Akademische Reitkunst mit Hanna Engström – Sitz, Wahnehmung und Embodiement


Sa. 25.11.17 - So. 26.11.17
9:00-19:00
Hanna Engström
www.celinaharich.com

Gut Rietberg
Schlossstr. 2
33397 Rietberg (Nordrhein-Westfalen (NRW))
Deutschland

Akademische Reitkunst



Nach dem Kurs ist vor dem Kurs-

nach einem sehr inspirierenden Wochenende freuen wir uns auf eine Wiederholung am 24/25.November 2017.
Um Verbindliche Anmeldung wird ab sofort gebeten 🙂

Ich mich sehr darüber, meine liebe Kollegin Hanna Engström bei uns auf Gut Rietberg begrüßen zu dürfen.
Hanna wird mit uns einen ganz anderen Aspekt der Akademischen Reitkunst beleuchten – die Gefühlsschulung und das Bewusstsein.

Hanna wird mit uns ein kleines bisschen zaubern – lass dich auf eine spannende Reise ein.

Der Kurs beginnt wie gewohnt im Theorieraum um 9:00 Uhr.

Seminarablauf:

    Saturday

  • 09.00 – 10.00 Uhr                  Come together
  • 10.00 – 14.00 Uhr                 Single lessons practical participants
  • 14.00 Uhr                                   Lunchbreak
  • 15.00 – 16.00 Uhr                 Theory Lecture
  • 16.00 – 20.00 Uhr                  Single lessons practical participantsSonntag
  • 09.00 – 10.00 Uhr                  Theory Lecture
  • 10.00 – 14.00 Uhr                  Single lessons practical participants
  • 14.00 Uhr                                     Discussion and „homework“ for the practical participants

Ich freue mich auf euch 🙂

Du kannst dich gerne bei mir zur Praxis und Theorieteilnahme anmelden.

Information auf www.celinaharich.com
Anmeldung an
celina@celinaharich.com oder 0176/75052733 (Whatsapp)

 


Ansprechpartner:

Celina Harich
0176/75052733
celina@celinaharich.com


Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Es gelten folgende AGB des Veranstalters (hier klicken)


Alle kommenden Veranstaltungen von Hanna Engström:

BildVeranstaltung
Sitzschulung: Der Reitersitz ist die Verbindung und die Kommunikation zum Pferd
  • So. 11.3.18 , 9:00-17:00 Uhr
  • Frederike Lackmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.