Connected Riding


Lade Karte ...
Fr. 24.3.17 - So. 26.3.17
9:30-17:30
Anke Recktenwald
www.pferdefreunde-kirchheimerhof.de

Kirchheimer Hof
Kirchheimerhof 3
69124 Heidelberg (Baden-Württemberg)
Deutschland
Route berechnen »

Connected Riding

iCal 0


Connected Riding ® ist ein ganzheitlicher Trainingsansatz. Es verbessert die Leistung, Gesundheit und Langlebigkeit von Pferd und Reiter.

Ziele sind
* Selbsthaltung
* Bewegungsfluß
* Brillanz in der Bewegung des Pferdes.

Wenn Sie Leichtigkeit im Reiten und sanften Kontakt zum Pferd suchen, oder das Bewusstsein für die eigene Körperhaltung, bietet Connected Riding Anregungen, es zu finden und einen leichten, harmonischen Kontakt zum Pferd und im Pferd aufbauen zu können. Beim Reiten wie in der Bodenarbeit.
Das Connected-Riding®-System basiert darauf, mithilfe innerer Bilder und eigener Fehleranalysen zu einer ausbalancierten und guten Reitposition zu finden.
Das Connected-Groundwork®-System löst Verspannungen und Bewegungsblockaden des Pferdes an der Hand. Sanfte Bewegungen und gezielte Berührungen verbessern die Verbindung zum Pferd und bereiten effektiv auf das Reiten vor. Connected Riding ist unabhängig von Reitstil oder Pferderasse. Es dient der Gesunderhaltung und Leistungsverbesserung von Pferd und Reiter in jeglicher Form des Reitens.

Connected Riding heißt:

– reiten mit dem Gefühl von Leichtigkeit
– in Verbindung mit dem Pferd psychisch und physisch
– das Pferd ist in sich verbunden, die Hinterhand aktiv
– das Pferd nutzt seinen Körper optimaler und findet Selbsthaltung
– das Pferd genießt das Reiten und die Verbindung zum Reiter
– wird ein leistungswilliger Partner durch gute Kommunikation
– wird ein besserer Athleten für jede Disziplin und jedes Niveau
– lernt Anlehnung nach der Skala der Ausbildung

Sie lernen:
* ein aktive Reiter zu werden,
* optimalere Nutzung ihres Körpers
* reiten ohne Druck, Schmerz und Stress
* eine natürliche Aufrichtung
* eine weiche und gleichmäßige Verbindung zum Pferdekopf
* Ihren Körper effizienter zu nutzen um die Bewegung des Pferdes zu unterstützen
* Freiheit aller Gelenke durch Rotation
* reiten ohne körperliche oder emotionale Gewalt
* ein Zusammenspiel der Hilfen zu finden & mit dem Pferd zu tanzen

Die Philosophie von Anke Recktenwald:

• den individuellen Lernprozess jedes Menschen und Tieres unterstützen
• in der Arbeit mit den Tieren Dominanz durch Verständnis ersetzen
• Wahrnehmungs- und Empfindungsfähigkeit schulen & verfeinern, um mehr Bewegungsmöglichkeiten zu erleben
• in Verbindung mit dem Pferd, physisch und psychisch
• Synchronisieren und Tanzen mit der Bewegung des Pferdes

Zeitplanung

jeden Morgen um 08:00 Uhr: gemeinsames Frühstück/Einstimmung auf den Tag
1. Tag: Ende ca. 18:00 Uhr
2. Tag: Ende ca. 18:00 Uhr
3. Tag: Ende nachmittags ca. 17:00 Uhr – Ausklang und Hausaufgaben

Der detaillierte Zeitplan wird in der Woche vor dem Kurstermin festgelegt und bekannt gemacht.
(Anreise mit Pferd wird am Vortag empfohlen)

Benötigtes Material

Das gewohnte und erprobte Equipment und ein eigenes Pferd (auf Anfrage auch mit Lehrpferd möglich).

Vorkenntnisse

was Connected Riding – Leichtigkeit im Reiten und sanften Kontakt zum Pferd bedeutet:
ausführliche Informationen hierzu gibt es auf der Homepage von Anke Recktenwald
(s. Kursinformation)
Jeder Teilnehmer wird mit seinem Pferd individuell abgeholt.

Kosten:

3 Tage 325 Euro Kursgebühr
zzgl. Unterbringung Pferd (80 Euro)
und Verpflegung Mensch (40 Euro)

Zuschauer:
1 Tag:     80 Euro, incl. Verpflegung Mensch (20 Euro)
2 Tage: 150 Euro, incl. Verpflegung Mensch (40 Euro)
3 Tage: 210 Euro, incl. Verpflegung Mensch (60 Euro)

weitere Info und Anmeldungsformular:

http://pferdefreunde-kirchheimerhof.de/ausbildung-pferd-mensch/lehrgaenge/connected-riding.htm


Ansprechpartner:

Sonja Schmid
+49 (0) 178 / 5091445


Alle kommenden Veranstaltungen von Anke Recktenwald:

- keine Veranstaltungen -


Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Weitere Veranstaltungen im 100km-Umkreis von Heidelberg:

Bild Veranstaltung
Westernreitkurse, Dualaktivierung und Equikinetic Suzana Markser Allroundkurs, Turniervorbereitung
  • Sa. 19.8.17 - So. 20.8.17
  • Suzana Markser
  • Suzana Markser Westernriding4you – Weidenhof, 76297 Stutensee, Baden-Württemberg
  • Tickets/Optionen: 0,00 €
If you can dream it - you can do it!
  • Sa. 19.8.17
  • Alexandra Lohr
  • Hof Siedental, 76356 Weingarten, Baden-Württemberg
Impulse mit Input – Feines Signalreiten für motivierte Pferde
  • Sa. 19.8.17
  • Petra Schöner
  • Quellberghof, 76356 Weingarten Baden, Baden-Württemberg
Gudrun Grommeck Reitkurse Webinare Praxiskurs Handarbeit und Langer Zügel
  • Sa. 19.8.17 - So. 20.8.17
  • Gudrun Grommeck
  • Kiefernhof Weiterstadt, 64331 Weiterstadt, Hessen
Arbeiten auf unserem Working-Trail und Gelassenheitsparcours
  • So. 20.8.17
  • Anja Erckel
  • MySweety – Trainingsstall für Mensch und Pferd, 63579 Freigericht-Horbach, Hessen
Weniger ist mehr – Halsringreiten Schritt für Schritt
  • So. 20.8.17
  • Petra Schöner
  • Quellberghof, 76356 Weingarten Baden, Baden-Württemberg
TGT Kreinberg Kurs Lehrgang Thüringen 2017 Peter Kreinberg: Reitseminar "Basisarbeit & Gymnastizierung"
  • Sa. 26.8.17 - So. 27.8.17, 9:00-17:00 Uhr
  • Peter Kreinberg
  • Eschenhof, 98631 Behrungen , Thüringen
Zirzensische Lektionen mit Manuela Feiler
  • Sa. 26.8.17 , 9:00-17:00 Uhr
  • Manuela Feiler
  • MySweety – Trainingsstall für Mensch und Pferd, 63579 Freigericht-Horbach, Hessen
Sitzschulung Reitsimulator Sitzschulung Teil 3 "Die Sitzarten im Trab" beim Dressur-Reitsimulator
  • Sa. 26.8.17 , 13:00-19:00 Uhr
  • Dressur-Reitsimulator
  • Dressur-Reitsimulator Langenselbold, 63505 Langenselbold, Hessen
Sitzschulung Reitsimulator Sitzschulung Teil 4 "Die Sitzarten im Galopp" beim Dressur-Reitsimulator
  • So. 27.8.17 , 11:00-17:00 Uhr
  • Dressur-Reitsimulator
  • Dressur-Reitsimulator Langenselbold, 63505 Langenselbold, Hessen
1 2 3 4 5 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.