Kurs Clicker positive Verstärkung

Clickerkurs mit Babette Teschen


So. 5.2.17
Babette Teschen
www.babette-teschen.de

Hof Wulfhorst
Wulfshorst 1
30938 Burgwedel (Niedersachsen)
Deutschland

Clickertraining



In diesem Praxiskurs geht es um das Erlernen und korrekte Anwenden des Clickertrainings

clickerkurs

 

Beim Clickertraining handelt es sich um ein Markertraining auf den Grundlagen der positiven Verstärkung. Ihr Pferd wird auf einen Marker konditioniert (Clicker, alternativ Zungenclick oder einem Markerwort). Mit Hilfe dieses erlernten Markers ist es möglich, gewünschtes Verhalten Ihres Pferdes punktgenau positiv zu verstärken und ihm somit zu vermitteln, dass er in exakt dem Moment etwas Richtiges getan hat. Das Clickertraining ist eine wundervolle Kommunikationsform, welche zu motivierten, begeisterten Pferden auf freiwilliger Basis führt.

Kursinhalt:

– Konditionierung auf den Clicker – Höflichkeit und Futtererziehung – Schulung des korrekten Timings – Targetarbeit – Spaß und Spiel – Anti-Scheu-Training – gymnastizierende Bodenübungen

Da es sich um Einzelunterricht handelt, können die Wünsche der Kursteilnehmer größten Teils berücksichtigt werden. So können auch Themen wie z.B. Longieren oder Reiten mit dem Clicker behandelt werden.

Ablauf:

Für jeden Aktiven Teilnehmer gibt es mehrere kurze Einheiten. Es werden immer 2 aktive Teilnehmer in der Halle sein, und die werden in der Einheit abwechselnd „clickern“.

Info und Anmeldung:

über Lars Scherlitzki

Weitere Termine des Longenkurses mit Babette Teschen


Ansprechpartner:

Lars Scherlitzki
longenkurs.organisation@gmail.com


Alle kommenden Veranstaltungen von Babette Teschen:

- keine Veranstaltungen -


Über Babette Teschen

Als Pferdetrainerin habe ich mich auf die gesundheitsfördernde Bodenarbeit und das Longieren spezialisiert. 2008 habe ich zusammen mit Tania Konnerth die Webseite Wege zum Pferd aufgebaut und den Longenkurs erarbeitet, der inzwischen eine Bekanntheit hat, die ich kaum für möglich gehalten hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.