Theorieabend: Wege zum harmonischen Miteinander durch gegenseitiges Verstehen von Pferd und Pferdemensch


Fr. 13.4.18
18:00-21:00
Dr. Christiane Gittner
www.pferdefreundemitherzundverstand.de

Stall am Deich, Kleve
Kerkenkamp 65
47533 Kleve (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Freiarbeit, Vertrauen



Theorieabend mit Dr. Christiane Gittner

„Glückliche Pferde wachsen über sich hinaus – Wege zum harmonischen Miteinander durch gegenseitiges Verstehen zur beiderseitigen Freude“

Glückliche Pferde wachsen über sich hinaus – die Schönheit der Dressur in Harmonie von Natur und Kultur bei pferdegerechter Haltung und Ausbildung offenbaren sich demjenigen, der aus Überzeugung fair und gerecht ist, seinen Verstand weise benutzt und mit dem Herzen sieht!

Christiane Gittner wird uns an diesem Abend Eindrücke aus ihrer persönlichen Arbeit zeigen und schildern. Sie wird uns erklären, was wichtig ist, wie wir uns verhalten sollen, damit uns das Pferd wirklich sein Vertrauen schenkt. Natürlich erreicht man das nicht in Kürze, das Vertrauen muss wachsen. Vieles ist uns Pferdemenschen gar nicht bewusst und wir überhören oft die Kommunikation unserer Pferde mit uns.

Christiane „entführt“ uns in ihre wunderbaren Erkenntnisse aus lange Jahre Erfahrung mit ihren und anderen Pferden, erzählt uns, was sie erlebt und was sie daraus gelernt hat, wie sie zu ihrer wunderbaren Harmonie mit ihren Pferden kommt, wie wir bereits in zahlreichen Videos im Internet sehen können, sowie in den wunderbaren Interviews mit Antoinette Hitzinger in der Pferdekonferenz 2016 und 2017. Es wird mit Sicherheit schön, spannend und lehrreich!

„Ich liebe die Pferde für das, was sie sind, ich liebe wirklich alles an ihnen! Sie helfen mir in jeder Hinsicht, mich körperlich und mental zu entwickeln und ich tue dasselbe für sie. Ich liebe die Dressur bis zu den höchsten Lektionen, denn wenn das Pferd sich in ihnen voller Begeisterung ausdrückt und mit Kraft und Würde präsentiert, erstrahlt es in seiner ganzen unfassbaren Schönheit in einem Tanz voller Leichtigkeit und Charme – stolz und frei.“

Dr. Christiane Gittner

Dr. Christiane Gittner, leidenschaftliche Pferde- und Pferdemensch Trainerin für Freiarbeit, Bodenarbeit, Zirkuslektionen und der klassischen Reitkunst sowie engagierte Teilnehmerin bei der „Pferdekonferenz“ von Antoinette Hitzinger in 2016 und 2017.
Mehr zu Christiane’s Umgang mit Pferden unter: www.pferdeausbildungmitspass.de

Buchempfehlung: Mit einem Gastbeitrag von Dr. Christiane Gittner– „Glückliche Pferde wachsen über sich hinaus – Die Schönheit der Dressur in Vereinigung von Natur und Kultur bei pferdegerechter Haltung und Ausbildung“
https://www.mein-seelenpartner.de/buecher/

Christiane’s Lieblingszitat von Xenophon:

„Wenn man das Pferd zu der Haltung bringt, die es selbst annimmt, wenn es schön sein will, so macht man, dass das Pferd des Reitens froh und prächtig, schön und sehenswert erscheint.“

Es geht um so viel mehr als Technik und den Körper des Pferdes, es geht um gegenseitiges Verstehen und Verständnis füreinander und um seinen Geist, seine Seele. Dazu brauchen wir eine gemeinsame Kommunikationsebene und das bedeutet, dass wir ein tiefes Verständnis brauchen für das, was das Pferd als solches im Wesentlichen ausmacht. Nur so ist es möglich, dass wir miteinander kommunizieren können, in einer „gemeinsamen Sprache“, die dadurch entsteht, das Pferd und Mensch voneinander lernen und aufeinander zugehen, wohlwollend, freudig und neugierig, sich auf das gemeinsame Abenteuer, wie auf eine Erlebnisreise, einzulassen.

Alles, was wir mit unseren Pferden tun möchten, sollte auch dem Pferd so viel Freude machen, dass es begeistert und mit eigenen Ideen mitmacht. Dann hat es seine wahre Selbsthaltung angenommen. Es trägt sich selbst, ausbalanciert, losgelassen und freudig, weil es das selber möchte. Genau deswegen gewinnt eine Beziehung, der Anblick eines Pferd-Mensch-Paares, gleich, was sie tun, so an Ausstrahlung, Faszination und Charme und wird so zu einem leichten wunderschönen Tanz im Einklang zweier Körper und Seelen, die sich einig sind.

„Was Du liebst, lass frei. Kommt es zurück gehört es Dir – für immer.“ Konfuzius

Wir empfehlen den praktischen Teilnehmern vom 14.-15.04.2018 die Teilnahme an diesem Theorieabend als theoretische Vorbereitung auf den Praxiskurs. Sie erhalten auch einen vergünstigten Preis.

Ort: Stall am Deich
in der gemütllichen Stube
Kerkenkamp 65
47553 Kleve

Kosten:

Preis für aktive Teilnehmer am Praxistag: EUR 20,00
Preis für Teilnehmer am Theorieabend: EUR 29,00

Verbindliche Anmeldung bitte an Bianca.Hoeboer@askayudo.de

Es gelten die AGBs: https://www.pferdefreundemitherzundverstand.de/startseite/agb-veranstaltungen/

Wir freuen uns auf einen tollen Abend!
Herzlichst,
Bianca von Pferdefreunde mit Herz und Verstand
www.pferdefreundemitherzundverstand.de


Ansprechpartner:

Bianca Hoeboer
0160-989 16318
Bianca.Hoeboer@askayudo.de

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Kommende Veranstaltungen „Stall am Deich, Kleve“:

-

Kommende Veranstaltungen von Dr. Christiane Gittner:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.