Bodenarbeit Anti-Scheutraining – Pferde desensibilisieren – der Weg zur Gelassenheit


Fr. 20.10.17 - So. 22.10.17
18:00-21:30
Heinz Welz
www.heinzwelz.de

Privater Hof bei Pfullendorf
zur Haige
88630 Pfullendorf (Baden-Württemberg)
Deutschland

Gelassenheitstraining



Anti-Scheutraining – Pferde desensibilisieren

Im diesem Kurs  geht es wesentlich darum, Pferde vom Boden aus fühlen und führen zu lernen durch „direktes Gefühl“, mit Seil und Halfter – eine wesentliche Voraussetzung für den sicheren Arbeitsumgang beim Reiten oder Fahren etwa und den alltäglichen Umgang im Stall und bei Hufschmied oder Tierarzt.

Ebenfalls dazu gehört ein ausführliches und systematisches Anti-Scheutraining auf vier aufeinander aufbauenden Ebenen. In diesem Kurs arbeiten alle Teilnehmer und Pferde am Samstag und Sonntag gleichzeitig miteinander in der Halle. Der Seminarleiter Heinz Welz hilft jedem einzelnen und überprüft den Fortschritt.

Teilnahmegebühr             230,00  €/Person

Zuschauergebühr 2 Tage 115,00 €/Person

Zuschauergebühr 1 Tag    60,00 €/Person

Ansprechpartner: Hansjörg Rollshausen

Mobil 0177 / 47 48 510

rollshausen@wtkconsult.de

 


Ansprechpartner:

Hansjörg Rollshausen
0177 - 47 48 510
rollshausen@wtkconsult.de


Alle kommenden Veranstaltungen von Heinz Welz:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.