1. deutsche Satire Show über Pferd & Reiter mit dem Pferdetherapeuten Wolfgang Gnesner


So. 19.11.17
19:00-21:30
Wolfgang Gnesner
www.der-pferdetherapeut.de/index_10.htm

Hotel Taphorn
Auf dem Hook 1 -3
49661 Cloppenburg (Niedersachsen)
Deutschland

Show



Selten so gelacht! Nach großen Erfolg in Süddeutschland kommt die Show Tour 2017 „DAS GESTÖRTE VERHÄLTNIS“ mit Pferdetherapeuten WOLFGANG GNESNER jetzt auch nach West- u. Norddeutschland. Die diversen Beziehungen zwischen Mensch und Pferd gestalten sich für manchen Betrachter immer konfliktreicher. Grundlage ist die Tendenz, dass Pferde immer mehr vermenschlicht werden. Dadurch fehlgeleitete Kommunikation zwischen Mensch u. Pferd entstünden dann teils lebensgefährliche, aber auch komische Situationen. Seit über einem Jahr bringt der Pferdetherapeut Wolfgang Gnesner; mit steigendem Erfolg in seiner ca.100 Minuten Satire Show auf die Bühne. Eine Satire über die Pferdewelt habe sich bisher niemand zu machen getraut, daher erlebt der Pferdeliebhaber auch hier eine einmalige Satire Show über die Reiterwelt. Gnesner hat es in seiner Show genau auf dem Punkt gebracht und die Lacher auf seiner Seite gezogen. Bei seinen sonst so ernsthaften Vorträgen werde auch viel gelacht, denn das komödiantische Erzählen liege in seiner Natur und schließlich sei daraus auch seine erfolgreiche Satire Show entstanden. Wenn der Reiter sich in der Show mit einem bestimmten Problem wiedererkennt und merkt, dass man das auch mit Humor betrachten kann, ist die Stimmung auf dem Höhepunkt.
Auch wenn der vom Kabel1 Fernsehen bekannte Pferdetherapeut Wolfgang Gnesner als Comedian antrete, so können sich Pferdefreunde zudem allerhand Wissenswertes aus seinen Auftritten holen.

 

Tickets unter

https://www.eventim-light.com/de/shop/597c559a289ad303c6de79cb/de/event/59e316ca66db25048776f750/

oder www.der-pferdetherpeut.de


Ansprechpartner:

Wolfgang Gnesner
wolfganggnesner@aol.com


Alle kommenden Veranstaltungen von Wolfgang Gnesner:

- keine Veranstaltungen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.