Arbeit an der Hand & Erste oder weiterführende Schritte am Langen Zügel


Sa. 19.8.17 - So. 20.8.17
Nicole Künzel
www.evipo.de

evipo-Ausbildungszentrum Fuhrberg/Hannover
An der Kirche 10
30938 Fuhrberg (Niedersachsen)
Deutschland

Arbeit an der Hand, langer Zügel



Die „Arbeit an der Hand“ & 

Erste oder weiterführende Schritte „Am Langen Zügel“

am 01.-02. Juni 2016

Dieser Kurs richtet sich an all jene, welche sich mit der Arbeit an der Hand und am Langen Zügel näher auseinandersetzen möchten. Zu Beginn des Kurses ist eine theoretische Einführung in die Arbeit an der Hand und der Arbeit am Langen Zügel geplant.

Die Arbeit an der Hand hat viele Facetten! Sie sorgt für Abwechslung im Alltag und hilft die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd zu verbessern. Sie bereitet junge Pferde auf die Arbeit unter dem Sattel vor und dient der zusätzlichen Gymnastizierung von weiter ausgebildeten Pferden. Auch für die Erarbeitung höherer Lektionen, wie der Piaffe, wird die Arbeit an der Hand eingesetzt.

Die Arbeit am Langen Zügel wird nicht umsonst als die Krönung der Ausbildung bezeichnet, erfordert sie doch vom Pferd einen weit geförderten Ausbildungsstand, Vertrauen und eine hohe Kooperationsbereitschaft.

Die Referentin Nicole Künzel (www.evipo.de) ist Ausbilderin für Klassische Reitkunst. Sie lebt und arbeitet in der Nähe von Hannover und bildet Pferde und Reiter im In- und Ausland aus. Sie ist als Lektorin tätig, ist Kinder- und Pferdebuchautorin und veröffentlichte im April 2010 das Fachbuch „Eleganz im Damensattel“, sowie 2011 „Am Langen Zügel“, „Die Kraft der Gedanken“ 2015, „Mit Sicherheit richtig verstanden“ 2016.

Kursablauf:

Samstag Morgen theoretische Einführung in die Arbeit an der Hand und in die Arbeit am Langen Zügel, sowie praktische Vorübungen und Demonstrationen, hiernach folgt am Nachmittag eine praktische Einheit (á 30 Minuten)

Sonntag 2 x täglich eine praktische Einheit (à 30 Minuten)

Lehrgangsvorraussetzungen:                                                     

Keine, alle Reiter unabhängig vom Ausbildungsstand oder der Pferderasse sind herzlich willkommen!

Kosten:                                                                                          

Teilnehmergebühr:                   € 220,-

Zuschauergebühr:                    € 30,- pro Tag

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei :                  

(verbindliche Anmeldung unter www.evipo.de, info@evipo.de)                                                     

 

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter: www.heide-hotel-kluetz.de

 

Fragen stellen Sie bitte Nicole Künzel unter 0176-63600365.

                 


Ansprechpartner:

Nicole Künzel
0176-63600365
info@evipo.de


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Alle kommenden Veranstaltungen von Nicole Künzel:

Bild Veranstaltung
Die klassische Arbeit am Boden: vom Führen bis zum langen Zügel
  • Sa. 9.6.18 - So. 10.6.18
  • Katharina Möller, Kristina Janssen, Claudia Weingand, Barbara Welter-Böller, Nicole Künzel, Johannes Beck-Broichsitter
  • evipo-Ausbildungszentrum Fuhrberg/Hannover, 30938 Fuhrberg, Niedersachsen
  • Tickets/Optionen: 70,00 € - 100,00 €


Über Nicole Künzel

Nicole Künzel ist als Autorin mehrerer Pferdefachbücher, unter anderem von Eleganz im Damensattel und Am Langen Zügel, Alles Zirkus?! (gemeinsam mit Heidrun Hafen) bekannt. In Hannover etablierte sie ihr eigenes Ausbildungszentrum evipo, in dem sie die Ausbildung für Pferd und Reiter in Klassischer Dressur anbietet. In ihrem täglichen Zusammensein mit Mensch und Tier vermittelt sie Freude, Leichtigkeit und Harmonie.
Im Jahre 2014 gründete sie den evipo Verlag.
Ihr neustes Werk „Jeder Gedanke ist eine Kraft“ – Durch positive innere Bilder im Einklang mit dem Pferd“ ist im März 2015 im Kosmos Verlag erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.