Reithalle des Hofes „Nova Silva“ in Nienwohld

6-8 Reiter plus Zuschauer

Kosten:

60 EUR pro Reiter + 15 EUR Box + Anlagennutzung am Kurstag, 20 EUR Pferd über Nacht
15 EUR pro Zuschauer

Mittagessen gibt es zum Unkostenbeitrag von 5 EUR, Kaffee ist inklusive

 

Inhaltliche Fragen an Petra Köpcke, petrakoepcke@arcor.de, 0178 96 11 33 4


Ansprechpartner:

Karin Große-Wiechtrup
0173 286 3901
info@anna-immobilien.de

Alle kommenden Veranstaltungen von Petra Köpcke:

aufgrund eines Softwarebugs funktionieren diese Listen aktuell leider nicht
- keine Veranstaltungen -


Über Petra Köpcke

Studierte Pädagogin, Reitwart FN -Trainer B, Lehrerin für die Schule der Légèreté, Lehrerin für Reiten als Gesundheits- und Präventionssport, Lehrerin für Feldenkrais und Reiten, Trainer für Dualaktivierung nach Mike Geitner, Lehrerin für Centered Riding, Emotrent-Coach, Systemische Beraterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.